TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Games Talk allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 27.04.2006, 16:50   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 285

Jim Phelps befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Rollenspiel-Anfänger

Rollenspiel-Anfänger Hi,

Ich wollte mal eine Rollenspiel probieren und sehen, ob das was für mich ist. Daher möchte ich mir eigentlich kein 44 € Spiel kaufen, sondern erstmal reinschnuppern.

Mir gefällt Echtzeitstrategie alá C&C, Egoshooter, Wirtschaftsimulatoren. Ich lege wert auf die Grafik.

Könnt ihr mir etwas empfehlen?

Gruß Marcus
Jim Phelps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 16:56   #2 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.251

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

Gothic 2 kannst du mal probieren. Ist zwar schon etwas älter, die Grafik kann sich aber durchaus noch sehen lassen. Ist auch eins der wenigen RPGs von denen es eine Demo gibt. Ansonsten Morrowind, gibts schon für 10(?) Euro, Grafik sieht auch noch gut aus, ist aber relativ komplex.
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 17:03   #3 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

Für den Einstieg ist Gothic denke ich besser geeignet als Morrowind, denn Morrowind ist mächtig komplex und man ist als erstes mal mit der Charartergenerierung befasst, das entfällt bei Gothic und man kann "direkt" los spielen, außerdem ist Gothic "kleiner"...ich bin auch über Gothic 2 auf den Geschmack gekommen und kann es daher voll empfehlen.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 17:12   #4 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von HallenvonIdorath
 

Registriert seit: 28.02.2006
Beiträge: 302

HallenvonIdorath befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

GOTHIC 4ever!
Ich würde Gothic 1 oder 2 100% kaufen wenn ich du wäre.
Morrowind hat mir nicht gefallen dafür ist OBLIVION SUPER
HallenvonIdorath ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 19:48   #5 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

Um mal den Blickwinkel noch ein wenig auszuweiten:

Es gibt imho zwei Arten von Computerbasierten RPGs - von der GRaphik gesehen:

1) 1st/3rd-Person RPGs wie Morrowind, Oblivion, Gothic (I,II)

2) Vogelperspektive bzw. recht weit weg vom Char wie Neverwinter nights, Baldurs Gate, StarWars - Knights of the Old Republic, etc.


Dann gibts natürlich zwei Arten von der Art/Anzahl der Spieler

1) Single Player RPGs (alle oben genannten)

2) MMORPGs (Ultima Online, World of Warcraft, Anarchy Online, KAL Online) - manche kosten was, andere nicht, für wieder andere gibts kostenlose Server (sog. Freeshards)

und dann gibts noch zwei Typen von der Art der Aufgaben

1) Hack & Slay - töte alles und jeden (Diablo, Sacred, Dungeon Siege, ggf. TES3/4 & Gothic)

2) Knobelspiele - wird meist mehr wert auf Story etc. gelegt (hat jemand n typisches bsp?)

nur mal so ...
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 19:50   #6 (permalink)
Inventar 2ter Generation
 
Benutzerbild von Stefan
 

Registriert seit: 01.08.2004
Beiträge: 2.367

Stefan ist ein LichtblickStefan ist ein LichtblickStefan ist ein LichtblickStefan ist ein LichtblickStefan ist ein Lichtblick

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

Knobelspiele---Myst?
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 19:54   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.826

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

@tele
Was meinst du denn mit knobelspiele?

Für den einstieg würde ich rollenspiele wie gothic I/II und diablo II empfehlen. Die sind für den anfang nicht zu anspruchsvoll und man verliert sich nicht so leicht in der spielwelt.
Ansonsten noch morrowind, also den vorgänger von oblivion, falls du mit 44€-rollenspiel das meinst, wäre es interessant, davor mal morrowind auszuprobieren.

Grafisch kann man mit gothic II und morrowind noch ganz gut leben.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 21:17   #8 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 285

Jim Phelps befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

Hi,

Danke für die Infos.
Dann werde ich mir wohl mal Gothic 2 für 9,99 kaufen. Ich mag schon etwas Action
Besonders gut finde ich die 1st Perspektive. Welches Game ist denn da zu empfehlen?

Gruß Marcus
Jim Phelps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 22:52   #9 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

mein persönlicher Tipp: erst Gothic 1 und dann die 2 - die haben nicht umsonst eine Reihenfolge und bauen doch aufeinander auf (du verstehst dann warum bestimmte NPCs in der 2 so komisch sind )
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2006, 06:47   #10 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.251

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

Zitat:
Zitat von Jim Phelps
Besonders gut finde ich die 1st Perspektive. Welches Game ist denn da zu empfehlen?
Gruß Marcus
1st Person sind alle TES Spiele (d.h. Arena, Daggerfall, Morrowind, Oblivion [+Addons]). In Gothic kann man in der *.ini auch ne 1st Person Perspektive aktivieren, in wie weit das gut aussieht oder spielbar ist, kann ich allerdings nicht sagen.
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2006, 07:10   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

Hat schon jemand Spellforce 2 angetestet?! Finde das sieht sehr vielversprechend aus...

Ansonsten wenn es ein bißchen mehr geknobel sein soll, kann ich die Baphomets Fluch Teile empfehlen!!! 1,2 + 3.
1 + 2 sind noch in alter Comic Grafik (bekommt man schon für 5€)
3 schon in 3D (10€)
und ein 4. Teil soll auch bald kommen!

Grüße
Don
DonSchado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2006, 07:38   #12 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Splatter
 

Registriert seit: 28.12.2003
Beiträge: 548

Splatter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSplatter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSplatter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

Spellforce ist eher ein Mix aus Strategie und Rollenspiel. Kein reinrassiges. Während die Charaktere Rollenspiel ähnliche Werte haben muss man sich auch um Basenbau und sowas kümmern. Mir persönlich gefällt es nicht. Aber vielleicht ist es was für Jim

Baphomets Fluch ist ein Adventure, und hat nichts mit einem Rollenspiel zu tun.

Welche Spiele auch noch einen guten Ansatz hatten war Vampire Masquerade Redemption und Vampire Maquerade Bloodlines. Besonders letzteres hat mir sehr gut gefallen. Mal zur Abwechslung keine Fantasywelt, sondern es geht eher in Cyberpunk/Gothic Richtung. Leider ist es ziemlich verbugt. Aber dank einiger Fan Patches geht das dann auch wieder.

Geändert von Splatter (28.04.2006 um 07:44 Uhr)
Splatter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2006, 07:40   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

Also geht Spellforce mehr in die Richtung Warcraft 3?!
DonSchado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2006, 07:45   #14 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Splatter
 

Registriert seit: 28.12.2003
Beiträge: 548

Splatter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSplatter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSplatter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

Jo, aber mit einem Tick mehr Wert auf Rollenspiel.
Splatter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2006, 08:19   #15 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.065

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

Also Gothic2 war auch das erste RPG mit dem ich mich länger beschäftigt habe.
Da fand ich einfach die Identifikation mit dem Char richtig gut.

Ich finde die Kommentare in Gothic2 teilweise richtig gut.
Und es macht Spass, den Chars die einen früher verhauen haben mächtig eins zurück zu prügeln, wenn man dann mal mächtig genug ist.

Finde ich bei den Söldnern bei Onars Hof so genial!
Am Anfang zahlt man immer WegeZoll und dann gibts mal mächtig eins auf die Backen!

Gothic2 fand ich auch in sofern gut, dass man sich sehr frei bewegen konnte und trotzdem an die Story ein wenig gebunden war.

Mir hats riesen Spass gemacht!

Kann ich jedem nur empfehlen.
http://home.arcor.de/gill-dates/erika/post.jpg
peta: people eating tasty animals
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2006, 10:01   #16 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.910

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

Für thirdperson in TES4 Oblivion braucht man nur die R Taste drücken.
Ich finde das sogar recht praktisch beim reiten z.B.

Ansonsten gibt es halt auch sehr viele Abwandlungen von Rollenspielen.

z.B. eher die fernöstlichen wie Secret of Mana auf dem SNES oder halt typische PC Rollenspiele wie Might of Magic.
Was einem da genau gefällt muss man austesten evtl. wären bestimmte MMORPGs auch einen Blick wert.

Da hast du den Vorteil das du das Spiel nicht kaufen musst sondern einfach mal kostenfrei 1-2 Wochen zocken kannst jenach Spiel.

Und Gothic ist ganz klar ein tolles Spiel.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2006, 10:58   #17 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Splatter
 

Registriert seit: 28.12.2003
Beiträge: 548

Splatter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSplatter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSplatter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Rollenspiel-Anfänger

Da hätte ich noch Silkroad Online als Möglichkeit. Ein kostenloses MMORPG. Könnte ernsthafte Konkurrenz zu World of Warcraft werden.
Splatter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
rollenspielanfaenger, rollenspielanfänger


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Dragon Age Origins ist das PC-Rollenspiel des Jahres TweakPC Newsbot News 1 24.11.2009 20:57
The Witcher - Rollenspiel mit Next-Gen-Grafik TweakPC: News News 0 16.04.2006 03:15
Hi suche Besonderes Rollenspiel hardware destructor Games Talk allgemein 3 23.10.2005 11:57
Rollenspiel... Micha_Spawn Programmiersprachen 8 24.06.2005 01:32
Gutes Rollenspiel? Frank77 Games Talk allgemein 68 23.05.2005 11:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:04 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved