TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.10.2012, 09:25   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.09.2012
Beiträge: 19

Paludis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Zu lange Spielzeit?

Hallo, ich habe mehrere Stunden gezockt, dann habe ich plötzlich leichtere Grafikfehler bekommen.
An den Temps liegt es nicht, dass habe ich geprüft.

Jedenfalls würde mich interessieren, warum denn sowas passiert, wenn doch die Temps super sind? Und nimmt die Graka Schaden?
Paludis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 09:38   #2 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Zu lange Spielzeit?

Ich weiss es ist eigentlich kein guter Stil eine Frage mit Gegenfragen zu beantworten

- Lässt sich das Problem reproduzieren?
- Betrifft es ein bestimmtes Spiel oder mehrere?
- Wie sehen die Grafikfehler aus? (z.B. regelmäßiges Muster über den Bildschirm hinweg oder einzelne Flächen im Spiel)?

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 10:55   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.09.2012
Beiträge: 19

Paludis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Zu lange Spielzeit?

-Ja
-Skyrim
-Nach mehreren Stunden beginnt das Bild ab und zu leicht zu stocken und der Ton war mal für ne Sekunde gestört
Paludis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 11:32   #4 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.617

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Zu lange Spielzeit?

Zitat:
n den Temps liegt es nicht, dass habe ich geprüft.

Jedenfalls würde mich interessieren, warum denn sowas passiert, wenn doch die Temps super sind? Und nimmt die Graka Schaden?
An sich, solange die Temperaturen in Ordnung sind, läuft ein Rechner auch 24 Stunden pro Tag auf Volllast ohne Probleme, daher wird das wenig daddeln wohl nicht der Grund sein, kann jedoch der Auslöser eines vorhandenen Problems sein.

So gilt es folgendes zu machen:
Arbeitsspeicher testen ---> Memtest 86+
CPU testen ---> Prime 95 oder Linx
Graka testen ---> Furmark
Corsstest (CPU + GPU) ---> Furmark + Prime95

Bis auf bei Memtest (was nicht geht) solltest du immer CPU bzw. GPU Temperatur im Auge behalten.

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 11:35   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.09.2012
Beiträge: 19

Paludis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Zu lange Spielzeit?

Die Komponenten sind alle neu, diese Woche verbaut, also ist das auszuschliessen.
Es waren auch nur ganz leichte Stocker.
Aber trotzdem...und dann noch der Tonfehler.
Es wäre beruhigend, wenn ich sagen könnte, dass nach mehreren Stunden die Performance etwas schwankt und das normal ist.
Paludis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 11:38   #6 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.617

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Zu lange Spielzeit?

Neue Komponenten bedeutet aber nicht, dass diese Fehlerfrei sind! Insbesondere ist bei einem neuem System oft der Arbeitsspeicher ein Problem (ein Modul mit kleinem defekt, falsche Settings etc.) .
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 11:42   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.09.2012
Beiträge: 19

Paludis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Zu lange Spielzeit?

Arbeitsspeicher habe ich schon mal geprüft und Settings sind Standard, ich habe nur auf XMP umgestellt, um die 1600MHz rauszuholen
Paludis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 11:45   #8 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.617

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Zu lange Spielzeit?

Welche sonstigen Timings sind denn eingestellt? Am besten schaust du mal mit CPUz unter dem Reiter Memory nach, insbesondere die Command Rate ist interessant!

Hast du noch andere Games, welche relativ ordentlich eine Auslastung reproduzieren? Battlefield 3 etc? Sollte hier kein Fehler auftreten liegt der Fehler evtl. auch bei Skyrim selbst.
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 11:58   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.09.2012
Beiträge: 19

Paludis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Zu lange Spielzeit?

Ich glaube wirklich nicht, dass ein Hardwareproblem vorliegt.
Kann es nicht sein, dass nach etwa 6 Stunden unablässigem Gaming es normal ist, dass es ganz leicht ab und zu stockt? Ich mache mir langsam etwas Sorgen...
Und bis dahin war alles super und flüssig.
Paludis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 12:25   #10 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von RoE187
 

Registriert seit: 07.04.2005
Beiträge: 871

RoE187 ist einfach richtig nettRoE187 ist einfach richtig nettRoE187 ist einfach richtig nettRoE187 ist einfach richtig nett

Standard AW: Zu lange Spielzeit?

Zitat:
Zitat von Profi Overclocker Beitrag anzeigen
Neue Komponenten bedeutet aber nicht, dass diese Fehlerfrei sind! Insbesondere ist bei einem neuem System oft der Arbeitsspeicher ein Problem (ein Modul mit kleinem defekt, falsche Settings etc.) .
Mehr gibt es eigendlich nicht zu sagen.
Ein PC rennt,wenn er OK ist,24h/7t,ohne das was passiert.Bitte mach doch einfach diese Test(CPU testen ---> Prime 95 oder Linx
Graka testen ---> Furmark
Corsstest (CPU + GPU) ---> Furmark + Prime95,CPU bzw. GPU Temperatur im Auge behalten.),sonnst können wir dir auch ned helfen.

mfg roe
RoE187 ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Legion of the Damned (06.10.2012), Profi Overclocker (06.10.2012)
Alt 06.10.2012, 23:46   #11 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 09.08.2003
Beiträge: 235

POINT wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Zu lange Spielzeit?

Wie du die Hardware testen kannst wurde nun schon erwähnt, aber eins ist noch nicht ganz klar.

Tretten die Probleme jetzt immer auf oder erst nach "längerem" Spielen ?
Skyrim neigt dazu Speicherlecks zu produzieren,
ich finde es schon recht beeindruckend das du 6h lang spielen kannst ohne, dass das Spiel abschmiert.

mfg Point
POINT ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
dr_Cox (07.10.2012), Robert (07.10.2012)
Alt 07.10.2012, 09:13   #12 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Zu lange Spielzeit?

Zitat:
Zitat von POINT Beitrag anzeigen
Skyrim neigt dazu Speicherlecks zu produzieren
Jop - die Fehlerbeschreibung klingt für mich auch nicht nach einem Hardwareproblem, sondern vielmehr nach einem der nervigen Lagging-Freezing-Hiccup Bugs, die Skyrim plattformübergreifend schon länger begleiten.

Da gibts je nach Patch-Level und Plattform eine ganze Reihe an möglichen Fixes. Beim einen funktionieren die, beim anderen wieder nicht.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 09:03   #13 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 10

Rockda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Zu lange Spielzeit?

Zitat:
Zitat von Paludis Beitrag anzeigen
Kann es nicht sein, dass nach etwa 6 Stunden unablässigem Gaming es normal ist, dass es ganz leicht ab und zu stockt?
Zusammenfassend ein klares: Ja, ist normal

Das gleiche Problem hatte ich damals bei Titan Quest, da lag es auch am Spiel. Schade, weil solche Programmierfehler eigentlich vermeidbar sind, und sei es nachträglich, aber so ist das manchmal. 6 stunden sind aber schon mal ein brauchbarer Wert
Rockda ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
lange, spielzeit


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Far Cry 4: Single-Player mit 35 Stunden Spielzeit TweakPC Newsbot News 0 13.10.2014 18:00
[News] SWTOR: 5 Stunden Spielzeit je Session TweakPC Newsbot News 1 27.02.2012 13:26
[News] YouTube erweitert Clip-Spielzeit auf 15 Minuten TweakPC Newsbot News 4 30.07.2010 14:03
[News] ANNO 1503: 90.000 Bewohner in 150 Stunden Spielzeit TweakPC Newsbot News Archiv 0 10.10.2008 12:55
Wie lange für ein Packet? Earthquake Benchmarks 3 23.05.2003 18:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:43 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved