Computer Hardware Forum - TweakPC

Computer Hardware Forum - TweakPC (https://www.tweakpc.de/forum/)
-   Overclocking - Übertakten (https://www.tweakpc.de/forum/overclocking-uebertakten/)
-   -   Übertakten endet in Untertakten (https://www.tweakpc.de/forum/overclocking-uebertakten/108260-uebertakten-endet-in-untertakten.html)

MerlinDerZauberer 07.10.2017 18:43

Übertakten endet in Untertakten
 
Habe mir neulich einen neuen PC zusammengebaut. Benutze einen Amd Ryzen 1600x und das Asus Prime B350M Plus.
Wenn ich im BIOS den Multiplikator von 39 auf zb 44 stelle und den Pc starte, wird mir bei AI Suite 2,2..ghz angezeigt und ein Multiplikator von 22! Erhalte dementsprechend auch schlechte (etwa halb so gute) ergebnisse bei Cinebench. Wie kann das sein? Übrigens stürzt mein PC immer ab, wenn ich den Ram clock auch über 2133mhz stelle, obwohl mein ram für 3200 ausgelegt ist. Was kann ich tun?

poiu 08.10.2017 15:50

Erstens stimmt was nicht beim RAM

Die Frage ist welcher RAM ist es und wie viele Module.

Liste am besten die komplette Hardware auf

Übertaktest Du in Windows, manuell automatisch oder im uefi

Tweak-IT 09.10.2017 11:24

AW: Übertakten endet in Untertakten
 
Willkommen im Forum :-)

Hast du dich den "rangetastet" oder einfach nach dem Motto das stelle ich ein und das funktioniert?

Falls das einfach mal so eingestellt wurde zurück zum Start und mehr Wissen anlesen so doof das klingen mag.

Ich vermute der RAM brauch mehr Spannung für die höheren Frequenzen.

Ansonsten ist das auch ein ganz guter Artikel:

[URL="http://www.pcgameshardware.de/Overclocking-Thema-98540/Tipps/CPU-uebertakten-Anleitung-Tool-Software-1174396/"]CPU richtig übertakten: Basiswissen und Anleitung [PCGH Community Days][/URL]


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:48 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.