Computer Hardware Forum - TweakPC

Computer Hardware Forum - TweakPC (https://www.tweakpc.de/forum/)
-   Audio und Video (https://www.tweakpc.de/forum/audio-und-video/)
-   -   Sennheiser 155 USB Headset + Zocken? (https://www.tweakpc.de/forum/audio-und-video/38712-sennheiser-155-usb-headset-zocken.html)

pLaTTi 20.07.2006 02:22

Sennheiser 155 USB Headset + Zocken?
 
Hallo Leute.

Da ich nirgends eine Lösung zu meinem Medusaproblem gefunden habe, wollte ich hier fragen ob ein richtiger Zocker hier das beschriebene Sennheiser hat, bzw. das 150.

Was ich wissen will:

Sind die Gegner wirklich so gut zu orten, wie überall angepreist ( da ja kein 3D Sound, bzw 5.1 vorhanden ist ). Sind die Bässe gut und der Klang klar? Ist es also eine gute Lösung für einen Zocker?

mfg pLaTTi

€: Noch eine Frage: Ist das PC 165 USB für gamer dann eine bessere Lösung als das 155 USB? Der Preis spielt absolut keine Rolle

ngc 20.07.2006 02:25

AW: Sennheiser 155 USB Headset + Zocken?
 
Mit Headset sind generell die Gegner besser zu Orten. Ich hatte früher Boxen und will und kann mittlerweile nichtmehr ohne Headset :) Und Sennheiser PC-155 ist das 2. beste aufm Markt (meiner Meinung nach!), kannst also nix damit falsch machen. Wart aber lieber noch nen bisschen, evtl. bekommste dein Medusa ja noch in den Griff!

pLaTTi 20.07.2006 02:32

AW: Sennheiser 155 USB Headset + Zocken?
 
Ui, schnelle Antwort sehr schön ;)

Aber du hast mich falsch verstanden, es ging nicht Headset gegen Boxen, es geht mir praktisch darum ob ich mit diesem Headset die Gegner genau orten kann, da es z.B. gegenüber dem Medusa kein 5.1 hat. Mir ist sehr wichtig, dass ich alles genau orten kann, also genaue Weite und Höhe des Gegners. Ich habe vor einem Ultron Rumble 5.1 ( welches nen **********en Kompfort hat ) nen Speedlink HS für 20 € gehabt und das war halt Stereo, wie das PC 155 und ich habe WELTEN zw. einem 5.1 und diesem Headset bemerkt, ein 5.1 bringt immense Vorteile bei der Ortung, deshalb bin ich jetzt bei dem 155 bisschen skeptisch, dass ist die Intuiton für den Thread. Ich meine ich könnte mir das 165 USB holen, dass hat ja durch das Offene Sound System sowas wie 3D Sound, aber ich hole mir natürlich nicht das teurere wenn es das 155 genauso tut :)

ngc 20.07.2006 02:37

AW: Sennheiser 155 USB Headset + Zocken?
 
Ich weiß garnicht, was du hast. Ich kann mit meinem Stereo HS die Gegner sehr gut Orten, und das is son 15€ Sharkoon Dingen. Stereo langt!

pLaTTi 20.07.2006 02:40

AW: Sennheiser 155 USB Headset + Zocken?
 
Alles klar :)

rCSa 20.07.2006 09:17

AW: Sennheiser 155 USB Headset + Zocken?
 
Außerdem ist es relativ egal welches Headset du kaufst, wenn du bei Sennheiser bleibst. Also mit dem PC 155 machst du grundsätzlich nichts falsch. Ich hab ein PC 150 ebenfalls von Sennheiser und damit hörst du beim spielen alles was du hören musst. Ich spreche jetzt von CS zu den restlichen Spielen kann ich nicht soviel sagen, da ich lediglich CS mal professionell gespielt habe. Allerdings glaub ich nicht das sich das in anderen spielen viel unterscheidet. Ganz zu schweigen von dem Musiksound, der ebenfalls atemberaubend ist.
Allerdings solltest du bei diesem Kauf bedenken, wenn uns nicht noch irgendwas einfällt, dass die USB Versionen von Sennheiser ebenfalls wie dein Speed Link Headset einen Soundchip haben, welcher auch schon bei vielen Benutzern für Schwierigkeiten gesorgt hat.
[quote=ngc]Stereo langt![/quote]
--> Richtig ;)

Katarrh 26.07.2006 10:12

AW: Sennheiser 155 USB Headset + Zocken?
 
Also ich habe mir die Tage das PC150 besorgt, und bin immens zufrieden, die Bässe und die Höhen werden tatsächlich klar und nicht übertrieben dargestellt, was alleine der große Frequenzbereich der Lautsprecher in den Kopfhörern erklärt :)! Zudem ist das Mikrofon auch sehr hochwertig, was ja auch nicht ganz zu verachten ist! Und zu deiner Grundfrage: ja, die Ortung der Gegner und Geräusche klappt einwandfrei...


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.