Computer Hardware Forum - TweakPC

Computer Hardware Forum - TweakPC (https://www.tweakpc.de/forum/)
-   NVIDIA GeForce Grafikkarten (https://www.tweakpc.de/forum/nvidia-geforce-grafikkarten/)
-   -   SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten? (https://www.tweakpc.de/forum/nvidia-geforce-grafikkarten/44881-sli-mit-zwei-verschiedenen-grafikkarten.html)

Lawa 23.01.2007 16:31

SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
Hallo,

ich besitze eine Nvidia XFX Geforce 7900 GT 1370 und wollte wissen, ob ich mir eine Nvidia XFX Geforce 7900 GT 550M (für 139€) kaufen könnte und dann die beiden in einem PC verbinden, sprich SLI ???? Würde das mit den zwei 7900 GTs gehen? Welche Taktraten hätten die beiden dann? Könnte ich noch übertakten?

Oder sollte ich lieber weiter sparen und dann meine Geforce 7900 GT 1370 verkaufen und mit einer 8800GTS kaufen? Was wäre besser?

mfg Robert

Bad Blade 23.01.2007 16:38

AW: SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
Hi,
da beide Karten einen 7900GT Chip besutzen, sollte SLI möglich sein. Ainigen tun sich die beiden Karten auf den kleinesten gemeinsamen nenner. Also der kleinste Takt der beiden Karte. Natürlich kannst du immer noch übertakten.

Ich würde aber leiber die eine 7900GT verkaufen und eine 8800GTS kaufen. Da hast du mehr Leistung und DX 10 Support.

Gruß
Alex

Lawa 23.01.2007 16:41

AW: SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
Ja Directx 10 und Shadermodell 4 wären super^^
Aber bringt eine Geforce 8800GTS mehr Leistung als zwei 7900GTs?

Wo könnte ich die Grafikkarte verkaufen und für wie viel? (150€ oder mehr???)

Werden die Grakkas sicher miteinander funktionieren?

Bad Blade 23.01.2007 17:38

AW: SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
Hi,
mit sicherheit kann dir das keiner Sagen, ob die Karten auch 100% zusammenpassen. Aber eigentilich spricht nichts dagegen. Und wenn deine zweite Karte neu sein sollte, kannst du sie immer noch zurückschicken wenn es nicht funktionieren sollte.

Von der Leistung her müssten beide Möglichkeiten fast gleich sein, wobei die 8800GTS schon ein Tuck schneller sein könnte.

Verkaufen kannst du sie hier im Forum oder natürlich bei Ebay.

Gruß
Alex

FeoS 23.01.2007 18:11

AW: SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
Hatte mal ne Asus 6600GT und ne Club3D 6600GT im SLI zusammengeschustert, liefen ohne Probs...

Ich würde aber auch eher zur 8800 bla bla greifen..

Lawa 23.01.2007 19:22

AW: SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
Hast du da eine SLI-Brücke benutzt?

Kasseopeia 23.01.2007 22:13

AW: SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
Hallo,

ich bin kurz Besitzer eines SLI-Systems gewesen (2 x Asus EN7950GX2), hat aber leider nicht funktioniert, da der nForce 590 Chipsatz die 4 Grafikchips nicht verkraftete.

Generell würde ich für den SLI-Betrieb nur zwei baugleiche Karten verwenden, da diese auch dafür konzipiert wurden, zusammen zu arbeiten und "die gleiche sprache" sprechen.

Es ist zwar möglich, zwei verschiedene Karten zu verwenden, aber nicht sinnvoll, da, wie oben genannt, "die schwächste zieht", d.h. auch wenn die Grafikchips gleich sind, kann es durchaus sein, dass verschiedene Hersteller die Chips unterschiedlich ansprechen (alleine vom Takt her, man vergleiche XFX mit Asus) und sich daraus Einbußen bei der Performance ergeben.

Solltest du aber wirklich einen Neukauf in Erwägung ziehen, rate ich dir, wenn du AMD-User bist, im Zukunft eine ATI-Karte zuzulegen, da AMD ATI gekauft hat und es nur eine Frage der Zeit ist, bis es Mainboards für AMD-CPU´s mit ATI-Chipsatz geben wird und da funktionieren die ATI-Grafikkarten sicherlich besser als die nVidia (und das schreibe ich obwohl ich ein großer Verfechter der nVidia-Chips bin...)

Grüße
Kasseopeia

FeoS 23.01.2007 22:44

AW: SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
[quote=Lawa]Hast du da eine SLI-Brücke benutzt?[/quote]

logisch :D

Lawa 24.01.2007 19:31

AW: SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
OK Kann meine für 150€ verkaufen will mir jetzt ne 8800GTs kaufen. Aber welche? Sparkle (349€) oder XFX (359€)

FeoS 24.01.2007 19:45

AW: SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
Dass beide Karten wenigstens die selben Taktraten haben sollten und wenn möglich beide dass selbe Design (Referenzdesign von mir aus) sollte auch halbwegs klar sein wenn man schon unterschiedliche Hersteller nimmt. Aber generell würde ich wenn ich SLI "planen" würde auch zu 2 des selben Hersteller greifen. Bei mir war dass mehr oder weniger der Test, geht dass ???....

@ Lawa ich würde zur XFX greifen...

Lawa 26.01.2007 20:46

AW: SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
Geht doch ned für 150 weg- :-(

Aber will mir eine Thermaltake Tide Water Plus und eine Thermaltake BigWater 735 kaufen^^
Dann meinen Ninja und Vf900-Cu bei ebay verkaufen!
Und mir ne zweite 7900 GT ersteigern, also meine Frage erneut:

ALSO xfx 7900gt + xfx 7900gt funktioniert sicher egal ob 1370 oder m550 oder so

Stimmt des? Wenn jmd. schon mal SLI hatte bitte melden und berichten.

Kasseopeia 27.01.2007 13:16

AW: SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
Hallo nochmal,

passt zwar nicht zum thread, aber wenn du eine ordentliche wakü haben willst, dann kauf dir bitte keine von thermaltake. ich bin zwar ein großer fan der thermaltake-gehäuse, aber die wakü´s die sie bauen sind nicht die besten. eine wakü baut man sich ja vorrangig deshalb ein, weil man den rechner verstummen lassen will, was dir mit der bigwater sicherlich nicht gelingen wird, da kannst du gleich die original-turbinen auf der grafikkarte drauflassen.
ich habe selbst eine wakü von innovatek und bin sehr zufrieden damit [url]www.innovatek.de[/url] dort kannst du dir zuerst ausrechnen wie viel wärme du abführen musst und dann entsprechend eine wakü zusammenstellen.

mfg
kasseopeia

Iceman4500 19.02.2007 23:54

AW: SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
Kann mich meinem Vorredner nur anschliessen , eine Thermaltake Wakü würde auch nicht bevorzugen ! Wenn Du eine vernünftige Wakü haben willst auch für die 8800 serie dann schau mal bei [url]www.aquatuning.de[/url] vorbei ! Die Beraten dich auch wenn Du dich nicht so damit auskennst !

Bad Blade 20.02.2007 00:43

AW: SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
[quote=Kasseopeia]
Solltest du aber wirklich einen Neukauf in Erwägung ziehen, rate ich dir, wenn du AMD-User bist, im Zukunft eine ATI-Karte zuzulegen, da AMD ATI gekauft hat und es nur eine Frage der Zeit ist, bis es Mainboards für AMD-CPU´s mit ATI-Chipsatz geben wird und da funktionieren die ATI-Grafikkarten sicherlich besser als die nVidia (und das schreibe ich obwohl ich ein großer Verfechter der nVidia-Chips bin...)
[/quote]
Hi,
woher hast du das denn?
Wenn man immer nur eine Grafikkarte verwendet gibt es keinen Unterschied in der Leistung. Egal welchen Chpsatz du benutzt. Das einzige was wohl bald kommen wird ist eine bessere Unterstützung von CF bei AMD Chipsatz Mainboards.

Gruß
Alex

Kasseopeia 20.02.2007 21:10

AW: SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
hallo nochmal,

ich weiß zwar nicht was du mit cf meinst aber ich gehe davon aus, dass die gesamtleistung des systems höher ist wenn ich nur chips aus einer schmiede zusammenstecke als von x herstellern. und wenn schon nicht die leistung besser wird, so steigt mit sicherheit zumindest die stabilität. des weiteren sind treiberkonflikte (meiner meinung nach) nahezu ausschließbar.

ist aber glaube ich nicht thema des threads...

mfg
kasseopeia

borsti 20.02.2007 21:30

AW: SLI mit zwei verschiedenen Grafikkarten?
 
Punkt 1: cf=crossfire (ati´s kontra zu sli ;-))
Punkt 2: Das mit den Chipsätzen ist doch Quatsch. Solange sich die chips in sachen IO leistung etc nichts nehmen verändert sich außer der sli bzx cf unterstützung nichts an der leistung.
Ich hatte eine Ati auf VIA und Auf Nforce->kein unterschied
Ich hatte eine Nvidia auf VIA und auf Nforce->kein unterschied


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.