TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.2006, 14:57   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 25.06.2003
Beiträge: 234

Stümper befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AMD 3000+ Möglichkeit zum "drosseln"

Hallo,

habe einen Rechner auf dem verschiedene Dienste laufen, z.B. Internetverbindungsfreigabe.
Der Rechner hat eine AMD 3000+ CPU und ein Asusboard als Plattform.
Da die gehosteten Dienste nicht wirklich viel Leistung erfordern, dümpelt die CPU irgendwo zwischen 2-5 % CPU Last vor sich hin.
Bei den 64 Bit Prozessoren gibt es ja die Cool n´ Quiet Funktion.
Gibt es sowas für die o.g. CPU auch schon, bzw. irgend ein Modus der automatisch das System etwas herunterregelt und bei Bedarf die Leistung wieder zur Verfügung stellt?

Das System braucht ja doch mehr Strom als nötig und die CPU Temp liegt bei 48°C, Temp des Mainboards bei 47°C. Ist denk ich noch im Rahmen, wäre aber auch kein Fehler wenn die Werte geringer wären....

Im voraus thx für eure Antworten!
Stümper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 16:08   #2 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: AMD 3000+ Möglichkeit zum "drosseln"

Brauchste den Rechner auch zum Spielen oder wird er generell manchmal stärker beansprucht? Falls nein, Regel ihn im BIOS runter, einfach den Multiplikator auf das niedrigste stellen.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 16:45   #3 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 25.06.2003
Beiträge: 234

Stümper befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD 3000+ Möglichkeit zum "drosseln"

Der Rechner wird eben manchmal auch für anspruchsvolle Dinge gebraucht. D.h. die Rechenleistung wird ausgenutzt.
Deshalb sollte es autom. geregelt werden.....
Stümper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2006, 00:09   #4 (permalink)
Taschenrechner
 
Benutzerbild von CompuGal
 

Registriert seit: 29.05.2006
Beiträge: 69

CompuGal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD 3000+ Möglichkeit zum "drosseln"

Moin,

schlicht und ergreifend nicht wirklich möglich, denn die Sockel A Boards und CPU´s besaßen eine solche Funktion noch nicht.
Einen kleinen Lichtblick gäbe es aber doch, es gibt von ABIT Sockel A Boards welche einen sogenannten Guru Clock haben, das ist ein externes Bauteil ( Sieht aus wie ein Digitalwecker mit Kabel ) mit dem man während des normalen Betriebes mittels Knopfdruck auf den CPU Takt Einfluss nehmen kann, aber eine "Automatik" ist auch das nicht.
Bei MSI und einigen anderen Herstellern gibt es zu den Boards Softwarelösungen mit denen mann den CPU auch auf der Windows Oberfläche hoch- und runtertakten kann, aber auch hier wieder keine Automatik. Es lohnt sich aber kaum noch in ein Board zu investieren, da sowohl die CPU als auch die Board mit Sockel A End of Life sind und diese bereits nicht mehr produziert werden.
Am besten also damit Leben und irgendwann auf einen modernen Sockel 939, M2 oder Intel 775 Wechseln.
CompuGal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2006, 23:12   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.542

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: AMD 3000+ Möglichkeit zum "drosseln"

kannst evtll bei nem guten Asus Board Software underclocken, versuchs mal mit ein paar progs aus, allerdings geht das glaub ich nur bei wenigen chipsätzen(nforce), mal mit Systools, oder clockgen ausprobieren
"Hardware Killer" aus Überzeugung!
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2006, 02:07   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 

Registriert seit: 25.10.2002
Beiträge: 3.561

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: AMD 3000+ Möglichkeit zum "drosseln"

Versuch es mal Hiermit
Und wenn es zickt: Alte Version
Nennt sich S2KCTL. Einfach in den Autostart werfen. Und wenn es im Systray ist immer darauf achten das es grün leuchted. Wenn es rot ist einfach mehrmals auf das Symbol kliggen.
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2006, 08:25   #7 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.065

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: AMD 3000+ Möglichkeit zum "drosseln"

Zitat:
Zitat von Stümper
Das System braucht ja doch mehr Strom als nötig und die CPU Temp liegt bei 48°C, Temp des Mainboards bei 47°C. Ist denk ich noch im Rahmen, wäre aber auch kein Fehler wenn die Werte geringer wären....

Im voraus thx für eure Antworten!

Also die Temperatur des Máinboars ist alles andere als im Rahmen!
Bei 40° sollte da max. Schluss sein!

Wie siehts denn bei Dir mit der Gehäusebelüftung aus?

Deine Northbridge ist schon arg warm.
http://home.arcor.de/gill-dates/erika/post.jpg
peta: people eating tasty animals
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2006, 12:44   #8 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 18.01.2004
Beiträge: 905

Desaster wird schon bald berühmt werden

Standard AW: AMD 3000+ Möglichkeit zum "drosseln"

2 weberli (oder alle anderen dies wissen )

das iss ja mal extrem hart .... ich habs angeschmissen und meine temp iss von 42° auf 31° runtergegangen (bei 20° raumtemp irgendwie ein wenig komisch aba naja)
und das in ca 4 min ....

nur irgendwie erhöht das meine vcore ! vorher hatte ich 1,695v (ausgelesen)
jetzt 1,712v (ausgelesen mit asus pc probe)

ahja muss ich das zum zoggn oder irgendwofür wieder beenden ?
hatte schonma davon gehört aber damals hat das bei mir nicht gefunzt ! die neue version jetzt schon

Desaster (der grad ma höchst erfreut ist )
Desaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2006, 23:37   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 

Registriert seit: 25.10.2002
Beiträge: 3.561

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: AMD 3000+ Möglichkeit zum "drosseln"

Ich benutzt das schon ewig. Liegt bei mir im Autostart drin. Must gar nichts machen. EInfach nur an lassen, mehr nicht. Das Ding ist Gold wert
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
3000, amd, drosseln, moeglichkeit, möglichkeit, quotdrosselnquot


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rechner "laggt" / "hängt" / "stockt" adidas Windows & Programme 2 31.03.2007 19:35
Im Menü "Change signal or HD format" fehlt die Option "Composite" drzarkov NVIDIA GeForce Grafikkarten 0 20.02.2007 20:48
Maxtor Diamondmax9 Plus:im Bios als Oaztor"6[160R0"""""""""" +16GB nicht formatierbar SpyThago Festplatten und Datenspeicher 10 02.10.2006 10:37
Sempron 3000+ "system failed cpu test" 2_fresh AMD: CPUs und Mainboards 9 30.10.2005 21:17
N00bfrage -Was bedeutet das "3000+" beim Athlon 64 EcKo AMD: CPUs und Mainboards 53 15.08.2004 13:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:46 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved