TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.11.2011, 21:44   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 119

Overlocking Newbie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Hallo allerseits ich hätte ein paar wichtige fragen zu einem neuen CPU Kühler....

Unzwa stelle ich von einem Intel I7 920 (Bloomfield) zu einem
AMD FX-4100, 4 Core, 3,6 GHz (Bulldozer) um...

Da ich mich mit einem standart CPU Kühler nicht zufrieden geb, schon aus Even. Oc Einstellungen und der Lautstärke suche ich einen angemessenen CPU Kühler....

Ich dachte wenn es ein LuKü Cpu KÜhler wird an einem Promalitech Super Mega oder einen Be Quiet Dark Rock Advanced oder halt eure Vorschläge wenn ihr welche habt.

Wegen der WaKü dachte ich an eine Fertige WaKü alla H100..

Egal was es von beiden wird es wird bestückt mit 2 140mm Lüfter.
Die Frage ist was die CPU Kühler hält......

Aus Platzgründen schreibe ich mein Gehäuse dazu:
Antec Twelve Hundred V3 Big-Tower (ich denke genug Platz)

Schreibt eure Meinungen und Verbesserungsvorschläge bitte...
Overlocking Newbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2011, 21:50   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Warum willst du vom Bloomfield zum Bulldozer downgraden?

Zur eigentlichen Frage: Hardwareluxx - Test: Thermalright True Spirit 140 - Highend zum Kampfpreis
Richtig guter Kühler wie man sieht. Für den Preis sowieso.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2011, 22:11   #3 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 119

Overlocking Newbie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Also downgraden kann ich nicht sagen weil der jetzige 1366 auf dem standart takt läuft, dankt Board (Keine Einstellungen).

Ein 1366 board zu kaufen macht in meinen Augen kein sinn da es durch das 1155 ersetzt wird.

Intel+Board ist zu teuer, da es ja ein K-Sandy sein müste wegen Ocen...
Was wiederrum zu teuer ist.....

Ein Amd+Board ist um einiges Billieger und ich werde sicherlich ein Unterschied merken da der 920ger nur mit dem normalen takt läuft 2,66ghz.
Also warum kein AMD Geschoss?

Zum CPU Kühler sieht nicht schlecht aus aber kommt mir einwenig klein vor von der Kühlfläche.... oder irre ich mich? (ich sehe richtig man kann 2 140ger raufspannen per Klammer oder)
Overlocking Newbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2011, 22:16   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Jop 2 Lüfter sind möglich: Thermalright True Spirit 140 2-Fan Bundle (Sockel Preisvergleich ab 45,90 Euro - TweakPC.de

Die Fläche ist doch wayne. Hauptsache die Kühlleistung stimmt und die find ich für den Preis sehr gut. Leider halt noch nicht lieferbar.

Zur eigentlichen Thematiks werf ich mal nen Link in den Raum: Test: AMD Bulldozer FX-8150 - AMD FX-8150 Benchmarks (7/16) - TweakPC

Wohlgemerkt handelt es sich hier um den Bulldozer mit der doppelten Anzahl an Modulen. Kannst dich ja mal etwas durchblättern.

Im übrigen sei so viel gesagt, dass es auch für den Sockel 1155 günstige Boards gibt. Das es günstiger ist ein AMD-System zu kaufen trifft nicht mehr zu.

Auch ist der S 1155 nicht der Nachfolger vom S1366, das Konstrukt sieht so aus:

S1156 -> S1155
S1366 -> S2011 (Sandy Bridge E, soll wohl bald erscheinen)
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2011, 22:34   #5 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 119

Overlocking Newbie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Joa kla stimmt solang die kühlleistung stimmt.....
Also der ist schon nicht Schlecht....

Ich weiß was du meinst aber ich meine der K sandy also der kleinste = K2600 kostet 250€ und aufwährst.

Mein Konzept: Gigabyte GA-990FXA-UD7, AMD 990FX Mainboard(190€) und
AMD FX-4100, 4 Core, 3,6 GHz (107€) = 293€

Das Board für die Sandys ist kein Prob nur der Prozi selber..
Naja man könnte den 2500 nehmen und per FSB hoch ziehen aber ich glaub das geht mit den sandys garnicht mehr oder? ^^

Oder halt 3te Option ein 1366 Board kaufen und gucken was ich aus meinem rauskitzeln kann... z.B ein UD5 von GIGA

Kannst du mir überhaupt was empfehlen, denn ihgent was neues muss her..
3jahre habe ich den jetzt auf 2,66ghz und langsam knickt er ein .....
Overlocking Newbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2011, 22:57   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Langt dir die Leistung nicht oder willst du wieder was neues, weils eben mal wieder was neues sein muss?

Dann würde ich dir ein Z-Board im Bereich 90 - 120 € empfehlen und einen i5 2500K dazu. Liegste je nach Board auch bei ca. 300 € und hast ne wesentlich bessere Kombi.

Wobei nen Board zu kaufen welches teurer als die CPU ist, ist in meinen Augen sowieso Sinnfrei.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 00:32   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.546

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Hier ma ein Test zum 4100 und 6100

Fazit bevor es keine optimierten Anwendungen (incl. Win8 ) gibt, lohnt es einfach nicht auf ein Bulldöser zu setzen. Schon gar kein Sinn macht es die günstigere Plattform zu wählen und dann 190€ für ein Board rauszuhauen.
Kaufst dir ja auch kein Fiat Motor um den dann in nen Ferrari einzubauen, welcher dann genau so lahm wie ein Fiat ist.

Dann nimm lieber ein Gigabyte Z68XP UD3, dazu nen I5 2500k. Macht zusammen knapp 300€ und meist gehen die 2500k ohne viel Murren auf 4,2+ Ghz.

Zum Kühler:
H100: Teuer, störanfällig (pumpe gibt wohl manchmal den geist auf), nur bei hoher Lautstärke bessere Kühlung
Prolimatech Super Mega: Nur mit den "schwarzen Schrauben", welche aber über die Boardspezifikationen (mögliche Beschädigung) gehen, spürbar besser als der Megahalems.
-> lieber den Megahalems, 0,2grad mehr und 10-20€ günstiger.
"Hardware Killer" aus Überzeugung!
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 15:17   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.270

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Zitat:
Zitat von jusque Beitrag anzeigen
Fazit bevor es keine optimierten Anwendungen (incl. Win8 ) gibt, lohnt es einfach nicht auf ein Bulldöser zu setzen.
was hat win8 damit zu tun? wenn es am betriebsystem liegt und behebbar WÄRE, könnte man auch einen patch für win7 und ähnliche schieben. die builds sind einfach zu eng miteinander verwoben als dass was offensichtliches dagegen spricht und der hersteller wird massive leistungsanpassungen bestimmt nicht zurückhalten.

n gutes 1366er board bekommt man aktuell zwischen 100 und 150€, daran sollte es bestimmt nicht scheitern außer eben dass es manchen wurmt der sockel würde als "alt" angesehen und man lieber auf den frisch verbrannten am3+ aufspringt und downgraded...
auch die option sandy-bridge wurde ja schon klargestellt.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 15:24   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Neue Boards für S1366 fangen schon weit früher an: Foxconn Flaming Blade GTI, X58 Preisvergleich ab 69,90 Euro - TweakPC.de

Windows 8 soll Tasks besser bestimmten Kernen zuweisen, weshalb dann der Turbo besser greifen soll bei CPUs.
Ist mit Sicherheit für Win 7 updatebar, aber wieso sollten sie kostenlos ein Feature verbreiten welches sie danach als Vorteil von Win 8 verkaufen können?
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 15:39   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.270

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

ähm ja, das board ist vielleicht etwas zu günstig. bin von der gebrauchten luxusklasse ausgegangen
und das microsoft ernsthaft amd 20% oder was manche sich da ausmalen vom brot nehmen kann... verschwörungsmärchen! advanced micro würde sicher himmel und hölle in bewegung setzen um das ding besser dastehen zu lassen nachdem man 4 oder 5jahre wind in die richtung gemacht hat. siehe grafikkarten, da wird ja auch öfters munter mit dreck geschmissen...
(ok, das letzte muss man relativieren nachdem fast das ganze marketing vor kurzem gegangen wurde. )
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 16:02   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Das du den Gebrauchtmarkt gemeint hast war mir schon klar, ich wollte nur zeigen das es auch Neuware zu einem viel verlockenderen Preis gibt.

Auch wurden schon recht gute OC-Ergebnisse mit dem Board gezeigt, wo es auch nen Stückchen über die 200 MHz BCLK raus ist. Wie viel genau müsste ich suchen.

Übrigens hab ich keine Zahl in den Raum geworfen um wie viel Prozent sich die Leistung des Bulldozers verbessern würde, wenn es die Schuld von MS ist und sie die Tasksverteilung optimieren würden. Vorallem hätte die Konkurrenz mit ihrem Turbo ja dann auch wieder nen Vorteil, somit würde sich das relativieren.
Der Bulldozer sollte aber so oder so ausm Rennen sein.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 16:24   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.546

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Das Problem am Bulldozer ist: Er braucht spezielle Software, dann kann er seine smarte Architektur ausspielen. Hat er dies nicht, kann er noch nicht mal den hohen Turbo ausspielen. Wobei die Entschuldigung mit dem Turbo eig. nicht ziehen dürfte, der Intel-Turbo geht auch nur ans Maximum wenn 1Core ausgelastet ist -> selbe Problematik, entweder hat Intel das schlauer gelöst, oder es fällt halt wegen der hohen Grundleistung nicht arg auf.
Fakt ist, bei den meisten Anwendungen sind die Core Prozessoren pro Takt schneller, lassen sich auch gut übertakten und haben 4 echte Cores statt 4 3/4 Cores.
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 16:34   #13 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.270

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Zitat:
Zitat von jusque Beitrag anzeigen
Das Problem am Bulldozer ist: Er braucht spezielle Software, dann kann er seine smarte Architektur ausspielen.
naja, ob man nun optimierte software für die smarte architektur braucht oder ob die architektur nicht vielleicht doch badass-schlecht bzw. mit groben fehlern behaftet ist, wenn jeder simple cache-miss den zusammenbruch der cmt-vorteile bedeutet und ihn damit effektiv hinter die herstellerangaben fallen lässt. (wenn man keine echten kerne als kerne titulliert fällt die effektivleistung verdammt weit zurück...)
anders gesagt: wenn du für nen test jeden einzelnen schaltvorgang bedenkst hat das nix mehr mit optimierter software zu tun... das ist ne phantasieleistung. das ist so als würdest du nen viertaktmotor entwerfen und aus effiziensgründen nurnoch takt 3 (das zünden) ausführen. 1,2 und 4 waren ja schon immer nur balast...

jusque hat von ner "kleinen verbesserung" mit win8 berichtet. wo soll die herkommen? wer soll das zurückhalten selbiger heute bezahlen?


der fragesteller ist gut versorgt. wenn er mehr will sachen verscheuern und für kleines geld die sandy-idealkonfig nehmen, fertig. oc ist da genauso kinderleicht möglich und braucht nichtmal extrem viel kühlaufwand wie beim bloomfield oder ähnlichem.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 17:41   #14 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 119

Overlocking Newbie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Leute es giebt mehrere Möglichkeiten wobei 1ne wegfällt unzwa der Bulldozer da wie ich gelsenen habe der nichts bringt ohne richtige Software, Sprich win8^^.

also 1. Punkt ich suche einen sehr leustungsstarken Kühler nicht mehr und nicht weniger wenn er 70€ kostet denn ist es so wobei er denn echt schon gut sein sollte.

Punkt 2. Die sache sieht so aus :
Entweder 1366 Board oder Sandy+ 1155 Board.
Amd hacke ich ma ab wegen SW Probs...

P.S zu Prozzi kann ich ja neuen Tread aufmachen.....

Geändert von Overlocking Newbie (11.11.2011 um 17:55 Uhr)
Overlocking Newbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2011, 18:24   #15 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.546

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Wieso wurde doch alles durchgekaut:
I5 2500k
Board das dir gefällt, ich habe schon asrock z68 pro verbaut (80€) die laufen, hab selber ein Z68XP-UD3 und mein Prozzi läuft dauerhaft easy auf 4,4ghz (I5 2500k).

Der Super Mega ist wohl zur Zeit einer der besten Kühler, vorallem wenn man die Schrauben nimmt, welche über die Spezifikationen gehen. Aber die Schrauben sind halt auch gefährlich. Mit den normalen Schrauben ist er wirklich nur marginal besser als der Megahalems, lohnt den Aufpreis also nicht. Kühlung langt locker auch bei stärkerem OC mit hohen Spannungen.
Sonst gibts in der Leistungsklasse noch den Noctua NH-D14, mehr weiß ich jetzt nicht, aber alle Konkurenzprodukte sind meist 20€ teurer, und Prolimatech ist gut verarbeitet.
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Overlocking Newbie (13.11.2011)
Alt 12.11.2011, 19:00   #16 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Ich würde immer noch die Lieferbarkeit vom Thermalright True Spirit 120 abwarten. Der hat für seinen Preis einfach eine unschlagbare Kühlleistung, jedenfalls nach dem Test von HWLuxx.

Und entweder Sandy, wie es jusque schon aufgeführt hat, oder ein S1366 Board. Mir stellt sich da aber die Frage was du für eins hast, warum du unbedingt ein neues brauchst.
Das Flaming Blade GTI habich ja schon genannt.

Der i7 920 ist ja immer noch ne sehr gute CPU.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2011, 18:25   #17 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 119

Overlocking Newbie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Also ich nehme den Super Mega mit den Komischen Nichtzugelassenen Schrauben.... und warscheinlich den 2500k mit dem dazugehörigem Board...

Eine Frage zu den schrauben wiso sind die nicht zugelassen?
ich meine die drücken zwa einwenig döller zusammen aber man muss ja nicht solang drehen bis was passiert...

Danke zu den Letzgeschriebenen Komentar.. das wollte ich nur wissen

Legion ehm meins ist aus einem Fertig Pc und ich glaube das sagt alles... Einstellungen zum ocen etc....
Overlocking Newbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2011, 19:07   #18 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Die Schrauben erhöhen den Druck auf die CPU und den Sockel und dieser ist eben außerhalb der Spezifikation.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2011, 19:13   #19 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.270

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

stimmt natürlich trotzdem dass sie nur so fest sitzen, wie man sie anzieht.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2011, 20:40   #20 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 119

Overlocking Newbie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: LuKü oder WaKü CPU Kühler?

Das meinte ich damit nehmlich wie heist es so schön, nach fest kommt ab ne^^

und man muss sie ja nicht so festschrauben...
Overlocking Newbie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cpu, kühler, lukü, wakü


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe: ASUS P5W DH Deluxe WaKü | Zyxel USB W-LAN Stick | Arctic Cooling ATI Radeon Kühler Zangular Biete 0 24.09.2010 16:13
Guter WaKü Mainbord Kühler - Empfehlungen drumdaniel Wasserkühlung 3 28.06.2005 20:19
WaKü oder Giant UFO Kühler Weisstdudochnicht Cooling - Kühler, Lüfter etc. 6 03.01.2005 20:57
WaKü Selbstbauprojekt - ca. 90€ für CPU,Mobo,VGA,NT-Kühler maelcum Wasserkühlung 14 11.12.2004 17:54
WaKü GPU Kühler für GeForce4 - Kühler liegt NIE plan auf! -Razor- Wasserkühlung 2 25.05.2003 13:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:19 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved