TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 20.09.2018, 19:34   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 20.09.2018
Beiträge: 1

eliteabc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard 9800GX2 reparieren per Flashen?

Hi Leute, Hab wiedermal ein Grafikanliegen.

Und zwar habe ich mir jetzt Battlefield Bad Company 2 zugelegt. Als damals meine 9800GX2 kaputt war habe ich mir eine Geforce GTX260 von Palit zugelegt welche von Haus aus übertaktet ist. ABER leider ist diese Leistungsmässig nicht ausreichend für BFBC2 da extreme Ruckler selbst mit alles auf niedrig, und man kaum noch die Gegner erkennt und daher möchte ich meine 9800GX2 wiederbeleben in dem ich ein neues Bios auspiele. Ich denke mal sie würde das flüssig schaffen selbst mit wenigstens mittlerer Einstellungen. Hoffe ich^^

Kennt sich jemand aus mit flashen und kann mir erklären wie ich das mache und woher ich ein neues Bios bekomme?
In einem alten Thread hier hatte ich schonmal erklärt das meine GX2 Bunte Streifen quer über den Bildschirm machte und Windows sich nicht mehr starten lies. Zuerst waren diese Streifen NUR im Bootbildschirm (Laufwerksauflistung) zu sehen und nach nach übertrug sich das auf den Windowsbildschirm.

Damals konnte ich Windows nicht mehr starten und bräuchte eine Lösung per DOS oder per Boot-CD.

Beim Googlen habe ich nur was von nvflash gelesen um das alte Bios zu sichern. Nur woher nehme ich das neue Bios und woher weiss ich ob es das richtige ist, und wie bekomme ich es drauf?

Ist jetzt einfach mal so ne Idee das zu probieren, tot ist sie ja scheinbar eh schon also kann ich ja nicht mehr viel kaputt machen

Bitte dringendst um Hilfe! Danke im Voraus
eliteabc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2018, 23:26   #2 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 14.942

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: 9800GX2 reparieren per Flashen?

Also die karte mit BIOS wiederzubeleben, wenn sie einen Defekt hat, das wird nicht funktionieren.

Zitat:
Zuerst waren diese Streifen NUR im Bootbildschirm (Laufwerksauflistung)

Das deutet oft auf defekten RAM hin auf der Karte und da kannst du dann leider nix mehr machen.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 08:50   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 3.941

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: 9800GX2 reparieren per Flashen?

Ja tippe auch auf RAM bei dem Schadensbild, die Graka ist nur noch was für die Vitirne
poiu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 15:30   #4 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 7.249

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: 9800GX2 reparieren per Flashen?

hast du schon mal versucht die karte zu backen?
bei vram-problemen hilft das oft.

falls du hilfestellung brauchst, einfach hier melden. hier gibts einige user, die schon hardware gebacken haben ^^
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 16:02   #5 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.728

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 9800GX2 reparieren per Flashen?

Also ich habe mal mit nvflash und einem custom BIOS hantiert allerdings an einem Notebook aber das sollte nicht so unterschiedlich sein.

Kurz zur Vorgehensweise ich habe das Original BIOS ausgelesen dann mit einem Tool angepasst und dann wieder geflasht.

Zur Not müsste man sich eine passende Bat Datei erstellen welche alle Operationen ausführt wenn man keine Anzeige also headless arbeiten muss.

Aso das war eine Geforce 8400M welche ja bekannt waren das sie gerne ausfallen weil sie sehr warm werden.

Ich hatte auch die beschriebenen Probleme und mit niedriger Spannung konnte das Gerät noch knapp ein halbes Jahr betrieben werden.

Das ist eine extreme Bastellösung aber es geht theoretisch.

Alles natürlich auf eigene Gefahr usw.

Hier die Links zur benötigten Software:


https://www.guru3d.com/files-tags/nvflash.html


https://www.guru3d.com/files-tags/(nibitor).html
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 20:06   #6 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 14.942

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: 9800GX2 reparieren per Flashen?

Die Spannung kann man doch auch erst mal ohne bios anheben zum ausproibieren. sollte bei der 9800GX2 gehen.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 21:29   #7 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.728

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 9800GX2 reparieren per Flashen?

Klar das sollte mit den üblichen Tools gehen wenn man halt eine Anzeige bekommt was wohl der Knackpunkt ist in dem Fall.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
9800gx2, flashen, reparieren


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
9800GX2 reparieren per Flashen? deejay2302 Grafikkarten und Displays allgemein 23 15.06.2010 23:12
9800GX2 Nur ein GPU* Kitanu NVIDIA GeForce Grafikkarten 36 20.03.2010 01:31
[WS] Q6600, 9800GX2, 4GB CL6 Ram etc. qLx Wertschätzungen 2 25.03.2009 23:28
Probleme mit Gforce 9800GX2 gabamann NVIDIA GeForce Grafikkarten 0 27.02.2009 16:00
9800GX2 aus zwei 8800GT? kanonenfutter NVIDIA GeForce Grafikkarten 13 18.03.2008 22:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:40 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved