TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2017, 14:24   #101 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von wölfchen
 

Registriert seit: 10.09.2006
Beiträge: 339

wölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblick

Standard AW: SSD kopieren führt zu Windows 7 Bluescreen?

zu 1. ja, die SSD läuft am AMD Controller (der DeLock Controller ist nur für die beiden Datenplatten, und ist nur zu eben diesem Zweck eingezogen, und nur um diesen wieder rausschmeissen zu können betriebe ich diesen Aufwand. Da dieser total lahm ist.
zu 2. ja, am selben - dem AMD Controller.
zu 3. ja, ist das gleiche Verhalten wie vorher - im AHCI Mudus startet das geclonte System ohne Probleme, im RAID Modus kommt irgendwas "kein Boot Medium" gefunden
(vor dem BIOS flash kam wenigsten kurz das WIN Logo gefolgt von einem Blue Screen)
zu 4. entfällt
zu 5. ja, die neue SSD war bereits die letzte Woche im Einsatz, ohne Probleme und jetzt aktuell ebenfalls
Wir sind die Typen vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben.
wölfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2017, 23:15   #102 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MiesMosel
 

Registriert seit: 27.05.2010
Beiträge: 744

MiesMosel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SSD kopieren führt zu Windows 7 Bluescreen?

Na, das liest sich doch für mich eher als Teilerfolg - warum so wenig Begeisterung?

Erfolg ist, dass die neue SSD im AHCI-Modus am AMD-Controller läuft.
Jetzt schauen wir mal, wie wir den AMD RAID-Controller konfigurieren können.
Danach dann den passenden RAID-Treiber finden.

Kommst Du denn mittels [Strg]+[F] in das RAID-Konfigurationsmenü?
Wenn ja, was wird da angezeigt als Optionen? Kannst Du die SSD als Single hinzufügen?
Wenn nein, hast Du den Bootscreen im BIOS deaktiviert?

---------- Post hinzugefügt 23:06 ---------- Vorheriger Post von at 22:50 ----------

Wichtig ist auch der saubere Neustart bei Win10 mit [Win]+[R] -> "shutdown -g -t 0".

---------- Post hinzugefügt 23:15 ---------- Vorheriger Post von at 23:06 ----------

Ach - und natürlich die RAID-Platten erstmal weglassen/abklemmen bitte!
PC: +++ AMD Ryzen 2700X +++ ASRock X470 Taichi +++ G.Skill 16GB DDR4 @3200 CL14 +++ MSI RX 5700 XT 8GB +++

Heimkino: +++ Fantec 3DFHDL +++ DENON AVR-1910 +++ 7.1 LS-System +++ LG 37"LV5590 TV +++
MiesMosel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 07:04   #103 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von wölfchen
 

Registriert seit: 10.09.2006
Beiträge: 339

wölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblick

Standard AW: SSD kopieren führt zu Windows 7 Bluescreen?

Zitat:
Zitat von MiesMosel Beitrag anzeigen
Na, das liest sich doch für mich eher als Teilerfolg - warum so wenig Begeisterung?

Erfolg ist, dass die neue SSD im AHCI-Modus am AMD-Controller läuft.
Jetzt schauen wir mal, wie wir den AMD RAID-Controller konfigurieren können.
Danach dann den passenden RAID-Treiber finden.
....
Das die SSD im AHCI Modus läuft damit gab es doch nie Probleme das ging schon immer, es ging immer darum diese im RAID Modus zum laufen zu bekommen.

Zitat:
Zitat von MiesMosel Beitrag anzeigen
...
Kommst Du denn mittels [Strg]+[F] in das RAID-Konfigurationsmenü?
Wenn ja, was wird da angezeigt als Optionen? Kannst Du die SSD als Single hinzufügen?...
Ja, reiin komme ich. Nein habe nicht geschaut ob ich die SSD da drin finde.
Sollte aber, vor dem BIOS flash war sie drin. Allerdings habe ich wohl damals was falsch gemacht denn nach dem anlegen des RAIDs wurde die SSD selbst im AHCI Modus nicht mehr gefunden. Wurde dann halt platt gemacht und neu geclont.

Zitat:
Zitat von MiesMosel Beitrag anzeigen
...
Wenn nein, hast Du den Bootscreen im BIOS deaktiviert?
...
Mache ich immer, damit ich sehe was da so angezeigt wird.

Zitat:
Zitat von MiesMosel Beitrag anzeigen
...

Wichtig ist auch der saubere Neustart bei Win10 mit [Win]+[R] -> "shutdown -g -t 0"...
An welcher Stelle/ zu welchem Zeitpunkt soll/muss da geschehen?

Ich fahre das System normal runter, clone mit Clonezilla und starte dann von der neuen SSD.

Zitat:
Zitat von MiesMosel Beitrag anzeigen
...

Ach - und natürlich die RAID-Platten erstmal weglassen/abklemmen bitte!
Das mache ich immer, um das Risiko von Fehlern zu verringern.
wölfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2017, 01:40   #104 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MiesMosel
 

Registriert seit: 27.05.2010
Beiträge: 744

MiesMosel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SSD kopieren führt zu Windows 7 Bluescreen?

Zitat:
Zitat von Exit Beitrag anzeigen
... und der Patient verreckt an nem eigentlich simplen Bios Update.
BIOS-Update scheint nicht das Problem zu sein.
Aber alte Hardware (SB710) und neues BS (Win10) sowie der fehlende Treibersupport (AMD) schon.

Zitat:
Zitat von wölfchen Beitrag anzeigen
Dass die SSD im AHCI Modus läuft, damit gab es doch nie Probleme. Das ging schon immer. Es ging immer darum, diese im RAID Modus zum laufen zu bekommen.
Jo, deshalb meinte ich: Sich ranmachen & probieren.
Nur so findet man Lösungen oder die Erkenntnis, dass es nicht geht.

Zitat:
Zitat von wölfchen Beitrag anzeigen
Ja, rein komme ich. Nein, habe nicht geschaut, ob ich die SSD da drin finde.
Wäre aber ein Anfang - warum also so störrisch?
Ich gehe bei solch einem Vorhaben immer "auf Nummer sicher" um Fakten zu schaffen.

Zitat:
Zitat von wölfchen Beitrag anzeigen
Allerdings habe ich wohl damals was falsch gemacht, denn nach dem Anlegen des RAIDs wurde die SSD selbst im AHCI Modus nicht mehr gefunden. Wurde dann halt platt gemacht und neu geclont.
Ich habe keine RAID-Erfahrung, das gebe ich zu.
Ich kann nur meine Hilfe zur Analyse anbieten, ob Win10 & ggf. mit welchem Treiber die SSD erkennt.

Darüber hinaus kann ich das Computerbase-Forum empfehlen. Kannst da gern mal ein Thema erstellen & bestimmt einige Antworten mehr als hier bekommen.

Zitat:
Zitat von wölfchen Beitrag anzeigen
An welcher Stelle/ zu welchem Zeitpunkt soll/muss das geschehen?
Der saubere Neustart sollte immer dann genutzt werden, wenn sich etwas an Software oder Hardware ändert.
Also bei Updates/Upgrades gleich welcher Art.

Soll ich das noch genauer ausführen?
Zitat:
Zitat von wölfchen Beitrag anzeigen
Ich fahre das System normal runter, clone mit Clonezilla und starte dann von der neuen SSD.
Eben nicht "normal". Normal ist bei Win10, wenn Du's nicht verändert hast, der Schnellstart/Hybrid-Modus.
Mit der genannten Tastenkombi werden alle Treiber & Programme sauber entladen & zum Neustart komplett neu geladen.
Solltest Du Dir merken!
Man kann sich auch eine Batch-Datei damit erstellen & spart sich das eintippen.
Alternativ soll auch [Shift]+ Linksklick auf [Herunterfahren/Neustart] das Gleiche bewirken.
Per Registry lässt sich das zudem dauerhaft ändern, wenn gewünscht. -> oder [Win]+[R] -> "powercfg /hibernate off" -> [OK]
Kann ich nur empfehlen, da Fastboot/Hybrid häufig Probleme verursacht.

***

Wenn also alles sauber vorbereitet ist, dann können wir schauen, wie die SSD im RAID-Modus besser erkannt werden kann.

***

Ist die SSD momentan eigtl. im MBR- oder GPT-Format?
-> siehe Datenträgerverwaltung -> Datenträger X -> Eigenschaften -> Volumes -> Partitionsstil:

---------- Post hinzugefügt 01:26 ---------- Vorheriger Post von at 01:06 ----------

Am Besten den Schnellstart/Fastboot/Hibernate-Modus per Registry oder Eingabezeile deaktivieren.

Danach den Neustart für Systemstart mit unsignierten Treibern vorbereiten ...
... und nach Umstellung auf RAID mittels [F7] beim Windowsstart aktivieren.

Voraussetzung ist natürlich, dass bei Dir die SSD als Bootdevice erkannt wird.
Ich drück Dir die Daumen!

---------- Post hinzugefügt 01:40 ---------- Vorheriger Post von at 01:26 ----------

Was man zusätzlich noch probieren kann, ist ein sauberer Neustart + alle Treiber neu einlesen ...

... oder in den abgesicherten/erweiterten Modus starten.

Geändert von MiesMosel (07.11.2017 um 01:16 Uhr)
MiesMosel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2017, 17:22   #105 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MiesMosel
 

Registriert seit: 27.05.2010
Beiträge: 744

MiesMosel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SSD kopieren führt zu Windows 7 Bluescreen?

Ach so, schau doch mal bitte in den Gerätemanager nach der ID Deines SB710-Controllers.
Müsste so: PCI\VEN_1002&DEV_4392&CC_0104 ... so: PCI\VEN_1002&DEV_4391&CC_0106 oder so ähnlich aussehen.

Im AHCI-Modus also eigtl. nur die zweite ID-Nummer.
Bitte mal hier angeben, dass ich einen passenden Treiber finden kann.
MiesMosel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2017, 18:20   #106 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von wölfchen
 

Registriert seit: 10.09.2006
Beiträge: 339

wölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblick

Standard AW: SSD kopieren führt zu Windows 7 Bluescreen?

Zitat:
Zitat von MiesMosel Beitrag anzeigen
...
Wäre aber ein Anfang - warum also so störrisch?
Ich gehe bei solch einem Vorhaben immer "auf Nummer sicher" um Fakten zu schaffen.....
Bin keineswegs störrisch, habe nur nicht dran gedacht da reinzugehen und nachzuschauen. Wobei ich jetzt komischerweise nicht ins AMD RAID Menü reinkomme, nur in´s DeLock Menü. Vielleicht muss ich dieses erst deaktivieren?

Zitat:
Zitat von MiesMosel Beitrag anzeigen
...
Ist die SSD momentan eigtl. im MBR- oder GPT-Format? ...
MBR

Zitat:
Zitat von MiesMosel Beitrag anzeigen
Ach so, schau doch mal bitte in den Gerätemanager nach der ID Deines SB710-Controllers.
...
Ist der "standarmäßiger SATA AHCI Controller"? Wenn ja, dann:

Das Gerät "PCI\VEN_1002&DEV_4391&SUBSYS_43911849&REV_00\3&26 7a616a&1&88" wurde migriert.

ID der letzten Gerätinstanz: PCI\VEN_1002&DEV_4391&SUBSYS_43911849&REV_00\3&267 a616a&1&88
Klassen-GUID: {4D36E96A-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}
Speicherortpfad:
Migrationsrang: 0x0
Vorhanden: true
wölfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2017, 19:32   #107 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MiesMosel
 

Registriert seit: 27.05.2010
Beiträge: 744

MiesMosel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SSD kopieren führt zu Windows 7 Bluescreen?

Ja, nimm die Delock-Karte mal aus dem PCIe-Slot - gute Idee!
Denk dran -> AMD RAID -> [Strg]+[F]

Du kannst beim Booten mal [Pause] drücken, falls Dir das zu schnell vorbei ist.
Mit [Pause] geht's auch wieder weiter ...

***

Ja, das ist der AHCI-Controller.
Der AMD AHCI Compatible RAID Controller dazu ist "PCI\VEN_1002&DEV_4392"

Falls Du den RAID-Treiber mittels Paragon BootCD installieren möchtest, dann sollte besser auch im BIOS auf "RAID" umgestellt sein. Falls dann die SSD nicht gefunden wird, halt wieder im AHCI-Modus versuchen.

Versuche mal den neuesten, den ich gefunden habe: Win8 x64 AMD RAID Treiber

Fehlermeldungen bitte hier posten!
MiesMosel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2017, 20:39   #108 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MiesMosel
 

Registriert seit: 27.05.2010
Beiträge: 744

MiesMosel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SSD kopieren führt zu Windows 7 Bluescreen?

Alternativ zur Paragon BootCD kann man evtl. auch den RAID-Treiber per [F6]-Taste beim Booten von Windows 10 vom USB-Stick laden/installieren.
Natürlich sollten die 3 Dateien dann entpackt im Wurzelverzeichnis oder einem Unterordner des Sticks liegen.

Dazu müsste man allerdings wahnsinnig schnell (wenige msec) beim Drücken von [F6] sein ... oder den PC (also CPU) auf nur wenige MHz (z.B. 800 - 1200 MHz) absenken.
MiesMosel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bluescreen, führt, kopieren, ssd, windows


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Intel HD2000 HDMI im laufenden Betrieb umstecken führt zu Bluescreen Don_Bilbo Grafikkarten und Displays allgemein 14 25.07.2011 21:55
[News] Windows 7: Adminkonto führt zu Sicherheitslücken TweakPC Newsbot News 6 01.04.2010 18:53
Windows kopieren Muffdog CPUs und Mainboards allgemein 6 20.05.2007 21:39
sysdrv.sys führt zum Bluescreen rules4 Windows & Programme 0 23.10.2005 17:13
Windows XP lahmt beim kopieren Mepopomuck Windows & Programme 16 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:26 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved