TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2006, 12:36   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 20.01.2006
Beiträge: 6

dynax7 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Ausrufezeichen USB Platten fangen an zu spinnen - HILFE

Hallo,

ich habe 2 USB Festplatten und diese fangen sporadisch an zu spinnen. Plötzlich habe ich 99% CPU last , nix geht mehr und wenn ich in die Ereignissanzeige schaue sieht man sich alle 10 Sekunden wiederholende Einträge. Diese hängen alle mit Festplatte 1 und 2 (beides wohl die externen) zusammen. Ausserdem kommt irgendwann das er nicht mehr auf X: und Y: schreiben kann als Popup Meldung. Dann hilft nur noch RESET und die hoffnung das es erstmal lange wieder gut geht.

System: INTEL 3 GHZ Prescott auf MSI MS-6758 Board, 1 GB RAM Infinion, Geforce FX5900, Maxtor 200GB S-ATA als C:, Windows XP PRO mit SP 2 und allen Patches, alle treiber aktuell, Bios aktuell,.... Normale Single Workstation ohne Schickschnak, kein Netzwerk nur Router für DSL.

USB Platte 1 = 2,5 Zoll IBM 40 GB, 8 Monate alt in ext. USB 2.0 Gehäuse

USB Platte 2 = 3,5 Zoll HITACHI 60 GB, 4Jahre alt in ext. USB 2.0 Gehäuse

Beide mit ext. Netzteil
Wer kann mir helfen???

Danke

Dynax7
dynax7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2006, 17:20   #2 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.667

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: USB Platten fangen an zu spinnen - HILFE

Hast Du mal versucht nur eine Platte am USB anzuschließen?

Im Idealfall nur die eine Platte - und keinerlei andere Geräte. Falls dies nicht möglich ist, weil zum Beispiel Maus und Tastatur auch USB sind - dann diese definitiv an einen anderen Anschluss (falls du nen USB Hub verwendest!).

Dann teste bitte - ob der Fehler auch auftritt, denn leider sind viele Sachen möglich - unter Umständen beharkt sich auch nur eine der beiden Platte mit einem anderen USB Gerät - und führt zu der Überdimmensionalen CPU Auslastung!

Weiterhin würde ich auch eine Mail an den Support von MSI schicken - unter Umständen ist denen schon was bekannt - oder es gibt gar nen Fix.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fangen, hilfe, platten, spinnen, usb


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Sony-Rückrufaktion: Bravia-Fernseher können Feuer fangen TweakPC Newsbot News 9 14.10.2011 17:31
pc am spinnen ?! Polskafreak2009 CPUs und Mainboards allgemein 14 13.05.2010 12:25
USB Ports spinnen rum djshooter AMD: CPUs und Mainboards 0 05.12.2009 19:28
boxen im 5.1 system spinnen! rules4 Audio und Video 5 07.01.2006 21:12
Revoltec lüftersteuerung ---- lüfter fangen an zu surren GullAsch Cooling - Kühler, Lüfter etc. 18 26.10.2004 14:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:16 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved