TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Audio und Video

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2005, 16:28   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 18.10.2005
Beiträge: 1

R@ID3N befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Für alle die ein Problem mit dem Medusa SL-8794 5.1 USB-Headset haben!!!

Ich habe mir vor einem Monat auch dieses Headset zugelegt.
Damals hatte ich noch ein ASrock Board mit einem VIA-Chipsatz.
Da mir dieses aber leider kaputt ging habe ich mir ein neues PCI-e
Board mit einem AMD nForce4 Ultra chipsatz gekauft.
Ab da fingen dann meine Probleme an...
Während längerem gebrauch fing der Sound an zu rauschen.
Dieses Problem lässt sich anscheinend beheben, in dem man im
Treiber-Programm von von 6channels auf 4 channels und wieder zurück stellt.

Des weiteren hatte ich auf einmal ein problem mit der Karaoke/Magic Voice Option des Treibers.
Sobald ich Magic Voice aktiviert hatte war mein Micro stumm.
Nachdem ich es wieder ausgestellt hatte, konnte ich mich wieder wunderbar hören.
Nur leider bestand dann immer noch das Problem, dass das Micro von keinem Programm erkannt wurde.
Also hab ich mich mit dem Support von Speed-Link in verbindung gestzt und bekam zuerst diese Antwort:


"Hallo,
bitte installieren Sie den Treiber von CD, den jetzigen bitte vorher
deinstallieren. Da Sie ein Nforce Board nutzen kann es zu problemen kommen,
Nvidia hat einen neuen Beta Treiber herraus gebracht für ihr System, dieses
sollten Sie wenn möglich auch gleich installieren." Beta-Treiber


Da ich aber leider ein AMD-Board besitze kann ich die Intel-Edition nicht installieren
und hakte noch einmal nach und fragte ob es vllt einen neuen Treiber von Seiten Speed-Links geben wird.
Antwort des Speed-Link Supports:


[font=Courier New]"Hallo,[/font]
dieses Problem gibt es auch wenn der Treiber des Headsets nicht installiert ist,
das heisst der Windows Treiber ist dann Aktiv. Daher liegt dieses Problem direkt
im Timing des USB Chipsatz von Nforce, hier werden Sie nicht herrum kommen doch irgendwann das Board upzudaten."


Aber wie gesagt, ich habe ein AMD-Board für den es momentan keinen Beta-Treiber gibt.
Allen die ein Intel-Board mit nForce-Chipsatz besitzen kann ich nur
vorschlagen, den Beta-Treiber zu testen und schauen ob das Problem
behoben ist (dies erfolgt auf eigene Gefahr !!!, da bei Beta-Treibern bei
Schäden kein Garantieanspruch besteht !!!).
Für alle die ein AMD-Board besitzen heißt es wohl warten auf einen neuen
Treiber von NVIDIA.

Ich wünsche auf jeden Fall allen viel Glück bei der Lösung des Problems.
Ich werde wohl noch auf einen neuen nForce-Treiber warten, falls
es dann immer noch nicht funktioniert werde ich mich wohl nach einem
neuen Headset umschaun müssen...

MfG R@ID3N
R@ID3N ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dem, medusa, problem, sl8794, usbheadset


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit SL-8795 Medusa 5.1 Headset EnerXy Audio und Video 19 27.09.2011 16:31
Medusa 5.1 Headset Problem Revolution Audio und Video 18 20.09.2011 06:50
Creative X-FI Fatal1ty und Medusa Headset Problem (Vista) Fuchs Audio und Video 5 01.01.2008 22:27
Problem USB 5.1 Medusa Headset von Speedlink CS-Gamer Audio und Video 1 28.05.2007 13:05
Problem Medusa 5.1 ProGamer Headset m4nU Audio und Video 6 14.11.2006 20:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:26 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved