Computer Hardware Forum - TweakPC

Computer Hardware Forum - TweakPC (https://www.tweakpc.de/forum/)
-   Cooling - Kühler, Lüfter etc. (https://www.tweakpc.de/forum/cooling-kuehler-luefter-etc/)
-   -   Leichtgewichtiger CPU Kühler für 3570k Ivy Bridge (https://www.tweakpc.de/forum/cooling-kuehler-luefter-etc/89471-leichtgewichtiger-cpu-kuehler-fuer-3570k-ivy.html)

ChromeBeauty 01.12.2012 07:34

Leichtgewichtiger CPU Kühler für 3570k Ivy Bridge
 
Hi
Da sich mein boxed Lüfter nun entschieden hat in die Musik zu gehen suche ich Ersatz.

Ich möchte den Rechner möglichst mobil halten darum soll es ein leichtgewichtiger CPU Kühler sein mit einem 120er für gute & leise Kühlung.

Hatte kurz an Top Blower gedacht aber es gibt sie ja eh kaum noch und die Zusatz Kühlung der Komponenten um die CPU herum ist wohl unnötig.
Ich denke für den Luftzug im Gehäuse wäre ein Towerkühler besser da sich bei meinem Gehäuse vorn & hinten etwas auf Höhe der CPU schon je ein 120er befindet, das sollte so ja einen optimalen Zug ergeben

Für OC braucht es nicht reichen da das auf absehbare Zeit wohl unnötig ist.

An Features wäre vielleicht die direkte Auflage der Heatpipes gut, ebenso das dicht an dicht liegen dieser damit ein durchgehende Heatpipe Fläche gebildet wird, das ist alles kein muss aber es verbessert wohl die Kühlleistung etwas, das wäre ja bei dem Fliegengewicht doch nützlich. Außerdem gibt es ja leider sonst nichts an Innovationen die sich bei Towerkühlern in den letzten Jahren gezeigt haben.

So das wäre es wohl, ansonsten gibt es kein Anforderungen oder Limits.

hoyy 01.12.2012 10:11

AW: Leichtgewichtiger CPU Kühler für 3570k Ivy Bridge
 
Ich habe auf einem 2500K diesen hier verbaut:
[url=http://www.tweakpc.de/preisvergleich/arctic-cooling-freezer-13-586338]Arctic Cooling Freezer 13 Preisvergleich ab 19,89 Euro - TweakPC.de[/url]

Vielleicht wäre der auch was für dich. Weiß aber nicht ob der bei dir noch unter Leichtgewicht zählt. ;)

Tweak-IT 03.12.2012 10:10

AW: Leichtgewichtiger CPU Kühler für 3570k Ivy Bridge
 
Ich könnte dir diesen hier empfehlen es ist kein 120mm sondern nur ein 92er allerdings mit 550g aufjedenfall ein Leichtgewicht.

[url=http://www.noctua.at/main.php?show=productview&products_id=32&lng=de&set=1]Noctua.at - sound-optimised premium components "Designed in Austria"![/url]

poloniumium 03.12.2012 10:23

AW: Leichtgewichtiger CPU Kühler für 3570k Ivy Bridge
 
auch die AiO-wasserkühler sind nicht sonderlich schwer, weil der größte teil der masse (der radiator) am gehäuse und nicht dem mobo fest verschraubt wird.

Legion of the Damned 03.12.2012 10:23

AW: Leichtgewichtiger CPU Kühler für 3570k Ivy Bridge
 
Ein Leichtgewicht im Vergleich zu aktuellen Doppel-Tower Kühlern.

Wenn der Rechner aber öfters rum geschleppt wird, würde ich mir kein halbes Kilo ans Board hängen. Vorallem nicht mit der Hebelwirkung eines Towerkühlers. Das Beispiel von hoyy ist dann noch nen Stück schwerer. ;)

Ich würde einen nicht so hohen Kühler nehmen, also nen Top-Blower. Da hätte ich beim transport des PCs ein besseres Gefühl. Trotz der Kühlrippen auf Chipsatz und Spawas ist nen Lufthauch nicht unbedingt verkehrt. ;)

hoyy 03.12.2012 11:14

AW: Leichtgewichtiger CPU Kühler für 3570k Ivy Bridge
 
[quote=Legion of the Damned;775799]Wenn der Rechner aber öfters rum geschleppt wird, würde ich mir kein halbes Kilo ans Board hängen. Vorallem nicht mit der Hebelwirkung eines Towerkühlers. Das Beispiel von hoyy ist dann noch nen Stück schwerer. ;)[/quote]Jetzt wo du's schreibst kommt mir mein Vorschlag auch ein bischen komisch vor. Und das obwohl es schon einer mit 92er Lüfter ist. ;)

Ok, neuer Vorschlag:
[url=http://www.tweakpc.de/preisvergleich/scythe-big-shuriken-2-rev-b-732330]Scythe Big Shuriken 2 Rev. B Preisvergleich ab 31,81 Euro - TweakPC.de[/url]

Top-Blow, 120mm Lüfter und nur 410g leicht.
Laut den Bewertungen müsste der aber geregelt werden, da er sonst ziemlich laut ist.

Tweak-IT 03.12.2012 12:51

AW: Leichtgewichtiger CPU Kühler für 3570k Ivy Bridge
 
Der Scythe ist sinnvoll viel kompakter/leichter geht es kaum.

Erinnert mich von der Bauweise an die Zalmans welche ich mal hatte.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:11 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.