TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Audio und Video

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2005, 10:48   #1 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard DVB-T per PCIe

Gibt's schon DVB-T Empfängerkarten mir PCIe?

BTW: Weiß schon jemand ob das überhaupt schon in Betrieb ist (ja ich weiß offiziell noch nich aber ob die irgendson Kram wie Testbild senden *gg*)? Ich meine wenn ich mit nem analogen Empfänger der Frequenzbereich absuche müsste ich ja zumindest ein Trägersignal finden.

Geändert von Qndre (25.05.2005 um 11:09 Uhr)
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2005, 18:47   #2 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von discos
 

Registriert seit: 23.06.2003
Beiträge: 815

discos ist in Verruf geratendiscos ist in Verruf geraten

Standard AW: DVB-T per PCIe

ich habe seit einem Jahr drei TwinHan kompatible DVB-T PCI Karten in meinem PCs am laufen,
die original Software bei allen DVB-T Karten im Handel sind Schrott, ich benutzte das Free Programm ProgDVB für meine.

Die DVB Karten wo der Treiber als Netzw. eingebunden wird sind ebenfalls Müll, probleme wenn man den PC vernetzt hat,
bei den TwinHan(Hama) z.b. wird ein normaler Media Treiber installiert.

Geändert von discos (25.05.2005 um 18:51 Uhr)
discos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2005, 21:19   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard AW: DVB-T per PCIe

Keine Sorge discos, ich werd' mir eine besorgen die ich in Kaffein (nein, ich hab mich nicht vertippt, das Teil hast Kaffein statt Koffein) nutzen kann, oder besser in ner anderen Software weil Kaffein hat mir glaub ich die letzte SuSE Installation zerschossen... oder sagen wir mal gestört. Aber diesmal wird's ja sowieso Eigencompiled from da scratch. Besser ist das!
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2005, 07:04   #4 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von discos
 

Registriert seit: 23.06.2003
Beiträge: 815

discos ist in Verruf geratendiscos ist in Verruf geraten

Standard AW: DVB-T per PCIe

keine Ahnung, aber die s.g. TwinHan Karten
baugleich mit PCI Hama DVB-T sind am meisten verbreitet dürfte auch für Linux Treibe geben.
Kumpel meint für Linux gibt es Treiber.

Geändert von discos (26.05.2005 um 07:13 Uhr)
discos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2005, 12:00   #5 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: DVB-T per PCIe

Qndre meinte PCIe (PCI Express) Karten und keine normalen PCI Karten

AFAIK gibts dafür noch keine Karten. Hab mir für den DVB-T Start hier in München und Umgebung jetzt auch ne USB 2.0 Box bestellt. Die kann ich dann auch mal an meinem Laptop unterwegs betreiben, etc.

Wobei du in Augsburg, so weit ich es gesehen habe, eh noch kein DVB-T empfangen dürftest. Aber kannst ja mal selbst schaun: klick.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2005, 12:55   #6 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von discos
 

Registriert seit: 23.06.2003
Beiträge: 815

discos ist in Verruf geratendiscos ist in Verruf geraten

Standard AW: DVB-T per PCIe

PCI Exp ist 100% Quatsch und wird es nie nicht geben,
denn irgendwo muß die VGA KArte hin,
eine Kombi Lösung aus VGA und DVB kauft kein vernümpftige Mensch, weil es überflüssig ist.
Eher ist es intressant eine DVB Karte die alles kann,
also SAT,DVB.T und Kabel

Geändert von discos (26.05.2005 um 12:57 Uhr)
discos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2005, 13:21   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: DVB-T per PCIe

??!?
HÄ???!?!???!??!?!??!??!?

PCI express ist ne schnittstelle die für mehr als nur grafikkarten taugt.

Die frage war nur ob es schon DVB-T karten für PCI Express gibt. weil es die schnittstelle mittlerweile auf vielen neuen boards gibt. Also nicht für den grafikport PCI Express 16x sondern für die normalen den pci slot ablösenden PCI express 1x slots
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2005, 15:35   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.774

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: DVB-T per PCIe

Gibt es eigentlich überhaupt schon Karten für PCI-E außer der Graka ?
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2005, 16:03   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard AW: DVB-T per PCIe

Zitat:
Zitat von discos
PCI Exp ist 100% Quatsch und wird es nie nicht geben,
denn irgendwo muß die VGA KArte hin,
eine Kombi Lösung aus VGA und DVB kauft kein vernümpftige Mensch, weil es überflüssig ist.
Eher ist es intressant eine DVB Karte die alles kann,
also SAT,DVB.T und Kabel
Äähm, ich hab 4 PCIe-Slots und 3 32-bit PCI-Slots. Da kann ich neben der Grafikkarte noch bissn was anderes einbauen.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2005, 13:56   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard AW: DVB-T per PCIe

Achso noch was anderes zu DVB-T, passt zwar nicht ganz dazu ist aber keinen eigenen Thread wert: Im August wird doch das analoge TV vollständig abgeschaltet, danach ist dann nur noch digitaler Empfang möglich. Über DVB-T kann man ja auch Radiosender empfangen. Das analoge Radio wird doch aber auch über den Abschaltungstermin des analogen TVs hinaus fortgesetzt oder? *hoff*
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2005, 13:57   #11 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von discos
 

Registriert seit: 23.06.2003
Beiträge: 815

discos ist in Verruf geratendiscos ist in Verruf geraten

Standard AW: DVB-T per PCIe

es brinkt keinen Geschwindichkeits Vorteil: wenn man z.b. eine DVB.T oder Lan, Modem Karte in einem
PCIe benutzten würde, weil diese KArten diese Norm begrenst ist, und ob man nun HTV oder normales TV hat, ist ebenfalls egal. Die Daten Rate ist also nicht so hoch, anderes bei VGA DX 9 Karten.

Geändert von discos (27.05.2005 um 14:00 Uhr)
discos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2005, 14:00   #12 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard AW: DVB-T per PCIe

Es geht mir nicht um die Geschwindigkeit sondern darum, dass ich keine 32-bit PCI Karten mehr im Rechner haben möchte. Falls dann der nächste Boardwechsel ansteht (irgendwann wird's schon wieder so weit sein) auf dem es dann vermutlich bald kein 32-bit PCI mehr geben wird
Zitat:
PCI wird nach dem Erscheinen von PCI-Express schneller von dem Boards verschwinden als ISA verschwand als PCI erschien.
kann ich die Einsteckkarten weiterverwenden.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2005, 15:03   #13 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.01.2003
Beiträge: 577

Eike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: DVB-T per PCIe

Zitat:
Zitat von Qndre
Achso noch was anderes zu DVB-T, passt zwar nicht ganz dazu ist aber keinen eigenen Thread wert: Im August wird doch das analoge TV vollständig abgeschaltet, danach ist dann nur noch digitaler Empfang möglich. Über DVB-T kann man ja auch Radiosender empfangen. Das analoge Radio wird doch aber auch über den Abschaltungstermin des analogen TVs hinaus fortgesetzt oder? *hoff*
Stimmt so nicht ganz. Abgeschaltet wird das analoge Netz nur da wo es schon einen DVB-T Sender gibt und das sind noch nicht so sehr viele. Und soweit ich weis wird bisher noch kein Radio über DVB-T übertragen. Zumindest war es das letzte mal so als ich bei meinen Eltern war, da ist im Mai der Sender in Betrieb gegangen. Die UKW-Radiosender werden aber in jedem Fall noch lange in Betrieb bleiben weil die ja auch als zentrales Informationsorgan für die Behörden im Katastrophenfall dienen und bis jeder einen DVB-T Empfänger zu Hause hat wird es noch ein paar Jahre dauern.
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2005, 15:41   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard AW: DVB-T per PCIe

Dann bin ich ja beruhigt.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2005, 19:29   #15 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von discos
 

Registriert seit: 23.06.2003
Beiträge: 815

discos ist in Verruf geratendiscos ist in Verruf geraten

Standard AW: DVB-T per PCIe

quark quark kuck mal hier : http://www.computerbase.de/news/hardware/multimedia/2005/maerz/erste_dual-tv-karten_pci_express/

dvb-t kann ganz hilfreich sein,
wenn..:
nicht überall ist ein kabelausschluss vorhanden,
nicht überall darf man eine sat Schüssel aufbauen,
analoges tv über antenne gibt es kaum noch,
analoges tv über kabel wird in 2 Jahren eingestellt.

Geändert von discos (27.05.2005 um 19:37 Uhr)
discos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2005, 20:08   #16 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.01.2003
Beiträge: 577

Eike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: DVB-T per PCIe

Bei deinem Link kommt leider nichts, deswegen weis ich nciht was du uns damit sagen willst.

Zitat:
dvb-t kann ganz hilfreich sein,
wenn..:
nicht überall ist ein kabelausschluss vorhanden,
nicht überall darf man eine sat Schüssel aufbauen,
Damit hast du ausnahmsweise mal recht.
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2005, 20:11   #17 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard AW: DVB-T per PCIe

Zitat:
Zitat von Eike
Bei deinem Link kommt leider nichts
Musst die URL kopieren und einfügen. Discos kennt die url Tags noch nicht.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2005, 20:45   #18 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.01.2003
Beiträge: 577

Eike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: DVB-T per PCIe

Hey ich bin net blöd Aber es gibt einen Timeout.
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2005, 10:54   #19 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard AW: DVB-T per PCIe

Zitat:
Zitat von Eike
Hey ich bin net blöd Aber es gibt einen Timeout.
Hmm dann iss Dein Browser falsch konfiguriert oder irgendwas. Bei mir geht's.

Falls Du beim URL-Kopieren doch was falsch machst (Leerzeichen mitkopierst etc.)... ich poste Discos' URL hier noch mal als Link.

Hoffe jetzt geht's bei Dir.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2005, 11:06   #20 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.01.2003
Beiträge: 577

Eike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: DVB-T per PCIe

Hm heute gehts. Gestern hab ich mit dem IE und FF selbst auf die Hauptdomain einen Timeout bekommen. Naja egal, was Discos damit sagen wollte weis ich immer noch nicht. Erst erzählt er das wäre Unsinn und dann postet er einen Link in dem genau das vorgestellt wird.
Ich glaube wenn ich jemals anfange Discos zu verstehen sollte ich mir ernsthaft Sorgen um meine geistige Gesundheit machen
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2005, 14:48   #21 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von discos
 

Registriert seit: 23.06.2003
Beiträge: 815

discos ist in Verruf geratendiscos ist in Verruf geraten

Standard AW: DVB-T per PCIe

Zitat:
Zitat von Eike
Hey ich bin net blöd Aber es gibt einen Timeout.
mußte mit der Maus genau zielen copy paste ,
eine URL kann man leider hier nicht einfügen, wird nicht
angezeigt im editor.
discos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2005, 16:21   #22 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.01.2003
Beiträge: 577

Eike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: DVB-T per PCIe

Zitat:
Zitat von discos
mußte mit der Maus genau zielen copy paste ,
eine URL kann man leider hier nicht einfügen, wird nicht
angezeigt im editor.
Man liest du überhaupt nicht was hier so geschrieben wird? Davon abgesehen ist es hier im Forum kein Problem einen Link einzubinden, dafür gibt es sogar ein kleines buntes Icon
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2005, 18:14   #23 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von discos
 

Registriert seit: 23.06.2003
Beiträge: 815

discos ist in Verruf geratendiscos ist in Verruf geraten

Standard AW: DVB-T per PCIe

LEsen Denken Posten,
ich mußte den Editor auf einfach unstellen,
weil diese Forum hier einen Bug hat,
Probleme mit Mozilla/Friefox Browser !
Beim tippen in diesem Editor hier, nach der 3. Zeile
bockkiert alles.
discos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2005, 18:17   #24 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: DVB-T per PCIe

irgendwie tippe ich da drauf, dass du wieder der einzige bist, der das Problem hat - ist doch nicht schlimm, wenn man das Link-Häkchen vergisst...
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2005, 19:41   #25 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard AW: DVB-T per PCIe

Zitat:
Zitat von discos
LEsen Denken Posten
WOW! Und sowas aus Deinen Fingern? Welch ein Progress! Jetzt mangelt's nur noch an Implementation.

@Live ---> Discos hat doch dieses sagenumwobene Win98 oder? Vielleicht ist das inzwischen etwas ... inkompatibel.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dvbt, pcie, per


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OS auf SSD an PCIe? Fakk-asrock SSD - Solid State Drives 12 24.11.2010 20:31
PCIe x4/8 karten auf PCIe x16? Elvathael CPUs und Mainboards allgemein 1 01.04.2007 18:43
PCIe mit 2x DVI um 100 € Striatum Grafikkarten 4 09.03.2007 19:43
Unterschiede zw PCIe-Standard und PCIe-Grafik? raxyx CPUs und Mainboards allgemein 2 20.02.2007 10:37
DVB-T für PCIe-1x Qndre Kaufberatung 4 28.01.2005 15:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:57 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved