TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.10.2009, 11:51   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 04.10.2009
Beiträge: 360

n0abuse wird schon bald berühmt werdenn0abuse wird schon bald berühmt werden

Standard Abschalten einer Grafikkarte [Betrieb]

Habe vor mir einen neuen PC zu kaufen, wie in dem Kaufberater besprochen...
Wollte mir eine Geforce (XFX GTS 250) kaufen (wegen PhysX) eine HD 5850 und ein Board mit irgendeinem onboard Chip, da die Geforce/Ati Karte soviel Power hat und ich diese beim Surfen sehr wahrscheinlich nicht brauche, möchte ich diese Abschalten.

Unter Abschalten ist gemeint relativ komplett, also auch nicht der Idlemodus (wobei die HD 5850 bei ihren Stromspartechniken nicht stört), am besten während des Betriebes, so könnten die Karten ja auch auskühlen nach einer längeren Spielphase.

Bin für alles offen, egal ob Software (wäre mir lieber) oder Hardware (sollte dann keine 'schäden' hervorrufen).
n0abuse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2009, 12:16   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.542

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: Abschalten einer Grafikkarte [Betrieb]

Ich weiß nicht wie das bisher verblieben ist, aber das mit GTS für Physx und HD4850 also Hauptkarte kannste dir laut meinem WIssensstand abschminken.
Nvidia hat die Treiber so manipuliert, dass kein Physx möglich ist, wenn eine fremdkarte erkannt wird.
Das Abschalten funktioniert bisher nur bei den mobilen intel 45er Chipsätzen (bzw. das switchen der grafikkarten), und selbst im Notebookmarkt bietet es glaub einzig Lenovo bei den T400 und T500er Modellen.
"Hardware Killer" aus Überzeugung!
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2009, 12:20   #3 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 04.10.2009
Beiträge: 360

n0abuse wird schon bald berühmt werdenn0abuse wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Abschalten einer Grafikkarte [Betrieb]

Entweder benutz ich einen älteren Treiber (kein Problem da nicht die Hauptkarte), gerade nicht geschaut ob möglich ;D oder ich benutze den Patch den es dafür gibt, tummelt irgendwo in den News rum .

Naja wäre gut wenn dennoch jemand einen Lösungsweg hat für mein Problem :P
n0abuse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2009, 12:27   #4 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Abschalten einer Grafikkarte [Betrieb]

Hybrid Power gabs mal bei NVIDIA (wird inzwischen nicht mehr weiterentwickelt), da kann man bei einer NVIDIA IGP die dezidierte Grafikkarte abschalten. Dazu bräuchtest du aber ein Nvidia Board für AMD, das das unterstützt.
Und sebst da wäre ich skeptisch, ob das dann auch noch funktioniert, wenn eine zusätzliche ATI Karte im System ist.

Schau einfach mal bei NVIDIA auf der Seite vorbei... da steht das alles viel ausführlicher

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2009, 12:50   #5 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 04.10.2009
Beiträge: 360

n0abuse wird schon bald berühmt werdenn0abuse wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Abschalten einer Grafikkarte [Betrieb]

Hab reingeschaut, genau sowas wäre gut, aber beim AM3 gibts genau 1 Mainboard mit Geforce Chipsatz, das Board hat nur 1x PCIe 2.0 und somit bietet es nur Platz für eine der beiden Karten.

Gibt es vielleicht ein Spezielles Kabel mit Kippschalter (oder ähnliches) womit ich nur in meinen PC reinpacken muss den Schalter betätigen muss und dann ist der Stromkreis unterbrochen ? (ginge er auch wieder an? weil habe mal versucht eine Festplatte im Betrieb anzuschliesen, hab gemerkt, dass das wohl nicht geht *versuch macht klug*)

Ich weis nicht wie es bei Grafikkarten ist, aber haben die eine 'core' Spannung die man mit dem Takt einfach runtersetzen kann und somit wenigstens Stromsparender an die Sache ranzugehen?
n0abuse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2009, 12:57   #6 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Abschalten einer Grafikkarte [Betrieb]

Na im Idle sollten die sowieso von selber runtertakten und die Spannungen senken.
Und das harte Abschalten funktioniert sicher nicht, da machste dir eher was kaputt.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2009, 12:58   #7 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 04.10.2009
Beiträge: 360

n0abuse wird schon bald berühmt werdenn0abuse wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Abschalten einer Grafikkarte [Betrieb]

Ich glaube das hat Nvidia nicht so im Griff weil ich mir die Idle ergebnisse von einer GTS 250 angeschaut habe und da hat sie noch so einiges gefressen....


Edit:

Ich habe gerade nochmals google bemüht, und die scheint längst nicht soviel zu fressen wie angenommen, die andere Seite war wohl einfach *******e oder hat Mist gebaut...

So schnell kann man durch eigene schusseligkeit auffallen
Kann wohl geclosed werden.
n0abuse ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
abschalten, betrieb, grafikkarte


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tapatalk Abschalten oder lassen ? Robert Feedback & Fragen an die Crew 11 22.06.2015 15:20
Reicht für den Betrieb einer GeForce 8800 Ultra ein 530Watt Netzteil? HACKYSACK NVIDIA GeForce Grafikkarten 14 20.05.2007 20:40
Temperatur bei einer Grafikkarte rules4 Windows & Programme 11 15.10.2005 10:34
Wert einer Grafikkarte! 64-Bit Monster Biete 9 10.07.2005 18:02
Wertschätzung einer alten Grafikkarte Shader Wertschätzungen 22 08.01.2004 11:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:20 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved