TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2007, 15:33   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 20.07.2007
Beiträge: 33

webblaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard GTX Vs. Ultra. Wie viel Preisdifferenz ist ok?

Brauche für meinen neuen PC (Intel E6850, 4096 MB RAM, 22" TFT) noch ne gute Grafikkarte.

Die GTX ist zwar sicherlich ausreichend und bei den damaligen 200,- € Preisdifferenz zur Ultra, hätte ich mir letztere auch nie geholt.
Inzwischen beträgt der Preisunterschied zwischen der Leadtek GTX und der Ultra jedoch nur noch 80,- €. (459,- zu 539,-)
Ok, gegenüber der GTX von Zotac erhöht sich die Differenz wieder etwas, aber wäre es nicht trotzdem eine Überlegung Wert?

Ich meine der Leistungsunterschied beträgt ca. 10 %.
Der Preisunterschied bei den Leadteks ca. 17,43 %.
Ich bezahle somit 34,10 € Lehrgeld (die 7,43 % über den 10 % die ich als Nutzen wieder raus hab), dass ja nicht allzuviel, dafür dann die schnellste zu haben, oder?
webblaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2007, 15:39   #2 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Cole 24
 

Registriert seit: 30.05.2007
Beiträge: 355

Cole 24 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: GTX Vs. Ultra. Wie viel Preisdifferenz ist ok?

Hi Webblaster,

wir haben dir doch bei deiner Systemberatung schon erklärt dass die ULTRA schlicht und ergreifend Blödsinn ist; die paar FPS die die ULTRA mehr bringt in höheren Auflösungen kannst du sowieso nicht wirklich wahrnehmen; tu dir selbst n Gefallen und kauf dir von dem gesparten Geld lieber noch ein oder zwei Festplatten und bei dir einen RAID 5 Verbund auf( auf jeden Fall mehr Sicherheit für die DAten)

Gruß Cole
Cole 24 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
borsti (22.07.2007)
Alt 22.07.2007, 15:42   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 20.07.2007
Beiträge: 33

webblaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: GTX Vs. Ultra. Wie viel Preisdifferenz ist ok?

Wollte ja nochmal paar andere Meinungen dazu hören. Vorallem weil die Preisdifferenz nur noch rel. gering ist und die Karte lt. diversen Tests 10 % Performancezuwachs bringt

Bzgl. der Datensicherheit:
Hatte bisher auch nen RAID0 Verbund und keine Probleme gehabt. Klar, es birgt ein Risiko, jedoch halten die Platten in der Regel ja auch länger als 2 Jahre durch
webblaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2007, 16:20   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Pilzkopf
 

Registriert seit: 14.03.2006
Beiträge: 2.409

Pilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GTX Vs. Ultra. Wie viel Preisdifferenz ist ok?

Schön und Gut - 10% mehr Performance.
ABER:
Wo ist der untershied zwischen 100 FPS und 110?

Sehen tust du den nich. Außer du bist ein Fan des viruellen "Schwanzvergleiches".
Pilzkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2007, 16:25   #5 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 20.07.2007
Beiträge: 33

webblaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: GTX Vs. Ultra. Wie viel Preisdifferenz ist ok?

Hehe

Nee, bin ich nicht.
Will bloß einfach nicht so oft aufrüsten und hole mir wenn ich was neues brauche meist was aus dem oberen Bereich.
Mein jetziger PC ist z. B. fast 5 Jahre alt. (Dezember 2002) War damals auch ziemlich gut

Athlon XP 2700+, Radeon 9700 Pro, 1024 MB-RAM.

Aber wenn es tatsächlich keinen sichtbaren Vorteil bringt mit der Ultra, lasse ich das natürlich. Wollte nur ein paar versch. Meinungen dazu einholen
webblaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2007, 16:33   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Pilzkopf
 

Registriert seit: 14.03.2006
Beiträge: 2.409

Pilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GTX Vs. Ultra. Wie viel Preisdifferenz ist ok?

ne, AtM gibt es den nich.
Aber in 4 Jahren kann es natürlich was bringen.

Als ich meine 6600gt gekauft hab, war sie auch Super, und alles lief wie geschmiert.
Aber mittlerweile Muss ich sie Übertakten, damit zum Beispiel BF2 gut läuft (meine Faustregel: in JEDER situation 35 FPS).
Pilzkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2007, 16:43   #7 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 20.07.2007
Beiträge: 33

webblaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: GTX Vs. Ultra. Wie viel Preisdifferenz ist ok?

Ich denke ich hole mir dann die GTX. Aber bekomme halt unterschiedliche Resonanzen.
Hier z. B. raten Sie mir zur Ulta...
webblaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 15:36   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GTX Vs. Ultra. Wie viel Preisdifferenz ist ok?

Hi,
ich sehe das wie Pilzkopf. High-End ist sinnlos teuer. Da zahlt man für geringe evtl. messbare Mehrleistung extrem viel Aufpreis. Nutzen kann man diese Mehrleistung dann meist nicht. Was bringen mir konstante 70 oder 100 FPS wenn das Auge ab 25 FPS keinen Unterschied mehr mitbekommt. Eventuell sollte man vll. etwas Reserver einplanen aber für reine Benchmark-Spielereien ist mir mein Geld zu schade.

Vor allem wird es in den oberen Regionen immer schwerer die Leistung auch wirklich umzusetzen. Da reicht CPU Power alleine nicht mehr aus. Hier machen sich dann RAM-Latenzen, BIOS-Einstellungen usw. schon deutlich bemerkbar.

Ich bekomme immer das Grausen wenn ich Rechner sehe, welche von den Besitzern nach Teuer = gut bzw. noch Teurer = besser zusammengestellt wurden. Wenn man dann mal kurz im BIOS rumsschaut steht alles auf Default bzw. läuft mit angezogener Handbremse. Oder es wird planlos drauflos gerüstet. Wenn sich dann die Komponenten gegenseitig ausbremsen ist das Geschrei gross.

Meine Erfahrung hat gezeigt, dass man mit guter Komponentenwahl und etwas BIOS-Optimierung locker ein bis zwei CPU-Stufen rausholen kann und dabei noch Geld spart. Geht natürlich auch andersrum *fg*.

Edit:
Zitat:
Zitat von webblaster Beitrag anzeigen
Ich bezahle somit 34,10 € Lehrgeld (die 7,43 % über den 10 % die ich als Nutzen wieder raus hab), dass ja nicht allzuviel, dafür dann die schnellste zu haben, oder?
Für wie lange? 4 Wochen später kommt das nächste Modell und die Restwerte der alten Karte gehen in den Keller. Geld verbrannt. Deswegen bin ich der Freund von Mittelklasse-Hardware und wechsle dann die Komponten bei Bedarf. In dem Bereich ist der Preisverfall nicht so dramatisch. 35 FPS halte ich für aussreichend > Alles andere ist etwas für "Meiner ist länger". Nimm das gesparte Geld und mach dir ein paar schöne Tage mit der Freundin.

Ciao MoB

Geändert von vcmob (24.07.2007 um 06:36 Uhr)
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 17:12   #9 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 42

Black Shadow befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: GTX Vs. Ultra. Wie viel Preisdifferenz ist ok?

was ist den mit dem Preisunterschied der GTS zu der GTX, lohnt sich der aufpreis?
Black Shadow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 20:49   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GTX Vs. Ultra. Wie viel Preisdifferenz ist ok?

Hi,
ich dachte ich hätte mich halbwegs klar ausgedrückt.
Dann hier nochmal gaaant deutlich : NEIN (Obwohl mit 400 Eu für eine GTX immer noch zu Hammerhart wären).

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 21:41   #11 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.898

D4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: GTX Vs. Ultra. Wie viel Preisdifferenz ist ok?

Zitat:
Zitat von Black Shadow Beitrag anzeigen
was ist den mit dem Preisunterschied der GTS zu der GTX, lohnt sich der aufpreis?
Meiner Meinung nach absolut nicht. Ich kann mit meiner 8800GTS 640MB auf 1680x1050 ebenfalls alles ruckelfrei in höchster Detailstufe zocken.

Er lohnt sich aber zumindest mehr als der Aufpreis von GTX auf Ultra.
D4Ni ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gtx, preisdifferenz, ultra


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Geforce FX 5950 Ultra & 5700 Ultra von Chaintech TweakPC Newsbot News Archiv 0 10.11.2008 21:53
[News] GeForce FX 5700 Ultra und FX 5950 Ultra von Gainward TweakPC Newsbot News Archiv 0 07.11.2008 17:48
Wie viel CPU Performance benötige ich für "extremes surfen", und viel Office Proggis? tendenziell Windows & Programme 7 15.01.2007 23:10
Pocke PC e400 mit viel zubehör und GPS, AMD XP 2600+,Notebook speicher und viel mehr. gironimo Biete 4 02.07.2006 12:37
Epox 9NPA+ Ultra (nForce4 Ultra) mit Rechnung Luzypher Biete 7 11.01.2006 17:22


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:30 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved