Computer Hardware Forum - TweakPC

Computer Hardware Forum - TweakPC (https://www.tweakpc.de/forum/)
-   News (https://www.tweakpc.de/forum/news/)
-   -   [News] Windows 10: Automatische Deinstallation von fehlerhaften Updates geplant (https://www.tweakpc.de/forum/news/112128-windows-10-automatische-deinstallation-fehlerhaften-updates.html)

TweakPC Newsbot 13.03.2019 19:28

Windows 10: Automatische Deinstallation von fehlerhaften Updates geplant
 
[SIZE=4][url=http://www.tweakpc.de/news/44029/windows-10-automatische-deinstallation-von-fehlerhaften-updates-geplant/]Windows 10: Automatische Deinstallation von fehlerhaften Updates geplant[/url] [/SIZE]
Microsoft will künftig selbstständig erkennen können, ob ein Update mit einem System zu Problemen führt und bei Bedarf soll sich ein Update automatisch deinstallieren können.

Jetzt ist eure Meinung zum Thema gefragt. Postet hier eure inhaltlichen Kommentare und Fragen zu den News.
[SIZE="1"][COLOR="Silver"]13.03.2019 20:27 - ID 44029[/COLOR][/SIZE]

Luebke 14.03.2019 10:48

AW: Windows 10: Automatische Deinstallation von fehlerhaften Updates geplant
 
das is klasse: einfach fehlerhafte updates ausliefern und wenn die kommunity sich über problembe beschwert wieder zurücknehmen. das is doch mal ein fortschritt. früher mussten die hersteller ihre produkte noch vor markteinführung testen, heute wird einfach auf den markt geworfen und solange keiner meckert is alles gut. wenns dann doch probleme gibt, sagen wir ein fiktives flugzeug, nennen wir es mal 737 max, stürzt wegen feherhafter software ab und an mal ab, dann wird halt n rückruf gemacht und alle sind glücklich :iosys:
aber mal im ernst, ich hab den eindruck das hat die letzten jahre deutlich zugenommen. der bmw eines bekannten steht schon ewig in der werkstatt. man hat festgestellt, dass bei dem modell ein bauteil ab und an zu spontaner selbstentzündung neigt. zwar sind keine ersatzteile verfügbar, aber fahren darf er damit so natürlich nich mehr weil lebensgefährlich. der is den aber schon jahrelang gefahren mit dem lebensgefährlichen fehler drin. als man ihn drauf hingewisen hat lief die rückrufaktion schon über ein jahr lang!



bei win10 is das zwar weniger fatal, dafür kommts aber in regelmäßiger häufigkeit mit den fehlerhaften updates. ein grund mehr für mich kein win10 mehr zu verwenden. man weiß nie obs nach dem nächsten update noch vernünftig läuft.

Tweak-IT 14.03.2019 11:14

AW: Windows 10: Automatische Deinstallation von fehlerhaften Updates geplant
 
Es gibt ja immer mehr KI im PC Bereich... wenn Windows 10 sich dann selbst als "fehlerhaftes" Update deklariert... kann ich dann die Linux Distro auswählen welche ich installiert haben möchte? :P


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:28 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.