TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten > CPUs, RAM, Mainboard Overclocking

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2007, 23:58   #1 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard ASUS A8N5X-Board & Athlon 3700+: Bekomm den nicht auf 2750MHz getaktet

Hi,
hab das ASUS A8N5X-Board, 2x 1GB Corsair (DC) und nen Athlon 3700+ der von nem Big Typhoon gekühlt wird. Die Vcore liegt bei 1,35 Volt, also standard. Im Moment bin ich bei 2640MHz und der FSB-Takt beträgt 240MHz. Die Temperatur beträgt bei Volllast 51°. Ich würde den CPU-Takt gerne auf 2750MHz hochhauen, habs auch schon probiert, aber bei Prime wurden mir dann Fehler angezeigt und das System verhielt sich was komisch. Die Vcore hatte ich auf 1,39 Volt angehoben und der FSB-Takt betrug logischerweise 250MHz. Frage ist jetzt wieso funzt das nicht? Ich denke es könnte am RAM liegen, weil der FSB einfach zu hoch ist. Ich habe auch keinen RAM-Teiler oder sowas. Oder muss ich die Vcore einfach noch mehr anheben?
Danke
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2007, 01:21   #2 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 550

Caramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Was mach ich nur falsch?

Umd das RAM als Fehlerursache auszuschließen (Lässt du das wirklich mit 250 MHz laufen, oder habe ich das falsch verstanden?), stell es im BIOS doch testweise mal auf DDR266, das sind bei 250 MHz FSB dann DDR333 MHz. Dann siehst du ja, ob es nicht doch an der CPU liegt.

Mein X2 3800+ läuft übrigens auf dem A8N5X mit 1,40V bis 10x 265 MHz FSB Primestabil. RAM (habe 4x256 MB DDR400 von Samsung) hatte ich natürlich auch auf DDR266 runter.

Also das Board kann den FSB auf jeden Fall ab.

Gruß,

Andreas
Bequemlichkeit tötet Kompetenz. (Arndt Ellmer 2020)
Caramon2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2007, 09:28   #3 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: ASUS A8N5X-Board & Athlon 3700+: Bekomm den nicht auf 2750MHz getaktet

Was du falsch machst? z.B. keine aussagekräftigen Titel wählen?
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2007, 10:38   #4 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: ASUS A8N5X-Board & Athlon 3700+: Bekomm den nicht auf 2750MHz getaktet

Man könnte auch in betracht ziehen dass die CPU nicht mehr will *g*
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2007, 11:16   #5 (permalink)
Fuchs
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: ASUS A8N5X-Board & Athlon 3700+: Bekomm den nicht auf 2750MHz getaktet

Du müsstest die vcore evtl. noch etwas höher einstellen.
Dann müsstest Du noch was mit Deiner Kühlung machen anderen Lüfter oder Wakü, habe auch selbst feststellen müssen das die meisten 64er schon bei 50° nicht mehr wollen.
Kann aber auch sein das Deine CPU einfach nicht mehr hergiebt.

MfG

Fuchs
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2007, 12:18   #6 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: ASUS A8N5X-Board & Athlon 3700+: Bekomm den nicht auf 2750MHz getaktet

Yo stimmt die VCore könnte er noch einiges erhöhen: meine ist bei 1,5...
Aber irgendwie hab ich des Gefühl da geht nicht mehr.
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2007, 23:51   #7 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Was mach ich nur falsch?

[quote=Caramon2]Umd das RAM als Fehlerursache auszuschließen (Lässt du das wirklich mit 250 MHz laufen, oder habe ich das falsch verstanden?), stell es im BIOS doch testweise mal auf DDR266, das sind bei 250 MHz FSB dann DDR333 MHz. Dann siehst du ja, ob es nicht doch an der CPU liegt.....

Also ich hatte es mit 250 FSB probiert und dann kamen halt bei Prime die Fehler, keine Ahnung ob es daran lag. Und wenn ich jetzt auf DDR266 runtergehe, ist der RAM dann nicht langsamer? Weil sonst wär das mit dem DDR ja eigentlich sinnlos oder es ist nur irgendeine Einheit. Und da müsste ja eigentlich nochmehr gehen, weil die Vcore ja noch gar nicht angehoben ist und er hat E4-Stepping. Wenns an der Temperatur liegt, dann wär die Frage, ob ich mir nen neuen Kühler oder gleich ne neue CPU anlegen soll. Kann aber auch sein, dass die Temperatur so hoch ist, weil ich evtl. die Wärmeleitpaste verschmiert hab.

PS: Der Titel war fürn *****, danke an den der es verbessert hat.
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 10:02   #8 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 550

Caramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Was mach ich nur falsch?

Zitat:
Zitat von stevie
Also ich hatte es mit 250 FSB probiert und dann kamen halt bei Prime die Fehler, keine Ahnung ob es daran lag. Und wenn ich jetzt auf DDR266 runtergehe, ist der RAM dann nicht langsamer?
Natürlich, das ist doch nur zu Testzwecken, damit du das RAM als Fehlerursache ausschließen kannst: Wenn der Fehler dann immer noch auftritt, dann weißt, dass es nicht am RAM liegt, weil das ja dann sogar untertaktet ist. - Das hatte ich doch extra dazu geschrieben!?

Btw: Heißt das etwa, dass du dein RAM auf DDR/400 stehen lässt, wenn du den FSB übertaktest? Wenn du kein DDR/500-RAM hast, dann ist das kein Wunder, dass es bei 250 MHz FSB nicht mehr will, da das BIOS das RAM immer abhängig von FSB taktet:

Eingestellt: DDR/333
FSB: 250 MHz
RAM-Takt: 208,3 MHz = DDR 416,6 - da musste ich die Spannung schon auf 2,70 V erhöhen, um das noch mit 2,5/3/3/5 laufen zu lassen. (ist CL3)

Gruß,

Andreas
Caramon2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 10:36   #9 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ASUS A8N5X-Board & Athlon 3700+: Bekomm den nicht auf 2750MHz getaktet

Ahh jetzt hab ichs verstanden. Also mein RAM läuft immer auf DDR400 und im Moment mit 240MHz FSB. Und mal angenommen es liegt daran, dass der RAM bei DDR400 und 250FSB nicht mehr mitmacht, dann sollte ich am besten zum weiteren übertakten auf DDR333 runter gehen, stimmts? Ich weiß, aber leider auch nicht wie hoch ich die Spannung beim RAM erhöhen darf...hab auch schon gegoogelt.
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 17:03   #10 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ASUS A8N5X-Board & Athlon 3700+: Bekomm den nicht auf 2750MHz getaktet

So hab jetzt den RAM auf DDR266 und FSB 250MHz gestellt und es funzt auch. Zocken kann ich und bei Prime waren keine Fehler, auch wenn ichs nicht solange hab laufen lassen. Was soll ich jetzt tun um wieder volle RAM-Leistung zu bekommem? Oder ist das für die Leistung nicht so wichtig wie das DDR eingestellt ist?

DDR333 funzt auch. Kann mir jemand sagen wie hoch die standard Spannung von meinem RAM ist? Weil den kann ich ja dann evtl. die Spannung noch was anheben....

Funzt komischerweise auch jetzt mit DDR400. Aber liegt wahrscheinlich daran, dass ich die Vcore auf 1,40V erhöht hab. Bedeutet eigentlich, dass da noch mehr gehen müsste. Also der RAM macht die 250FSB locker mit.

Geändert von stevie (14.01.2007 um 19:48 Uhr)
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2007, 22:51   #11 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: ASUS A8N5X-Board & Athlon 3700+: Bekomm den nicht auf 2750MHz getaktet

meine DDR400 Rams wollten auch nicht so wie ich will, musste Sie sehr früh auf 333 runterschrauben. Da hab ich mir DDR500 bestellt, erste Sahne, aber viel höher Takten konnte ich meine CPU deswegen auch nicht *lol* nur den Ram mit schneller laufen lassen.

Was aber an der Gesamtperformance des Systems deutlich zu spüren war!!!!
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
2750mhz, 3700, a8n5xboard, asus, athlon, bekomm, getaktet


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Athlon XP 2800+ Barton auf ASUS A7N8X Deluxe Gold: Multiplikator nicht veränderbar Kampfar AMD: CPUs und Mainboards 26 06.10.2006 18:48
ASUS A8V-E SE oder A8N5X? stevie Mainboards 1 29.05.2006 22:05
Welches Asus Board für 3700+ Stümper Mainboards 6 08.03.2006 22:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:29 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved