TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Gehäuse, Lüfter & Netzteile

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2006, 10:51   #1 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 26.02.2004
Beiträge: 457

Mac|-|in3 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard Thermaltake Tsunami VA3000SWA vs. Thermaltake Soprano VB1000SWS

ich will mir für mein neues System ein neues Gehäuse kaufen. Die Gehäuse von Thermaltake sprechen mich sehr an, leichtes Modding aber nicht zu extrem. jetzt bin ich auf 2 gestoßen, eins ist aus Stahl das andere aus Alu, welches würdet ihr nehmen, ich kann mich nicht entscheiden. Und das eine ist auch bissl teuer..

Soprano

Tsunami
Mac|-|in3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2006, 11:01   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Thermaltake Tsunami VA3000SWA vs. Thermaltake Soprano VB1000SWS

Ich würde keins von beiden nehmen! Sorry, trifft nicht so meinen Geschmack.

Ich denke aber mal das die Alu Version etwas ansprechender ist und zudem auch noch leichter ist.
Schonmal über ein Chieftec LCX nachgedacht? Die sind auch sehr schön, die fertigen Seitenteile sind super verarbeitet und du hast Platz ohne Ende.

Gibt's auch bei Caseking.
DonSchado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2006, 11:33   #3 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 28.12.2005
Beiträge: 265

Born from Pain befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Thermaltake Tsunami VA3000SWA vs. Thermaltake Soprano VB1000SWS

Hallo Mac.

Also ich hab das Thermaltake Soprano, in Silber und auch mit Windowkit.
Ich bin sehr zufrieden damit. Es sieht ganz gut aus, und ist net so teuer.
Aber ich muß sagen, wenn ich mehr Geld gehabt hätte, hätte ich mir vll. auch das Tsunami geholt. Aber fast 110 öcken sind mir ein bissl zuviel.

Also ich kann dir den Soprano absolut empfehlen.
Bloß der vordere Teil ist aus Plastik. Also die Klappe.
Aber mich stört das wenig, und für fast 70 €, find ich das,
ein sehr gutes Case.


Gruß
Born from Pain
Born from Pain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2006, 12:23   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 26.02.2004
Beiträge: 457

Mac|-|in3 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: Thermaltake Tsunami VA3000SWA vs. Thermaltake Soprano VB1000SWS

hui, ich dachte die Klappe wäre aus Stahl?

Wie ist das so von der Belüftung. Im Gegensatz zum Tsunami hat das Soprano in der Klappe vorne keine Lüftungsschlitze. Wie sind so deine Temps?
Mac|-|in3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2006, 12:53   #5 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 28.12.2005
Beiträge: 265

Born from Pain befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Thermaltake Tsunami VA3000SWA vs. Thermaltake Soprano VB1000SWS

Nee, die ist aus Plastik. Sieht aber auch gut aus.

Das ist so:
Das Case hat vorne 2 Klappen.
Wenn du die 1. aufmachst, dann hast du dein DVD Laufwerk und so vor dir.
Wenn du die 2. aufmachst, dann hast du den nackten Tower vor dir, wo du dann deine DVD Laufwerke und so einbauen kannst.

Und die Belüftungsschlitze sind in der 2. Klappe.
Das heißt du machst die 1. Klappe auf, und dann sind unten in der 2. Klappe
die Schlitze (jede Menge, mit Staubgitter).
Also bei mir ist eh immer die 1. Klappe auf, weil ich öfters mal auf die DVD
Laufwerke zugreife.

Und du hast insgesamt 3 Lüfter im Gehäuse.
Ein 120er vorne, wo Luft reinbläßt, ein 120er hinten, wo Luft rausbläßt,
und ein 92er im Windowkit, wo auch Luft reinbläßt.
Die Lüfter sind schön leise (nicht Temp. gesteuert), und die Temps sind auch gut.
Wobei ich sagen muß mein Board (siehe Sig.) hat von Werk aus sehr viele Lüfter. Die tragen natürlich auch zu den Temps bei.

Ich hoffe du hast alles verstanden ?
Wenn nicht kannst du hier fragen.


Gruß
Born from Pain
Born from Pain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2006, 13:29   #6 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 26.02.2004
Beiträge: 457

Mac|-|in3 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: Thermaltake Tsunami VA3000SWA vs. Thermaltake Soprano VB1000SWS

hi, ja ich habe alles verstanden. Ich wusste dass die 2. Klappe Lüftungsschlitze hat. Jedoch hat die 1. Klappe KEINE Lüftungsschlitze beim Sopran im Gegensatz zur 1. klappe vom Tsunami. Ok, keine Ahnung ob das jetzt viel ausmacht.

Was mich eher stört bei beiden Gehäusen ist, dass der ower Knopf hinter der Klappe ist. DAs heißt ich muss immer die Klappe aufmachen. Und wenn die Klappe immer offfen ist, so wie bei dir , dann hat man ja auch nix von der schönen Optik der Klappe. Oder wie könnte ich den PC sonst noch einschalten? Übe die Tastatur, wie geht das?
Mac|-|in3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2006, 14:01   #7 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 28.12.2005
Beiträge: 265

Born from Pain befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Thermaltake Tsunami VA3000SWA vs. Thermaltake Soprano VB1000SWS

Hi

Also wegen den Schlitzen beim Tsunami:
Ich glaube schon daß, das was ausmacht. Denn die Luft muß ja durch beide Klappen gezogen werden. Wobei wenn auch beim Soprano die Klappe zu ist,
dann ist es net so gut wie beim Tsunami.

Wegen dem Powerknopf:
Ich finde wenn die 1. Klappe offen ist, stört mich die Optik nicht.
Die 2. Klappe sieht ja auch gut aus. Klar wenn die 1. Klappe zu ist siehts natürlich besser aus, aber man muß sie ja eh ab und zu aufmachen, um z.B.
mal ne CD einzulegen.
Und die Klappe geht ja leicht auf.
Und wenn du mal Power drücken mußt, dann machst du sie halt auf, und dann gleich wieder zu.

Und wegen der Tastatur, mit dem Powerknopf:
Ich weiß net ob es sowas gibt. Du mußt ja bedenken, das die Tasta irgendwie
eine Verbindung mit dem Power Schalter im PC hat.
Und obs sowas gibt

Ich kann dir auf jeden Fall das Gehäuse empfehlen.


Gruß
Born from Pain
Born from Pain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2006, 22:21   #8 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 26.02.2004
Beiträge: 457

Mac|-|in3 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: Thermaltake Tsunami VA3000SWA vs. Thermaltake Soprano VB1000SWS

also was die Lüftungsschlitze betrifft finde ich das auch nicht unerheblich. Wobei viele Gehäuse vorne komplett zu sind. Da ist nichtmal ein Gitter oder irgendeine Verbindung nach draußen. Und trotzdem ist dann vorne schon ein 120 er Lüfter drin. Ich weis nicht aber nach professioneller Kühlung sieht das für mich nicht aus. Richtig vorbildlich finde ich dagegen das hier. Vorne ne 14 er turbine hinten 120 er , das funktioniert richtig. Schade dass es Plastik ist und eine sehr aufdringliche Optik hat. irgendwie gefällt mir das unten mit der Mega Turbine:

klick
Mac|-|in3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2006, 22:51   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Thermaltake Tsunami VA3000SWA vs. Thermaltake Soprano VB1000SWS

Ooohhh nein!!! Nicht die Turbine....

Find ich voll kitschig.... Ich mag eher schlichte cases. z.B Chieftec LCX in Silber mit schwarzer Mesh Front!
Gerne mit Window und dezenter einfarbiger Beleuchtung. Aber wenn leute aus ihren PCs ne Kirmesbude machen, kann ich nur lachen.

ich weiß, jedem sein geschmack, abern Auto das Zunder unter der Haube hat, ziehst du doch auch kein buntes Plüschkostüm an, sondern wenn dann willst du die Karre tief, böse und in dezenter, sportlicher optik sehen! oder!?
DonSchado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2006, 09:20   #10 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 28.12.2005
Beiträge: 265

Born from Pain befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Thermaltake Tsunami VA3000SWA vs. Thermaltake Soprano VB1000SWS

@DonSchado

lol


@Mac
Jo, sieht ganz gut aus. Bloß das find ich ein bissl aufdringlich von der Optik her.
Aber wenns dir gefällt, is ja in Ordnung. Und für den Preis is gut.
Bloß was ich mich frag ist, wenn mal die 14er Turbine kaputt geht oder so, dann
hast du doch die Popokarte gezogen. Alo ich glaub ich hab noch nie einen 14er Lüfter gesehen.


Gruß
Born from Pain
Born from Pain ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
soprano, thermaltake, tsunami, va3000swa, vb1000sws


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Thermaltake Tsunami - Klappe abgerissen... Alte_Pizzaschachtel Gehäuse und Case-Modding 5 14.04.2007 19:50
Frage zu Thermaltake Tsunami VA3000SWA rowlor Gehäuse und Case-Modding 2 21.12.2006 15:17
Thermaltake Soprano!! Bitte schaun! GanTaMaN Gehäuse und Case-Modding 19 06.07.2006 13:20
Thermaltake Tsunami VA3000SWA Silver Edition Erfahrungsbericht Ja/Nein?? 64-Bit Monster Gehäuse und Case-Modding 10 08.06.2006 19:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:08 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved