TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Gehäuse, Lüfter & Netzteile

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2007, 18:48   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 332

ein_individuum wird schon bald berühmt werdenein_individuum wird schon bald berühmt werden

Standard Neues Case von alternate oder Cyberport (evnt e-Bug)

Hallo zusammen.

Ich schau mich grade ein wenig nach nem gescheitem Gehäuse um. Jetzt wollt ich hier mal nach Erfahrungswerten und Empfehlungen rundhorchen.

Meine "Anforderungen":
  • Gehäuse sollte bei alternate, Cyberport oder e-Bug (eher "Notlösung") bestellbar sein (am besten auch sofor Lieferbar).
  • bis ca. 70€
  • Sollte geräumig sein
  • lang genug, so dass auch "überlange" Grafikkarten sich nicht mit den Festplatten ins gehege kommen
  • möglichst leicht zu öffnen und zu schließen (am liebsten deckel nach hinten herausschieben, und seitenwand herausheben)
  • kein (!!) Fenster!
  • Keine "staubsauger"-Kühlung, zumindest Lüfter demontierbar und durch 80er Lüfter ersetzbar
  • 2x USB Front
  • 3,5" Diskettenschacht (nicht mehr unbedingt selbstverständlich)
  • wenn möglich keine Laufwerksklappen o.ä.
ein_individuum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 19:17   #2 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von GanTaMaN
 

Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 341

GanTaMaN wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neues Case von alternate oder Cyberport (evnt e-Bug)

Hi, kannst dich mal bei Thermaltake umguggn... machen sehr gute Gehäuse;

1. meistens sind 120er Lüfter bei gleichem Fördervolumen leiser als 80er!
2. "Deckel nach hinten rausziehen und Seitenteile rausheben" ist für mich keine einfache Weise ein Case zu öffnen..... Die meisten Thermaltakes haben klick-verschlüsse, die auf jeden fall schneller sind.

oda schau dich mal bei Case-King um, falls du keine Abneigung gegen den hast.

Gantaman
GanTaMaN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 19:21   #3 (permalink)
Razor2k
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Neues Case von alternate oder Cyberport (evnt e-Bug)

Hi!
Was verstehst du unter staubsaugerkühlung ?
wäre sowas nen staubsauger ?

http://www.hardware-mag.de/artikel/403/01.jpg

gruss razor

EDIT: hab ich selbst kann ihn daher empfehlen Die Seitenteile sind mit je 2 mit der hand zu drehenden schrauben versehen.. des weiteren ist der tower komplett mit staubfiltern ausgestattet
  Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 19:33   #4 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 332

ein_individuum wird schon bald berühmt werdenein_individuum wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neues Case von alternate oder Cyberport (evnt e-Bug)

@ Razor2k: mit "Staubsauger-Kühlung" mein ich z.b. 2x 92 Lüfter die mit 2500 Drehen, und dadurch nen Höhlenlärm machen wie ein Staubsauger. Das gezeigte Gehäuse hab ich mit schon angeschaut (also ein prinzipielles ja), doch wie genau geht es nach den Schrauben weiter. Muß das Seitenteil in Nuten geschoben werden (hatte jetzt 2x sollche gehäuse und die Schautze voll davon, denn dass ist jedesmal ne elendige Fummelarbeit). Hoffe du verstehst dass mit den Nuten, keine Ahnung wie ich das sonst beschreiben soll.

@GanTaMaN: Caseking kommt nicht in Frage, da ich noch andere Sachen mit bestellen will, die es bei denen nicht gibt.
ein_individuum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 19:38   #5 (permalink)
Razor2k
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Neues Case von alternate oder Cyberport (evnt e-Bug)

also an den seitenteilen sind sone art haken für die an der gehäuseseite schlitze vorhanden sind. wenn man das seitenteil anbringt kommen die haken in die schlitze, dann schiebt man das seitenteil ca. 2cm nach vorne und schon ist es fest. naja ne die 2 schrauben die man mit der hand drehen kann noch(weiss auch net wie die heißen^^). ist echt unkompliziert brauche max.20sek. um ein seitenteil an oder ab zu bauen(inkl. schrauben).
  Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 19:46   #6 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 332

ein_individuum wird schon bald berühmt werdenein_individuum wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neues Case von alternate oder Cyberport (evnt e-Bug)

Fällt aus, genau sowas will ich net. Dann ist das oben richtig drin, aber unten net, hat mans unten richtig drin gehts oben net. Oben und unten drin, ist es vorne nen drin. Sobald mal was nen bisie verbogen, geht das System hinten und vorne und oben und unten net mehr auf. Mag ich (möglichst) net. Ach ja netzteil hab ich auch schon und möchte ich auch behalten. Artic fällt somit auch so ziemlich aus.
ein_individuum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 19:51   #7 (permalink)
Razor2k
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Neues Case von alternate oder Cyberport (evnt e-Bug)

hm...also ich habe noch nicht einmal nen prob wie du es beschreibst gehabt mag vielleicht daran liegen das dein tower zu dünne seitenteile hatte. Beim Briza sind die seitenteile ziemlich stabil da auch noch die staubfilter an den seitenwänden montiert sind. okay dann wollen wir mal weiter schauen

wo bestellst denn das meiste dann lass doch auf den shop begrenzen

EDIT:
Sonst hol dir nen Chieftec die sind auch nice haben rellativ wenig schrauben!
  Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 20:37   #8 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 332

ein_individuum wird schon bald berühmt werdenein_individuum wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neues Case von alternate oder Cyberport (evnt e-Bug)

Kommt halt drauf an ich das Gehäuse her hol. Im prinzip wär mir Alternate am liebsten. Da weiß ich auf jeden Fall das es flott geht!
ein_individuum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 20:47   #9 (permalink)
Razor2k
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Neues Case von alternate oder Cyberport (evnt e-Bug)

km ist auch sehr schnell binnen 2 werkstagen in der regel aber die gehören ja net zu deinen bevorzugten.. bei K&M gibts aber nen trick wie man noch billiger an die sachen kommt wenn du auf www.kmelektronik.de gehts sind die sachen ne gute ecke teurer als wenn du über google auf kmelektronik gehst.. frag mich net warum is irgend ne macke bei denen^^ aber es geht hab vorhin grad wieder 200€ da aufm kopf gehaun

Was ist mit Chieftec ? find die eigentlich recht praktisch! auch mit den festplattenkäfigen und den schienen für die platten is echt genial!!!
Aber das haben net alle.. schau mal auf www.chieftec.de
  Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 20:52   #10 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 332

ein_individuum wird schon bald berühmt werdenein_individuum wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neues Case von alternate oder Cyberport (evnt e-Bug)

Wie siehts aus mit der Länge? Das ist mir vor allem für die Zukunft wichtig. Zünftige GraKas sind schließlich noch länger als die heutigen (->R600 30cm zb). und bei meinem jetztigen gehts halt nur in dem ich die Graka und HDD versetzt montieren. An dem gezeigetem sind ausserdem Griffe dran. Brauch ich net, im Gegenteil der wär mir des öfteren im Weg.
ein_individuum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 21:33   #11 (permalink)
Razor2k
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Neues Case von alternate oder Cyberport (evnt e-Bug)

So.. habs mal nachgemessen 25cm sind direkt auf höhe der festplatte machbar unter oder oberhalb der platte knapp 30cm. Die Griffe des Briza braucht man nicht montieren (hab ich auch nicht) genau wie die Füße.. die find ich aber recht praktisch wenn mal was ausläuft oder so das es net reinlaufen kann.

EDIT:
meine 7950GT hat noch 5cm platz im tower!
Ich mach mal nen Foto damit du dir ne meinung bilden kannst

Hast wohl ne ATI Graka oder ?
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alternate, case, cyberport, ebug, evnt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Thermaltake Element V - Neues Gamer Case TweakPC Newsbot News 2 29.10.2009 13:16
Neues Projekt (Case-Con; Zusammenbau) F!5H Gehäuse und Case-Modding 175 30.09.2009 17:34
Gewinnspiel: CM Storm Scout - Neues Gaming Case von Cooler Master TweakPC Newsbot News 61 01.07.2009 02:01
Neues Case für WaKü GER_J0k3r Gehäuse und Case-Modding 1 12.04.2009 15:14
wer nutzt ein notebook zum zocken evnt. lan? pits Games Talk allgemein 3 18.05.2003 16:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:03 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved