TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Audio und Video

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.05.2007, 01:19   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 6

fancydestroyer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Ati Allinwonder 9600 nach 2 Jahren im Eimer?

Gibts das ?

Hatte mit der ati ja zuerst nix als Ärger.
Doch dann hab ich mich mit ihr zusammengerauft & so 2-3 Jahre "ne schöne Zeit" wo alles lief...

Tja, bis heute.

Das letzte Bild vom TV-Fenster sah auf allen Kanälen gestört aus - voller schlieren usw.

Naja, dann kam ein Neustart...und seit dem geht nix mehr.

Folgendes kommt:
The Tv-Player failed to initailize
..check if the correct Video driver has been installed...

Der Witz ist, das passierte von einer Sekunde auf die andere.

Erst plötzlich nach einer ordnungsgemäßen Aufnahme die Schlieren - und selbst nach allen erdenklichen, typischen Ati Installs und updates mit allem möglichen Ärger, sowie update des sys von 8.8 auf 9.16, bleibt die Meldung gleich.

Habe auf einer 2. Partition auch die ati installiert - und soweit ich mich erinnere, lief da 9.16 tadellos.
LIEF - wohl gemerkt. Jetzt hab ich da den selben error wie auf der Main-Installation.
Dort wurde unterm mmc configuration center-tv eine radeon auch erkannt - während bei meiner Main-Installation (also schlieren und aus) nichtmal mehr das erkannt wird.

Kann sich einer von euch darauf nen "Reim" machen ?

Ist die Karte nach kaum 2 Jahren im Einsatz kaputt, oder was ist los ?

Danke für die Hilfe im Voraus.

mfg
Fancy Destroyer
fancydestroyer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2007, 01:33   #2 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Ati Allinwonder 9600 nach 2 Jahren im Eimer ?

Hi,
Könnte ein Defekt an der Hardware sein, möglich wäre aber auch, dass der Lüfter nicht dreht und es so zu einer Überhitzung kommt. Hast du ihn schon überprüft?

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2007, 02:00   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 6

fancydestroyer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Ati Allinwonder 9600 nach 2 Jahren im Eimer ?

Ehy ?

Ich glaub, wenn der Lüfter streikt, is mein geringstes Problem mein Tv-Bild.

Dann is der Pc nämlich abgebrannt.

Na, Spaß bei Seite: Lüfter ist ok. Höre ihn summen.
fancydestroyer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2007, 02:05   #4 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Ati Allinwonder 9600 nach 2 Jahren im Eimer ?

Ok, Lüfter ist es nicht...
Tritt das Problem ausschließlich beim Fernsehen mit der Karte auf, oder kommen diese Schlieren und Abstürze auch beim Arbeiten, Spielen, Surfen?
Denn scheinbar liefert die Karte ja noch ein Bild...
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2007, 08:54   #5 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Ati Allinwonder 9600 nach 2 Jahren im Eimer ?

Hast du den Lüfter nur durchs surren überprüft oder hast du auch mal nachgesehen?

Ich habe hier auch ne 9600, wenn auich radeon nicht all in wonder.
Der Lüfter ist unhörbar, aber trotzdem für die Karte wichtig.

Also bitte Sichtprüfung!
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2007, 11:24   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 6

fancydestroyer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Ati Allinwonder 9600 nach 2 Jahren im Eimer ?

Sagt mal Leute, was habt ihr nur mit dem Lüfter ...?

Was zum Kuckuck soll der mit der Karte zu tun haben ?

Und ich muß da ein Mißverständnis aufklären:
Die Karte läuft nicht mehr.

Das letzte, was ich sah, waren Schlieren von einer Sekunde zur anderen im Bild.

Seitdem geht die Tv-Applikation GARNICHT MEHR.

Sie schimpft bloß, daß sie TV garnicht starten kann, weil sie PLÖTZLICH die Karte nimmer initialisieren kann.

Die Ati ist eine Tv-Karte UND eine Graphik-Karte.

Graphik geht nach wie vor. Tv ist kaputt.

Und sämtliches upgrade sowie neuinstallieren neuer Treiber oder des Media-Centers brachten nix, außer die immer gleiche Fehlermeldung.

Gibts das, daß der Tuner der Karte einfach so den Geist aufgibt ?


Fancy Destroyer
fancydestroyer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2007, 12:23   #7 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.971

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: Ati Allinwonder 9600 nach 2 Jahren im Eimer ?

Guten Tag.

Ja, ist gut möglich, das der TV Tuner einfach versagt. Leider ist es nicht immer offensichtlich, ob es am Treiber, Anwendung oder der Hardware selber liegt, da hier deutlich mehr Komponenten aufeinander treffen. Aber da das Problem auf beiden Betriebssystempartitionen gleichzeitig vorliegt, wird es wohl an der Hardware liegen.

Schaue mal bitte, ob die TV Karte im Hardwaremanager angezeigt wird. Es müsste also die TV Tunerschnittstelle erkannt und installiert sein.

Gruss
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2007, 14:08   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 6

fancydestroyer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Ati Allinwonder 9600 nach 2 Jahren im Eimer?

Hallo,

Das ist jetzt schwer zu sagen, da die Ati ja primär eine Grafikkarte ist.
Ich glaube nicht, daß es da Unterschiede gibt, zwischen Grafikkarte und Tuner drauf.

Es ist ja nur EIN Gerät.

Jedenfalls zeigt Die Graphikkarte unter Sys/Hardware kein Problem an.
Primary und Secundary werden als ok angezeigt.


Fancy Destroyer
fancydestroyer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2007, 15:01   #9 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.971

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: Ati Allinwonder 9600 nach 2 Jahren im Eimer?

Leider habe ich keine All-in-Wonder. Doch kann ich mich erinnern, das damals für den TV Tuner extra Treiber installiert werden mussten. Kann sich aber auch alles geändert haben, also jetzt rein spekulativ von mir.

Wenn jemand hier hier im Forum eine aktuelle All-in-Wonder hat, könnte er da besser helfen, wenn es um die genaue Komponenteninstallation geht.

Auch wenn es sich primär um eine Grafikkarte mit aufgepackten TV Tuner handelt, muss auch ein TV Tuner installiert werden. Das heist, der TV Tuner muss per Software einstellbar sein, sei es auch von den TV Optionen her.

Letztlich funktioniert weder die TV Tuner Software, noch lassen sich Signalformate wählen oder gar auf die Optionen des Tuners zugreifen. Und wenn die TV Karte von keiner Fremdsoftware oder dem System gefunden wird, ist das auch ein schlechtes Zeichen.
Sollte nach der Aussage her, ein Neustart durch Absturz stattgefunden haben, ist es umso wahrscheinlicher, das der TV Tuner keinen Strom bezieht und somit defekt ist.

Bitte die Grafikkarte dennoch unter Last eine Zeitlang testen, damit ein fehlerhaftes Verhalten der gesamten All-in-Wonder ausgeschlossen werden kann.
Eine Reinigung und der Test der Kühlung der All-in-Wonder ist auch, wie von meinen Vorrednern erwähnt, sinnvoll. Es können zu hohe Temperaturen auf den Tuner wirken, der seine Arbeit einstellt oder sogar komplett eingestellt hat.

Gruss
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2007, 15:15   #10 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Ati Allinwonder 9600 nach 2 Jahren im Eimer ?

Zitat:
Zitat von fancydestroyer Beitrag anzeigen
Sagt mal Leute, was habt ihr nur mit dem Lüfter ...?

Was zum Kuckuck soll der mit der Karte zu tun haben ?
Sehr netter Kontakt hier

Was der mit der Karte zu tun haben soll? Hm ich wusste garnicht das grakalüfter nur aus modding gründen verbaut würden.
Die werden wohl zur Kühlung nötig sein, nun ist eine 9600 nicht gerade sehr hitzog, aber wenn der Lüfter steht wird es auch ihr zu viel, ich weiß das aus eigener Erfahrung.

Sollte der Lüfter nun also stehen geblieben sein, ist es durchaus möglich das die Karte durch Überhitzung einen Schaden erlitt.

man könnte ja mal tatsächlich die Tips die einem gegeben werden nach zu gehen, aucg wenn man dazu die unglaubliche arbeit erledigen muss das case zu öffnen! aber man kann ja erstmal warten ob einem nicht jemand die arbeit abnimmt und einem die Lösung auf dem Silbertablettbringt
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2007, 20:07   #11 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 6

fancydestroyer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Ati Allinwonder 9600 nach 2 Jahren im Eimer?

@borsti:
Lüfter läuft. Man spürt u.a. den Luftzug.
Wie schon erwähnt: Wenn kein Lüfter läuft, brennt mir nur der PC ab.
Oder reden wir hier von 2 verschiedenen Lüftern ?

@djs:
Es gab keinen Absturz.
Nope, eine nornale Aufnahme. Dann plötzlich die Schlieren im Bild. Dann schaltetet ich den Kanal weiter. Der nächste sah gleich aus.
Naja und dann hab ich den Pc neu gestartet - und das tv-Modul wollte nimmer.
Das ist alles.

*hmm...* Etwas noch: Neuerdings regt sich Sony-Vegas wegen irgendwelchen Unstimmigkeiten bei audio auf.
Kann aber beim Rendern keine Probleme entdecken. Alles ok.

Kann aber auch von der erst SPÄTEREN ati-Install-Orgie herrühren.

Soundkarte ist übrigens onboard.

Danke für die Tips bis jetzt.


Fancy Destroyer
fancydestroyer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
9600, allinwonder, ati, eimer, jahren


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfolgreiche Lieder aus den Charts nach Jahren zusammengefasst peak_of_tweak Off Topic 4 18.11.2014 03:25
[News] Winamp: AOL beendet Entwicklung nach 15 Jahren TweakPC Newsbot News 11 27.11.2013 00:19
Neues System nach 6 Jahren Baggy Komplett-PCs, Konfigurationen 2 01.08.2009 17:28
[News] Erstes :-) nach 20 Jahren wiederentdeckt TweakPC Newsbot News Archiv 0 29.09.2008 13:24
Wine 1.0: Freie Windows API nach 15 Jahren TweakPC Newsbot News 0 14.06.2008 14:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:49 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved