TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2011, 21:29   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 27

electro20 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Minimal Temp gpu?

Hallo,

habe mal eine Frage bzgl. der Temps einer GPU!

Was wäre denn die minimal Temp einer gpu?? (nvidia gtx 480 in diesem Fall). Gibt es denn auch eine Grenze die man nicht unterschreiten sollte bei den Gpu`s??? Gruß
electro20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 21:37   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Minimal Temp gpu?

0° kelvin sind ne hausnummer
nein, bei allen ueblichen kuehlungen geht alles ok. sub-zero aufpassen mit moeglichem kondenswasser, das in massen auftritt und bei extremcooling gibts sowiso keine garantie.

woher die frage? hast du nen chiller und sie bleiben uunter 10grad unter last?
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 21:49   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 27

electro20 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Minimal Temp gpu?

Haha Nein ich habe keinen Chiller.

Habe im Idle 34° und unter Last gehts schonmal an die 55° Marke im Sommer, deshalb wollte ich noch nen MO-RA dranpacken (hab sonst kein Platz mehr im und am Gehäuse! )
electro20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 21:56   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Minimal Temp gpu?

nett und nein;-, da musst du absolut nix schlimmes erwarten. eher im gegenteil. die elektrischeb leiter und bauteile freuhen sich ueber niedrige temps.
bei -180 grad celsius von ln2 gibt es ab und zu probleme, aber wer sowas macht hat andere sorgen.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 22:03   #5 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 27

electro20 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Minimal Temp gpu?

Haha ja, okey. Wer sowas macht hat echt andere Sorgen^^ Ich würd mich einfach nur freun die Teile auf 35° unter Last zu bekommen.

Hab momentan nen 360er Phobia und 2x Single Radiatoren dran.

2x gtx 480 ohne OC.

Wäre das möglich jetzt noch mit nem MO-RA3 4x 180mm lt ?

Ich hab erst vor ner Woche noch nen Radi dran gebaut (Single 120mm) aber irgendwie scheint es mir so als ob sich nicht wirklich was verändert hat^^ (-2° vll)
electro20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 22:17   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Minimal Temp gpu?

es wird wohl keiner ne prognose waagen, aber zur anderen sache hab ich ne binsenweisheit auf lager:
mehr radiatorenflaeche zum waermetausch ist immer besser, aber wenn man dafuer nach kraut und rueben verschlauchen muss buest man unter umstaenden mehr durchfluss ein, als man mit der flaeche rausholt. das ist teil der highflow theorie die alles auf durchfluss setzt (120l/m3 aufwaerts) unddamit nem kleinen delta K zwischen waermequelle und -senke.

ich hatte auch mal nen mora2, aber der war wieder weg ehe er nur einmal haette eingebaut sein koennen. bei ner single gpu lohnt es sich einfach nicht. da reicht n guter 420 vollkommen.
hast du noch was zur steuerung im kreislauf? n aquaero oder ne bessere pumpe?
we demand more input!
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 22:35   #7 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 27

electro20 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Minimal Temp gpu?

Nein leider nicht, deshalb überlege ich auch 2 radis wieder rauszunehmen wenn der mora3 dran ist da die Schlauchwege sehr lang sind mittlerweile...... Hab mir noch ne neue Pumpe bestellt ( Innovatek Eheim HPPS ) << taught die was deiner meinung nach??^^

----------

Ich habe noch nen radi im system aus plexglas und kann auch dort beim einlass erkennen das das wasser nur "reinplätschert " und nicht richtig reinfliest, ist das normal?? oder erstes anzeichen das die verschlauchung zu lang ist und die pumpe das nich packt?
electro20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 22:38   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Minimal Temp gpu?

eheim...joa, die waren mal pioniere auf fem gebiet und werden doch sicher noch einigermasen schritt halten. persoenlich bin ich bei aquacomputer haengen geblieben, weil sie viele git verzahnte produkte aus einer hand anbieten. praktisch so ein besseres apple ohne gaengelung oder bevormundung.

joa, die kleinen radis raus ist ne gute idee. jedes produkt aus der MOnster RAdiatorserie bietet power genug und es gibt ja auch einige cases wo man es stillistisch passend einbasteln kann.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 22:43   #9 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 27

electro20 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Minimal Temp gpu?

aquacomp is doch von eheim oder?^^
electro20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 22:53   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Minimal Temp gpu?

so wie der muli vom esel.
naja, was wahres ist sicher dran
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gpu, minimal, temp


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Minimal Graka für Büro Informatikneuling Grafikkarten 12 01.03.2015 20:58
[News] Windows 7 für 50 Euro - noch eine Minimal-Chance TweakPC Newsbot News 4 02.08.2009 08:16
CPU Temp. Master-C Cooling - Kühler, Lüfter etc. 2 28.12.2006 07:07
Temp ok? CrazzySG Intel: CPUs und Mainboards 12 18.02.2004 08:20
Problem mit System-Temp - CPU-Temp geht schon - Tipps? Stefan. Cooling - Kühler, Lüfter etc. 27 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:17 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved