Computer Hardware Forum - TweakPC

Computer Hardware Forum - TweakPC (https://www.tweakpc.de/forum/)
-   Grafikkarten (https://www.tweakpc.de/forum/grafikkarten/)
-   -   60€ GraKa mit aktiver kühlung (https://www.tweakpc.de/forum/grafikkarten/25434-60-graka-mit-aktiver-kuehlung.html)

jny 27.05.2005 10:44

60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
halli hallo!
Ich hab ein kleines problem mit meiner zukünftigen graka
und zwar hab ich son tollen barebone pc und will mir da für ne neue karte hohlen. vorraussetzungen :
1.nich teuerer als 60€
2.muss auf jeden fall nen aktiven kühler haben warum???
weil ich schn 3Karten mit sonna tollen passiv kühlung ausprobiert hab und die aber alle nach 3-4 std zocken zu heiss wurden und sich dann günstigerweise abgeschaltet haben .

Ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen!

Eike 27.05.2005 10:56

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
Wenn du damit zocken willst wirst du allerdings mit einer 60€ Karte nicht so wahnsinnig viel Spaß haben. Wenn dein Budget nicht mehr zulässt würde ich mich nach einer gebrauchten Karte umsehen, eine Ati 9700 kommt in etwa hin.

BomberD 27.05.2005 11:00

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
mach doch vor die passive karte nen lüfter. reicht jan kleiner den du irgendwie festfriemelst. gibts neue karten für 60 euro?!? aber zum zocken ist das echt nix...
selbst ne 6200 kostet doch mehr oder?!

was hat man im barebone an lüftern für die kühlung. vielleicht kannste da noch was optimieren.

wenn es möglich ist in sonen shullte xpc ne 6800 ultra einzubauen wird auch ne poplige passiv gekühlte karte für 60 eu laufen... die wird auch net wärmer...

jny 27.05.2005 11:47

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
ich hab quasi nur 2 lüfta am netzteil und einen am gehäuse für die CPU heatpipedas mit dem lüfter dranmachen passt nich weil ich das gehäuse nich aufsägen will und das mit dem zocken reicht mir die 3 karten die ich hatte waren gut genug

First Class 27.05.2005 12:58

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
Für 60€ musst du dich wohl bei Ebay nach etwas geeignetem umschauen, neu wären ja sonst nur Radeon 9250 und konsorten drin, damit ist es zwar möglich zu Spielen, aber es macht nicht wirklich spaß.

jny 27.05.2005 13:33

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
die 9250 hab ich hier noch rumliegen weil ich die auch noch umtauschen muss die hat ja auch nur nen passivkühler

was wär denn die günstigste graka mit aktiv lüfter die ich so im handel krieg??
also ich such echt die günstigste und NICHT die beste

First Class 27.05.2005 13:42

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
Das wär vielleicht was, sogar mit 128bit Speicherinterface:
[url="http://www2.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=J9GV25"]http://www2.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=J9GV25[/url]&

Das Problem ist das diese Karten fast alle passiv gekühlt sind, weil sie eher für den Office Bereich gedacht sind. Vereinzelt gibt es FX5200 Karten mit aktivem Kühler. Wie gesagt die beste Variante wäre eine gebrauchte. Wenn du willst könnte ich dir auch eine besorgen.

jny 27.05.2005 15:05

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
danke fürs angebot aber ich bin son garantie fanatiker :-) aber link is gut ich glaub ich ruf mal bei meinem pc händler des vertrauens an und sag der soll mir die für 60€ bestellen kann ja nochmal schreiben wenns geklappt hat.

DANKE FÜR EURE POSTS

CrazzySG 27.05.2005 20:35

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
[QUOTE=jny]halli hallo!
Ich hab ein kleines problem mit meiner zukünftigen graka
und zwar hab ich son tollen barebone pc und will mir da für ne neue karte hohlen. vorraussetzungen :
1.nich teuerer als 60€
2.muss auf jeden fall nen aktiven kühler haben warum???
weil ich schn 3Karten mit sonna tollen passiv kühlung ausprobiert hab und die aber alle nach 3-4 std zocken zu heiss wurden und sich dann günstigerweise abgeschaltet haben .

Ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen![/QUOTE]


Ich würd mal sagen, wer das Geld für so einen "tollen" Barebone hat, der sollte auch noch die 250€ für ne gute Graka inner Tasche haben.
Mit 60€ wirste wirklich nicht glücklich und das wird dir hier jeder bestätigen können.

Eike 27.05.2005 21:05

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
Das ist aber auch übertrieben. Du weist doch nicht was er damit spielen will. Wenn ihm eine einfache Karte reicht wären die 200€ doch rausgeschmissenes Geld.

Nargaroth 27.05.2005 22:09

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
Bei Ebay solltest du eine gebrauchte 9500`ter Graka bekommen, die hätte dann auch wesentlich mehr Leistung als eine 9250 Radeon...

jny 28.05.2005 00:23

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
hab mir jezz beim pc laden um die ecke ne asus karte bestelllt kp welche genau ich probier die dann ma aus. Ach ja und zum thema teurer barebone mein sys:


Shuttle SN41G2 V2
AMD Athlon 2800+
512MB Ram
120GB maxtor festplatte mit 8mb cache
DVD laufwerk
kostete so cirka 500€zusammen das geht doch oda??

GullAsch 28.05.2005 12:46

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
kommt drauf an wann dus gekauft hast
aber zum thema passive karte modivizieren
du musst dafür ja garnicht dein gehäuse aufschneiden sondern einfach nur nen kleinen von mir aus 40x40 lüsfter auf den passiven lüfter draufschrauben so war da gemeint denke ich das müsste dann reichen

und mal ne frage lässt dein pc händler dich andauernd die karten testen und dann umtauschen ??
und was für games zockst du überhaupt? dann wüsste man welche grakas man dir empfehlen könnte

VL 28.05.2005 13:44

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
von revoltec gibt das so "umrüstkits" wo ein aktiver lüfter drin ist. ~9€

Crystallion 28.05.2005 13:52

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
Kommt vielleicht etwas spät, aber beim Media-Markt gibt´s im Moment ne passive Radeon 9600 SE von Sapphire für 49€.

Die ist wahrscheinlich nicht wirklich toll von der Leistung her, aber auf jeden Fall besser als ne 9250. Vielleicht wär die ja was für Dich...

jny 29.05.2005 16:29

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
[QUOTE=GullAsch]kommt drauf an wann dus gekauft hast
aber zum thema passive karte modivizieren
du musst dafür ja garnicht dein gehäuse aufschneiden sondern einfach nur nen kleinen von mir aus 40x40 lüsfter auf den passiven lüfter draufschrauben so war da gemeint denke ich das müsste dann reichen

und mal ne frage lässt dein pc händler dich andauernd die karten testen und dann umtauschen ??
und was für games zockst du überhaupt? dann wüsste man welche grakas man dir empfehlen könnte[/QUOTE]


in meinem barebone s aber so wenig platz zwischen der gehäusewand und dem passiven ühler das ich das gehäuse leider doch aufsägen müsste

und der pchändler macht das wohl weil der hat mir jedes mal gesagt die hätte ne aktive kühlung und als die dann angekommen war meinte der ich solls trotzdem mal ausprobiern, weil diese kleien chips ja gar nich so heiss werden :?

Reinkinator 29.05.2005 22:31

AW: 60€ GraKa mit aktiver kühlung
 
hol dir eine GeForce 4ti 4200


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:23 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.