TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.03.2006, 12:44   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 17.03.2004
Beiträge: 10

murx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard PCI-e 1x Steckplatz wichtig?

Hi,
ich hab mir gestern einen neues Komplettsystem geholt. Leider hat der Händler ein falsches Mainboard eingebaut. Und zwar ein ASUS A8NE-FM statt einem Gigabyte K8NMF-9.
Im Prinzip sollte ich mich ja eher über ein ASUS MB freuen. Problem ist aber, dass das eingebaute ASUS-Board keinen PCI-e 1x Steckplatz hat. Deshalb frage ich mich ob ich es nicht vielleicht reklamieren sollte? Oder wird der PCI-e 1x Standard sowieso bald von einem x2, x4 oder ähnlich abgelöst sodass es sowieso keine Komponenten für diesen Steckplatz geben wird?
murx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 12:50   #2 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PCI-e 1x Steckplatz wichtig?

Das kann dir völlig egal sein. Du hast einen PCIe 4x Slot. Da passen auch die 1x Karten rein. Haben mal bei tomshardware den unterscheid in der leistung bei einer PCIe 16x Karte getestet. Die haben einen bestimmten bereich an der Karte abgeklebt, sodass man den 4x und 6x Modus semulieren konnte. Denn wie der zufall es will, ist der 16x Slot ,ab dem zweiten abgriff, genau 16x so groß wie der 1x Slot.

Mich möge jemand berichtigen falls es nicht stimmen sollte.

Gruß
Alex
Dein System unter dem Avatarbild? Einfach ins Kontrollzentrum gehen->Profil bearbeiten und unter "Mein System" alles eintragen
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 12:57   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 17.03.2004
Beiträge: 10

murx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PCI-e 1x Steckplatz wichtig?

Das Board was jetzt drin ist hat nur einen PCI-e 16x und 3 normale PCI, keinen PCI-e 4x. Es ist nicht das ASUS A8N-E sondern ein ASUS "A8NE-FM".
Oder habe ich dich irgendwie falsch verstanden?
murx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 14:06   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: PCI-e 1x Steckplatz wichtig?

Nein, ich glaube Du hast BadBlade schon richtig verstanden, aber er hat sich mit dem x4-Slot getäuscht.
Also ich persönlich hab bis jetzt noch keine PCIe-Karte (abgesehen von Grafikkarten) irgendwo erwerbbar gesehen. Ich denke also, nachdem es PCIe-Boards schon ca. 2 Jahre auf dem Markt sind, und immer noch alle Addon-Karten (zumeist exklusiv) als PCI-Variante erhältlich sind, wird sich das in den nächsten 1-2 Jahren nicht umkehren.

Ein Vorteil des Gigabyte-Boards wäre vielleicht noch die passive Chipsatzkühlung. Von den aktiven ASUS-Kühlungen hört man öfter, dass die Lüfter recht schnell den Geist aufgeben.

Zusammenfassend: x1-Slot hin oder her, das ist imo nicht so wichtig. Wenn Du sonst keinen Grund hast, das Gigabyte zu wollen (das übrigens preislich etwa auf gleicher Höhe mit dem ASUS liegt), dann kannst Du auch bei dem ASUS bleiben.
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 15:21   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 17.03.2004
Beiträge: 10

murx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PCI-e 1x Steckplatz wichtig?

Danke für die Antwort!
Ich werde den PC aber wahrscheinlich länger als 1-2 Jahre behalten da ich nicht so der große Spielefreak bin.

Wenn die ersten Addon-Karten auf PCI-e umgestellt werden, kann ich dann davon ausgehen dass mir ein ein 1x Slot überhaupt etwas nützt? Denn wenn die ganzen Karten dann nur als 4x usw. gebaut werden kann ich mit meinem 1x Steckplatz nix anfangen.
Ich hoffe das ist nicht zuviel gefragt...

Zum Chipsatzkühler: Ich bin mir recht sicher, dass auf meinem ASUS Board auch nur ein passiver Kühler ist. Kann aber im moment schlecht nachgucken, da ich den Rechner schon wieder komplett eingepackt habe.
murx ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
pcie, steckplatz, wichtig


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Viking SATADIMM SSD: SSD für den RAM-Steckplatz TweakPC Newsbot News 8 08.04.2011 10:21
[News] Galaxy GTX 460 mit Mini-PCI-Express Steckplatz TweakPC Newsbot News 6 27.09.2010 20:13
ASUS A8N-SLI Fehler PCI Steckplatz Enno AMD: CPUs und Mainboards 7 08.12.2008 18:35
AGP 8x in Steckplatz AGP4x? xavervandetlef Grafikkarten und Displays allgemein 11 18.04.2007 15:42
AGP Steckplatz kaputt??? Gast AMD: CPUs und Mainboards 2 04.02.2003 21:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:24 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved