TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > TweakPC Community > Feedback & Fragen an die Crew

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2005, 16:37   #1 (permalink)
BofH
 
Benutzerbild von Markus
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 2.371

Markus sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMarkus sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMarkus sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard Erklärung: Renomee Bewertungsystem

Ein x beliebiger Benutzer kann für jeden Beitrag eines anderen Benutzers eine Wertung abgeben, in dem er auf das http://forum.tweakpc.de/images/buttons/reputation.gif Symbol des jeweiligen Beitrages klickt. Dort hat er nun die Möglichkeit negatives ("Ich stimme nicht zu") oder positives ("Ich stimme zu") Renomee bzw. Renomeepunkte samt Kommentar zu vergeben. Lasst euch von den beiden Möglichkeiten nicht irritieren, denn wenn ein User einen nützlichen Beitrag gemacht hat, mit dem er vielen anderen oder auch nur einem anderen User geholfen hat, müsst ihr ja nicht unbedingt "zustimmen", aber den Beitrag als hochwertig empfinden und den entsprechenden User dafür mit postivem Renomee belohnen. Das gleiche gilt natürlich auch für etwaige Spamthreads, dort könnte man dem User dann negative Kritik geben. Liegt halt ganz bei euch.

Das eigene Renomee erkennt man an den schwarzen http://forum.tweakpc.de/images/reput...tation_off.gif, roten http://forum.tweakpc.de/images/reput...tation_neg.gif, grauen http://forum.tweakpc.de/images/reput...on_balance.gif, grünen http://forum.tweakpc.de/images/reput...tation_pos.gif oder hellgrünen http://www.tweakpc.de/forum/images/r...on_highpos.gif Punkten unter eurem Namen in jedem eurer Beiträge. Je mehr rote Punkte, desto schlechter das Renomee, je mehr grüne Punkte, desto besser das Renomee. Schwarze Punkte stehen dafür, dass ein User sein Renomee versteckt. Er kann zwar bewertet werden, sein Renomee wird aber öffentlich nicht zur "Schau" gestellt. Graue Punkte heißen neutral, also weder gut noch schlecht.

Um euren Renomeestand anzuschauen, genügt ein Blick ins Profil, dort seht ihr die letzten 5 Bewertungen, ob sie positiv oder negativ waren, von wem und natürlich den entsprechenden Kommentar. Wenn ihr bei eurem eigenen Beitrag auf die http://forum.tweakpc.de/images/buttons/reputation.gif Renomeegrafik klickt, seht ihr, ob und welche Renomeepunkte ihr auf diesen speziellen Beitrag bekommen habt.

Alle User haben unterschiedliche "Stärke" was das Renomeegeben angeht. Je länger ein Benutzer registriert ist oder je mehr Posts oder Renomeepunkte er hat, desto mehr Punkte vergibt er auch mit einer Bewertung. Ein absoluter Newbie gibt z.B. nur einen Punkt pro Bewertung ab (egal ob positiv oder negativ) und ein Boardopi, der schon mehr als 1 Jahr registriert ist (= + 1 Punkt pro Jahr) und mehr als 1000 Beiträge hat (= + 1 Punkt pro 1000 Posts), vergibt damit 2 Punkte.

Voraussetzung zum Bewerten ist ein Postcount von mindestens 50 Beiträgen und eine mindestens neutrale Renomeeleiste (also 0 Punkte und damit eine graue Grafik). Jeder Benutzer kann maximal 20 Beiträge pro Tag (24h) vergeben. Er muss auch 20 andere Benutzer bewertet haben, bis wieder der selbe Benutzer bewertet werden darf. Wenn ich also "xyz" positives Renomee für exzellentes Herumfluchen und geclose gebe (immerhin leben und bestätigen sich Mods und Admins dadurch und davon), muss ich erst 20 anderen Leuten eine Bewertung gegeben haben, bis ich wieder "xyz" bewerten darf.

Klar ist auch, dass ich, da ich ja einzelne Beiträge bewerte, nur eine Bewertung pro Post abgeben kann.

Administratoren vergeben das 10fache an Punkten pro Bewertung, d.h. ich muss also vorsichtig sein, wen ich negativ oder positiv bewerte.

Neue User starten bereits mit +10 Renomeepunkten.

Am Schluss noch eine bitte:
Setzt eure Renomeevergabe bitte sorgfältig und überlegt ein. Nur weil euch ein Beitrag gefällt oder ihr gleicher Meinung seid, müsst ihr nicht unbedingt Renomee vergeben.

Und noch etwas: Regel 14
Zitat:
Ich habe eine negative Bewertung verteilt und möchte, dass ein Administrator dies wieder Rückgängig macht!

Jeder muss vor der Bewertung eiines Postings genau wissen was er tut. Ihm sollte im klaren sein, das diese Bewertung Minuspunkte zur Folge hat. Da wir denken, das alle über ihre Handlungen im klaren sind, werden wir nachträglich keine Bewertungspunkte ändern.

Damit ersparrt ihr uns und euch Arbeit. Wir müssen den Nutzer nicht finden und seine Punkte editieren und ihr müsst keine Nachricht an einen Administrator schicken.
Manche hier erklärten Funktionen können ausgeschaltet oder aufgrund von mangelnden Rechten noch nicht nutz-, sichtbar sein.


Update, 28.05.2007:
Seit Neuestem gibt es auch die Möglichkeit sich für Beiträge direkt zu Bedanken mittels dem http://www.tweakpc.de/forum/images/b...ost_thanks.gif Button. Diese Bedankungen fügen ein kleines Fenster unter dem Beitrag hinzu, in welchem zu lesen ist, wer sich alles für den Beitrag bedankt (Bedankungen sind öffentlich).

Geändert von tele (31.05.2007 um 18:30 Uhr)
Markus ist offline   Mit Zitat antworten
6 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
antenne (09.06.2007), Braintester (27.08.2007), COBRANOWSKI (12.06.2007), kanonenfutter (21.11.2007), Pilzkopf (28.05.2007)
Alt 09.03.2005, 09:25   #2 (permalink)
BofH
 
Benutzerbild von Markus
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 2.371

Markus sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMarkus sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMarkus sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Erklährung: Renomee Bewertungsystem

Auch werden wir keine Punkte rückgängig machen oder Auskunft über Bewerter geben, wenn jemand meint er wäre schlecht bewertet worden. Wenn einer Minuspunkte verteilt, dann hat er seinen Grund.
Markus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bewertungsystem, erklaerung, erklärung, renomee


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: https://www.tweakpc.de/forum/feedback-and-fragen-an-die-crew/22153-erklaerung-renomee-bewertungsystem.html
Erstellt von For Type Datum
Untitled document This thread Refback 16.12.2007 17:33

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Renomee Frage und zu den Grünen VIerecken olli89 Feedback & Fragen an die Crew 43 07.04.2006 10:55
Erklärung: PortForwarding Buschfunker Tutorials 6 28.05.2005 19:17
Soll das Renomee zeugs bleiben? smoek Off Topic 88 13.01.2005 16:39
Erklärung!!! Ich verstehe gar nix mehr ... ViRuZz Windows & Programme 4 19.01.2004 15:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:05 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved