Computer Hardware Forum - TweakPC

Computer Hardware Forum - TweakPC (https://www.tweakpc.de/forum/)
-   Linux bzw. Non-MS & Programme (https://www.tweakpc.de/forum/linux-bzw-non-ms-and-programme/)
-   -   schlankes OS fuer Remotezugriff (https://www.tweakpc.de/forum/linux-bzw-non-ms-and-programme/31483-schlankes-os-fuer-remotezugriff.html)

[Hornet] 03.01.2006 17:57

schlankes OS fuer Remotezugriff
 
Hallo,

ich habe über die Feiertage ein wenig an meinem Server gebastelt. ich habe ein altes Notebook in die Seitenwand integriert.

Nun suche ich verzweifelt nach einen Betriebssystem welches auf dem Notebook läuft und über welches ich einige Dinge des Servers administrieren (stellenweise reicht die einfache information)

Daten zum Notebook:
468er 40 Mhz ... (nicht lachen ich wollte dem Notebook halt noch einen sinn geben, da mein Server komplett Monitorlos läuft)
8 MB Ram
260 MB HDD
Display: 640 x 480 bei 256 Farben ... hach war das damals ein notebook ... *schmacht*

nun zu meinen persönlichen Anforderungen:
-Die Installation sollte ueber diskette moeglich sein. zumindest das booten, der rest kann ueber das inet abgewickelt werden
-Realtek netzwerkkarten (pcmcia) sollten unterstuetzt werden
-ressourcensparend muss es sein :)

als administration bzw. Information brauche ich daten wie: Festplattenkapazität, CPU, RAM, Temp usw, es sollte mit den Windowsnetzfreigabe klarkommen, sodass ich vom notebook aus sachen loeschen oder verschieben kann.

falls von relevanz; auf meinem Server läuft Windows 2000 Server.
die CPU des Notebooks könnte ich noch tauschen, dann wär es ein 468er DX 2/66

Habe mich lange umgesehen aber nie das richtige gefunden. die meisten kleinen Linuxditributionen haben entweder zu hohe anforderungen an die hardware oder verlangen nach einem CD-Laufwerk, daher hoffe ich ihr kennt vielleicht so eine mini distribution :)

danke und Gruß
Hornet

Tweak-IT 03.01.2006 21:09

AW: schlankes OS fuer Remotezugriff
 
Mir würde da spontan nur Linux einfallen schau doch mal [url="http://www.linux.org/dist/list.html"]hier [/url]was es alles gibt wenn du nach "minimalist" suchst.

Spontan würd mir das [url="http://www.freesco.info"]hier [/url]einfallen startet von einer Diskette und unterstützt einige Netzwerkarten von Haus aus.

RUN 04.01.2006 11:43

AW: schlankes OS fuer Remotezugriff
 
oder [url="http://sunsite.bilkent.edu.tr/pub/linux/monkey/docs/english.htm"]monkey linux[/url]...
ist aber schon "etwas" älter

[Hornet] 07.01.2006 14:13

AW: schlankes OS fuer Remotezugriff
 
erstmal danke fuer eure antworten. monkey linux scheint im ersten moment genau das richtige zu sein. ab montag bin ich wieder zu hause und werds mal auf dem armen notebook installieren ...

bin gespannt wie schnell ein netscape auf dem rechner läuft *ggg* jetzt heißt es nur noch einen ordentlichen webserser basteln und das notebook wird alle relevanten daten ausgeben die ich brauche.

danke und gruß
hornet

EDIT: sehe grad dass lynx bei der installation dabei ist, also vergessen wir netscape ;-)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.