TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 09.11.2013, 19:47   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 09.11.2013
Beiträge: 1

stormwind81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Intel CPU Tunen und ev. Fehler ausmerzen

Hallo,

Ich möchte euch erstmal mein System auflisten:

Intel Core i7 2600K@3.4Ghz
Gigabyte GA-Z68X-UD3-B3
16GB RAM
HD 5870 CF

Nun möchte ich mein System für BF4 etwas tunen und bin dabei durch CPU-Z draufgestoßen, dass er öfters mal auf 1600Mhz zurücktaktet. Ist das jetzt normal oder kann man das irgendwo abstellen?
Ausserdem würd ich gern wissen ob es noch andere Methoden gibt um die CPU zu optimieren, außer ne Wakü rauf und mal auf 4Ghz raufdrehen ;D
Habt ihr irgendwelche Tweak Software die ihr empfehlen könnt und die etwas bringen / von nutzen sind?
Ich habe mich schon sehr lange nicht mehr mit diesen Dingen beschäftigt.

lg
Stormy
stormwind81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2013, 20:47   #2 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.512

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Intel CPU Tunen und ev. Fehler ausmerzen

Zitat:
Nun möchte ich mein System für BF4 etwas tunen und bin dabei durch CPU-Z draufgestoßen, dass er öfters mal auf 1600Mhz zurücktaktet. Ist das jetzt normal oder kann man das irgendwo abstellen?
Die CPU Taktet automatisch runter um Strom zu sparen. Wenn Leistung benötigt wird, wirst du festellen, dass der Takt wieder auf den maximal Wert hoch geht.

Soweit ich weiß, gab es für Intel keine generelle Software wie bei AMD die mitlerweile der Fall ist.
Ich denke, dass wenn dir im Umfang deines Mainboards kein Tool auf der CD mitgeliefert wurde du höchstens mal auf der Produktseite von Gigabyte schauen kannst.

MFG

Main:
MSI Z170A GAMING PRO|Intel Core i7 6700k|AMD RX VEGA 64
|AMD Radeon Pro Duo |AMD Radeon Fury X|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|Cougar Panzer Max|LEPA G1600 1600W

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC


In Bau - AMD Dragon Platform:
ASUS M3A79-T Deluxe|AMD Phenom II X4 940BE|Scythe Mugen 2 Rev. B|ATI Radeon HD480X2|ATI Radeon HD4870X2|CoolerMaster HAF932
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2013, 12:54   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.540

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: Intel CPU Tunen und ev. Fehler ausmerzen

Das runtertakten ist völlig normal und schadet auch der Performance nicht. Die Funktion heisst übrigens "EIST"

Zitat:
Ausserdem würd ich gern wissen ob es noch andere Methoden gibt um die CPU zu optimieren, außer ne Wakü rauf und mal auf 4Ghz raufdrehen ;D
Du brauchst mitnichten eine Wasserkühlung, ich glaub man kann sogar mit dem Boxed-Lüfter die 4Ghz locker schaffen.
Du kannst ja einfach mal versuchen wie hoch du den Multiplikator einstellen kannst, dass das System mit Prime95 noch stabil läuft.
Mit meinem 2500k bin ich wenn überhaupt mit minimaler Spannungserhöhung immer auf 4Ghz gekommen.

Ich habe bei mir EIST aktiviert und die Turbofrequenzen auch für 1,2,3 und 4 Kerne alle auf glaub 4,3Ghz (43er Multi). Dadurch habe ich 3 Steps, einmal 1,6Ghz im Idle, dann den Normaltakt für mittlere Beanspruchung und 4,3Ghz wenn die Leistung wirklich gebraucht wird (er ist häufig nur mit dem Standardtakt unterwegs).
"Hardware Killer" aus Überzeugung!
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2014, 14:03   #4 (permalink)
Strafbank!
 

Registriert seit: 03.09.2013
Beiträge: 17

honda8 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Intel CPU Tunen und ev. Fehler ausmerzen

Bei mir ist etwas Ähnliches, mein CPU ist i5 4570, und er ist auf 3.2Ghz, kann mit Turbo biss 3.6Ghz gehen, aber wann immer ich im Bios bin, zeigt er da das es auf 3.4Ghz momentan arbeitet, warum ist das so?
honda8 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ausmerzen, cpu, fehler, intel, tunen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Intel: SSD 320 Serie hat erheblichen Fehler (8 MB-Bug) TweakPC Newsbot News 8 19.07.2011 18:17
Auch Intel mit Prozessor-Fehler? TweakPC Newsbot News 0 10.12.2007 16:52
9600Pro Tunen? Senior Canardo Grafikkarten Overclocking 8 29.07.2005 20:22
Beste GraKa zum Tunen ?!? Elfblood Grafikkarten und Displays allgemein 9 10.04.2004 11:22
Wasserkühlung Tunen Gast Wasserkühlung 46 11.02.2004 22:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:11 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved