Computer Hardware Forum - TweakPC

Computer Hardware Forum - TweakPC (https://www.tweakpc.de/forum/)
-   Prozessoren (https://www.tweakpc.de/forum/prozessoren/)
-   -   Welche CPU? (https://www.tweakpc.de/forum/prozessoren/38751-welche-cpu.html)

BeTA.Nex 21.07.2006 12:34

Welche CPU?
 
Moinsen ;)

Also....

Ich stehe kurz davor mein PC ein bisschen aufzurüsten,aber ich bin mir immernoch nicht sicher welche CPU ich nehmen soll.

Ich tendiere im moment zu einem X2 3800+. (S939 in Verbindung mit einem AsRock Dual Sata2)

Ich spiele versch. Games (Unreal Tournament 2004,Counterstrike: Source etc.)
aber arbeite größtenteils mit Grafikanwendungen wie Photoshop usw.

Würde sich da ein 3800+ lohnen,oder gibts andere Alternativen?

Nich zu verachten ist glaub ich die Zukunfstssicherheit einer Dualcore CPU.

Möchte mir nicht unbedingt in einem Jahr wieder eine neue CPU holen....

Also,zugreifen? (ich warte noch bis zum 24. wegen des Preises),oder doch lieber was anderes nehmen?

Grüße

dr_mordio 21.07.2006 14:07

AW: Welche CPU?
 
Also wenn du viel mit grafik arbeitest, dann empfehle ich den neuen Conroe...
viel leistung für wenig geld.

oder du wartest noch aufs jahres ende und hollst dir dann den conroe, denn der fällt dann extrem im preis, durch die neuen quadcore-conroes. (launch wurde vorgezogen)

oder du holst dir gleich einen quadcore am jahresende, wenn geld nicht so wichtig ist.

MfG
Alex

BeTA.Nex 21.07.2006 14:16

AW: Welche CPU?
 
Das Geld spielt schon ne große Rolle....möchte im moment möglichst schnell ne neue CPU im Rechner haben.

Darum ist der 3800+ ab dem 24. irgendwie genau richtig,im moment arbeite ich noch mit 512 MB RAM,werde mir dazu nochmal einen 512er besorgen.

Dann dürfte das ja wohl für meine Grafikanwendungen reichen ;)

Oder lieg ich falsch?^^

Also lange warten will ich jetzt nicht unbedingt...^^

mceck 21.07.2006 14:32

AW: Welche CPU?
 
Ich stehe vor der gleichen Überlegung wie du, mir einen X2 3800+ und das AsRock-Board zu kaufen...
Was die CPU angeht, wurden die Preissenkungen vom Markt von vorgegriffen (siehe [URL="http://www.geizhals.at/deutschland/?phist=157457"]hier[/URL]).

Obwohl ich eigentlich kein Intel-Fan bin, könnte der Core2 Duo E6300 eine echte Alternative für mich werden. Der Nachteil dabei ist natürlich, dass man dann auch auf PCIe und DDR2 umsteigen müsste...

BeTA.Nex 21.07.2006 14:37

AW: Welche CPU?
 
[quote=mceck]Ich stehe vor der gleichen Überlegung wie du, mir einen X2 3800+ und das AsRock-Board zu kaufen...
Was die CPU angeht, wurden die Preissenkungen vom Markt von vorgegriffen (siehe [URL="http://www.geizhals.at/deutschland/?phist=157457"]hier[/URL]).

Obwohl ich eigentlich kein Intel-Fan bin, könnte der Core2 Duo E6300 eine echte Alternative für mich werden. Der Nachteil dabei ist natürlich, dass man dann auch auf PCIe und DDR2 umsteigen müsste...[/quote]

Meine Rede.

Das ist irgendwie einfach zusehr mit Kosten verbunden.

Grml...ich glaub es wird der X2 3800+,ich persönlich seh keine Alternative....und Zeit zum warten bis der Duo billiger wird etc. hab ich auch nich....

dr_mordio 21.07.2006 16:32

AW: Welche CPU?
 
[quote=mceck]Ich stehe vor der gleichen Überlegung wie du, mir einen X2 3800+ und das AsRock-Board zu kaufen...
Was die CPU angeht, wurden die Preissenkungen vom Markt von vorgegriffen (siehe [URL="http://www.geizhals.at/deutschland/?phist=157457"]hier[/URL]).

Obwohl ich eigentlich kein Intel-Fan bin, könnte der Core2 Duo E6300 eine echte Alternative für mich werden. Der Nachteil dabei ist natürlich, dass man dann auch auf PCIe und DDR2 umsteigen müsste...[/quote]

ja, das stimmt für den augenblick, aber auch AMD setzt zunehmend auf DDR2 und auf dem AGP-Sektor wird sich auch nicht mehr viel tun...
daher bleibt ein umstieg auf DDR2 und PCIe sowieso irgendwann demnächst nicht mehr aus.

sondern noch hat man gelegenheit seine alten teile gut los zu werden. was später nicht mehr so einfach ist, und dann werden die kosten demetsprechend höher ausfallen.

MfG
Alex

Weberli 21.07.2006 18:18

AW: Welche CPU?
 
Naja, wenn Geld keine Rolle spielt würde ich schonmal gar nicht zu ASROCK greifen.
LOL selbst wenn ich wenig geld hätte würde ich kein ASROCK kaufen.
Bringen doch nur Ärger die Dinger

Troy Mc lur 21.07.2006 20:39

AW: Welche CPU?
 
Warte auf den Conroe! ;-)

Wird viel schneller sein!

BeTA.Nex 21.07.2006 23:35

AW: Welche CPU?
 
Ich "will" und "kann" in gewisser Weise nicht auf den Conroe warten,das kostet ganz einfach zuviel jegliche Komponente nochmal auszutauschen.

Und viel billiger als der 3800+ wird er ja wohl nicht werden.

Was für ein Board ist denn empfehlenswert?
Es sollte billig(!),aber gut sein,sprich ein Preis/Leistungs-Board.

Solls geben ;)

Und da AsRock das Dual board überarbeitet hat und mehrere Probleme behoben hat ([URL="http://www.hardtecs4u.de/reviews/2006/asrock_sata2_nachtest"]http://www.hardtecs4u.de/reviews/2006/asrock_sata2_nachtest [/URL])
,kanns ja wohl nur "besser" geworden sein....von dem Speicherproblem mal abgesehen...

Da ich halt noch eine AGP Karte nutze und noch eine Weile nutzen WILL/muss,kommt mir halt der zusätzliche PCI-E Slot genau richtig.....

Oder gibts ne andere Alternative?...

Fuchs 21.07.2006 23:45

AW: Welche CPU?
 
[URL="http://www.tweakpc.de/forum/members/3483-weberli/"]Weberli[/URL] vbmenu_register("postmenu_385875", true); : Naja, wenn Geld keine Rolle spielt würde ich schonmal gar nicht zu ASROCK greifen.
LOL selbst wenn ich wenig geld hätte würde ich kein ASROCK kaufen.
Bringen doch nur Ärger die Dinger.

Haste schon nen ASRock gehabt?
Also ich muss sagen ich hatte das ASRock Dual SATAII und hab jetzt nen ASRock 939SLI32-eSATAII und ich hab keine Probs damit.
Das gute bei den Boards ist das mann sie auch einfach auf den AM2 Sockel Updaten kann. ([URL="http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=GHZR01&showTechData=true"]http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=GHZR01&showTechData=true[/URL])
Hab auf dem 939SLI32-eSATAII nen 3700+ (2.2GHz) auf 3.32 GHz zu laufen und
4x512 MB Elixir PC3200 (400) Dual Cannel dazu noch 2x XFX 6800XTreme 256 MB im SLI Verbund und ne 160 GB Maxtor usw.
Und jetzt kommst Du, wie kommst Du drauf das es mit den Boards Probs. giebt?
Bloss weil manche es net raffen die Treiber usw. richtig zu installieren und das Bios auf den aktuellsten Stand zu halten.

MfG

Fuchs

ngc 22.07.2006 01:47

AW: Welche CPU?
 
[QUOTE=Fuchs]nen 3700+ (2.2GHz) auf 3.32 GHz zu laufen[/QUOTE]


Prime Screen mit Zeit anzeige im Taskmanager, sonst glaub ich dir kein bisschen.

VL 22.07.2006 01:52

AW: Welche CPU?
 
Wenn du es billig willst

kauf dir nen x²3800, ein k8nf-9 und 2 gig Ram dann noch ne Graka fürn Appel und ein Ei.


CPU in 1-2 wochen nurnoch 150€
k8nf-9 65€
2gig MDT 153€
graka deiner wahl meint Tip X1800gto oder X1900gt.

ngc 22.07.2006 01:58

AW: Welche CPU?
 
[QUOTE=VL125]CPU in 1-2 wochen nurnoch 150€[/QUOTE]

[url]http://www.geizhals.at/deutschland/a166487.html[/url]


Ich würde die Sachen, die VL da vorgeschlagen hat nehmen. Je nach dem wie spät bzw. früh du wieder aufrüsten willst aber nur 1GB Ram nehmen. Den musst du eh verkaufen wenn du auf AM2 oder So775 (Intel) umsteigen willst.

VL 22.07.2006 02:02

AW: Welche CPU?
 
Ich würde mich jetzt wenn man nur ein bischen ausgeben einen x² nehmen weil, der Conroe nicht wirklich sehr viel schneller ist und AMD erst 2007/2008 oder ne ticken später auf DDR3 umsteigt.
Und für die Zukunft kann man nicht investieren, da immer etwas kommt waws besser, schöner, geiler ist, als das was man hat.

klingt wzwar blöde aber in eineinhalb jahre kannste dir dann so oder so wieder nen neuen PC kaufen weil wieder irgendwas nicht läuft ;)

Conroe ist zwar schnel aber die preise wurde grade massifst gesenkt und von daher ist AMd nun wieder interessant.

BeTA.Nex 22.07.2006 14:08

AW: Welche CPU?
 
Alles klar danke....

Werd dann nen X2 nehmen...schauen welcher sich da Preislich lohnt, im Moment tendier ich noch zum 3800+....

Ich MUSS erstmal ein AGP Board nutzen,da ich grade erst ne neue Graka bekommen habe (x850xt) und die sollte auch erstmal reichen,ich würd dann glaub ich trotzdem das AsRock Board nehmen,hab im Internet überwiegend positives gehört.

Soschnell werd ich auch dann erstmal nich aufrüsten ;)

Ich will nicht jedes neue Game auf Highdetails zocken können,geht mir hauptsächlich um Rendering Prozesse usw. und dafür sollte das ja wohl reichen ;)
(mit 1 GB RAM versteht sich :) )

Danke für eure Hilfe =)

BeTA.Nex 08.08.2006 18:21

AW: Welche CPU?
 
Hi

Ein Freund von mir spielt mit fast dem selben System...ohne Probleme...woher kommen dann überhaupt die angekokelten Stellen an der Graka?


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:44 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.