TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2005, 21:00   #1 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Chrysler@Diersfordt
 

Registriert seit: 07.08.2004
Beiträge: 778

Chrysler@Diersfordt wird schon bald berühmt werden

Standard RAID mit SATA II- und IDE-Platte???

Moin,


da mir auf meiner 80 GB IDE-Platte langsam der Speicher ausgeht wollt ich mal wissen, ob man eine IDE-Platte und eine SATA II-Platte im RAid betreiben kann und wie man das macht...
Chrysler@Diersfordt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2005, 21:08   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: RAID mit SATA II- und IDE-Platte???

Hi,

nein das geht nicht. Beides muss ja an einem Controller betrieben werden und der auf dem Mainboard (oder ein preiswerter PCI-Controller) können das nicht.

Einfach die zweite Festplatte dranklemmen, muss ja kein Raid sein, den Speicherplatz kannst du auch ganz normal nutzen.
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2005, 08:46   #3 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Xeon
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 847

Xeon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: RAID mit SATA II- und IDE-Platte???

naja, mit lvm (logical volume manager) könntest du unter linux die platten schon zusammenfassen. aber denke es geht hier um windows oder?
Xeon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2005, 10:19   #4 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard AW: RAID mit SATA II- und IDE-Platte???

IMHO gibt es Adapter mit denen man IDE Platten an SATA anschließen kann, damit sollte das dann gehen.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2005, 10:48   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.476

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: RAID mit SATA II- und IDE-Platte???

die Frage ist ob ein Raid notwendig ist. Wenn nur der Speicherplatz ausgeht muss man nicht zwingend ein Raid erstellen. Das ist das was Fabian schon andeutete.

Für mehr Platz muss einfach nur ne neue Platte angeklemmt werden. Raid ist nur für höhere Sicherheit. Und das un-Raid 0 für mehr Geschwindigkeit.

Wenns nur um Platz geht ist Raid eigendlich völlig egal.
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2005, 23:36   #6 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.661

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: RAID mit SATA II- und IDE-Platte???

Zitat:
Zitat von Fabian
Hi,

nein das geht nicht. Beides muss ja an einem Controller betrieben werden und der auf dem Mainboard (oder ein preiswerter PCI-Controller) können das nicht.

Einfach die zweite Festplatte dranklemmen, muss ja kein Raid sein, den Speicherplatz kannst du auch ganz normal nutzen.
Na ganz so einfach kann man das ganze dann doch nicht abhandeln. Denn Windows kann es! Dynamische Datenträger - und dann ein Raid aufbauen geht! (wenn auch nicht standartmäßig unter Windows XP!)

Ich hatte unter Windows NT4 Server eine 9,1GB UW-SCSI Platte (genau genommen eine Partition davon) und eine 28,8GB IDE Platte als Raid 1 am laufen. Das ganze war eine Partition mit etwa 2GB wo nur die wichtigen privaten Daten drauf lagen. Funktionierte einwandfrei.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2005, 23:47   #7 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: RAID mit SATA II- und IDE-Platte???

War da nicht mal was, dass man bei einigen NForce 4 Boards IDE und SATA Platten in nem RAID betreiben kann?

Dachte ich hätt da mal was in die Richtung gelesen, bin mir jetzt aber auch nicht mehr wirklich sicher, wenn ich ehrlich bin.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 01:03   #8 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: RAID mit SATA II- und IDE-Platte???

also selbst wenn hört sich das doch nach ganz schönem knuff an oder ? ich glaub n gescheites raid auf einem controller mit 2 gescheiten platten wär da besser oder ???

Geändert von FeoS (24.11.2005 um 01:09 Uhr)
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 10:37   #9 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: RAID mit SATA II- und IDE-Platte???

Zitat:
Zitat von FeoS
also selbst wenn hört sich das doch nach ganz schönem knuff an oder ? ich glaub n gescheites raid auf einem controller mit 2 gescheiten platten wär da besser oder ???
Jap selbstverständlich. Ich persönlich halte von den OnBoard Controllern eh nix, da diese auch nur ein "Softwareraid" erstellen. Bei mir z.B. war die Transferrate mit RAID 0 langsamer als im Single Betrieb.
Allerdings war die Frage ob und wie man das macht und nicht wie sinnvoll es ist
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 12:35   #10 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.661

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: RAID mit SATA II- und IDE-Platte???

Es geht ja auch nicht immer darum - was nun besser ist! Ich hatte das Raid 1 damals so eingerichtet um halt die Daten doppelt zu haben - falls mal eine HDD keine Lust mehr hat. Die Performance war dabei sowas von egal!

Genialerweise ging das unter NT4 Server auch mit einzelnen Partitionen - was unter W2K Server leider nicht mehr der Fall ist. Um dies zu machen benötigt man dann gleich wieder dynamische Datenträger - was auch nicht so ganz mein Fall ist.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ideplatte, raid, sata


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Asrock 970 Extreme 4 2. Platte RAID Diabolus ASRock AMD Mainboards 7 08.12.2014 22:09
SATA 2 Platte nur als USB erkannt snoooc Festplatten und Datenspeicher 3 03.06.2007 16:41
Neue SATA-2 Platte Innervision Laufwerke 0 28.02.2007 09:24
Bekomme SATA Platte nicht als Master neben PATA Platte erkannt Fishbed Festplatten und Datenspeicher 2 07.06.2006 11:23
MSI KT6 Delta-LSR und SATA-Platte Thosch_0815 AMD: CPUs und Mainboards 0 15.04.2004 10:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:42 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved