TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Grafikkarten

Umfrageergebnis anzeigen: 88er oder 96er
Ja lohnt sich, vorralem wegen den MBs und Takt 4 23,53%
Ja aber du wirst nix spürbar merken 4 23,53%
nein, behalte deine alte 9 52,94%
Teilnehmer: 17. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.03.2008, 20:37   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 31.10.2007
Beiträge: 137

adriano01703 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard 8800GTS 320 oder 9600GT

Hallo,
ich habe eine Sparkle 8800GTS 320mb. Die kann ich für gutes Geld loswerden und wollte mal Fragen ob sich die Gainward 9600GT Golden Sample lohnt. Ich zocken in max. 1280x1024, würde crysis besser laufen?
Danke

Sys:
E6700
2GB Arbeitsspeicher
160GB Festplatte
Asus P5B edluxe Wifi/ap

Geändert von adriano01703 (15.03.2008 um 20:43 Uhr)
adriano01703 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 22:10   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.898

D4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: 8800GTS 320 oder 9600GT

also die karte hat schon mehr power als die 8800gts 320mb. ob sichs lohnt kommt halt drauf an, wieviel du für die alte gts noch bekommst.

wenn du noch 100 draufzahlen darfst für die 9600gt lohnt es sich mmn nicht, da der leistungssprung in diesem fall zu gering wäre, um dies zu rechtfertigen.
D4Ni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2008, 20:16   #3 (permalink)
Fuchs
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 8800GTS 320 oder 9600GT

Jo hatte auch meine 8800GTS 640MB verkauft und mir ne Sparkle 9600GT gehollt.
Crysis läuft auf jedenfall besser und leise und kühl ist die Karte im Gegensatz zur 8800GTS auf jeden, der Stromverbrauch ist auch niedriger.
Die 9600GT lässt sich auch ganz gut übertakten.

MfG

Fuchs
  Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
adriano01703 (18.03.2008)
Alt 17.03.2008, 06:30   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 8800GTS 320 oder 9600GT

Zitat:
Jo hatte auch meine 8800GTS 640MB verkauft und mir ne Sparkle 9600GT gehollt.
o0 lt des Tests die ich gelesen hab ist die 9600 GT überall langsamer als die 8800 GTS640. Redet Ihr alle über die gleiche Karte?
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
adriano01703 (18.03.2008)
Alt 17.03.2008, 08:35   #5 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 31.10.2007
Beiträge: 137

adriano01703 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 8800GTS 320 oder 9600GT

nein ist sie nicht, gehe mal auf tomshardware und such den artikel, mit der 9600GT da steht irgentwas mit Grafikwunder oder so die kommt mit dfem neuen Treiber fast an ne HD 3870 x2, 8800GS 512/GT ran. Die werde ich mir ach holen. Nähmlich die Gainward 9600GT Golden Sample
adriano01703 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2008, 10:42   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.898

D4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: 8800GTS 320 oder 9600GT

Zitat:
Zitat von adriano01703 Beitrag anzeigen
nein ist sie nicht, gehe mal auf tomshardware und such den artikel, mit der 9600GT da steht irgentwas mit Grafikwunder oder so die kommt mit dfem neuen Treiber fast an ne HD 3870 x2, 8800GS 512/GT ran. Die werde ich mir ach holen. Nähmlich die Gainward 9600GT Golden Sample
Zumindest bei Crysis sind die Karten nahezu gleichschnell, die 9600GT liegt lediglich 1-2 Frames vorne:

Crysis v1.1 : Test: Geforce 9600 GT - knausriger Knaller

Einen Umstieg von 8800GTS 640MB auf 9600GT kann ich daher nicht nachvollziehen, der Leistungssprung ist einfach viel zu gering, um 160EUR zu rechtfertigen. Wenn ich mir eine neue Grafikkarte hole, erwarte ich einen DEUTLICHEN Performanceschub, was hier einfach nicht gegeben ist. Mmn nach lohnt sich nichtmal der Umstieg 8800GTS 640MB auf 8800GTS 512MB, da auch hier der Sprung für 250EUR zu gering ist. In nem Jahr sind dann Grafikkarten mit deutlich mehr Power als die jetzigen High-End Modelle erschienen, dann lohnt sich eine neue Grafikkarte auch wieder.

Klar, die 9600GT ist deutlich stromsparender, aber:
Bis die Karte ihre Anschaffungskosten durch den weniger verbrauchten Strom wieder reinholt, schreiben wir das Jahr 2020...
D4Ni ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
adriano01703 (18.03.2008)
Alt 17.03.2008, 11:37   #7 (permalink)
Fuchs
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 8800GTS 320 oder 9600GT

Also ich hab nur 142€ für meine 9600GT bezahlt und ausserdem gings mir nicht um Leistungszuwachs sondern ehr um die Energieersparnisse bei der Karte.
Des weiteren sieht das Bild mit der Karte besser als bei meiner alten 88er aus besonders was die Farben angeht.
Leiser ist sie auch als die 88er und kühler.
Ich kann auch sagen das in Crysis der zuwachs der Leitung doch sehr spürbar ist gerade bei AA und AF.

MfG

Fuchs
  Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
adriano01703 (18.03.2008)
Alt 17.03.2008, 11:43   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.898

D4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: 8800GTS 320 oder 9600GT

Zitat:
Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
Also ich hab nur 142€ für meine 9600GT bezahlt und ausserdem gings mir nicht um Leistungszuwachs sondern ehr um die Energieersparnisse bei der Karte.
Des weiteren sieht das Bild mit der Karte besser als bei meiner alten 88er aus besonders was die Farben angeht.
Leiser ist sie auch als die 88er und kühler.
Ich kann auch sagen das in Crysis der zuwachs der Leitung doch sehr spürbar ist gerade bei AA und AF.

MfG

Fuchs
Was hattest du denn für eine 8800? Also meine Asus höre ich absolut null, so wirklich heiß wird sie auch nicht, 70° unter Last, das ist für eine ehemalige High-End-Karte nicht wirklich viel.

Zum Bild der 9600GT kann ich nichts sagen, habe sie noch nicht in Aktion gesehen. Leistungzuwachs ist im Schnitt wie gesagt eher gering, wie zahlreiche Benchmarks belegen.

Klar, die 8800GTS zieht ne ganze Ecke mehr Strom, aber wie gesagt, die Anschaffungskosten wollen ja erstmal reingeholt werden, und das dauert ewig.

Hab da vieleicht auch ne andere Einstellung, aber wenn ich mir jetzt eine neue Grafikkarte zulegen würde/müsste, dann würde es ne 9800GX2 werden, da bei den restlichen Karten mmn der Performanceschub zu gering ist.

PS: Hattest du die 320MB oder 640MB Version der 8800GTS?
D4Ni ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
adriano01703 (18.03.2008)
Alt 17.03.2008, 11:55   #9 (permalink)
Fuchs
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 8800GTS 320 oder 9600GT

Hatte die Xpert/Vision 8800GTS mit 640MB Speicher.
Wie gesagt mir gings ja auch ehr drum weniger Strom zu verbrauchen da mein Rechner rund um die Uhr läuft.
Stimmt der Leistungszuwachs ist nicht sehr hoch, z.B. habe ich im 3DMark06 gerade so um die 600 Punkte mehr mit der Karte.


MfG

Fuchs
  Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
adriano01703 (18.03.2008)
Alt 17.03.2008, 14:44   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.826

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 8800GTS 320 oder 9600GT

Zitat:
Zitat von adriano01703 Beitrag anzeigen
nein ist sie nicht, gehe mal auf tomshardware und such den artikel, mit der 9600GT da steht irgentwas mit Grafikwunder oder so die kommt mit dfem neuen Treiber fast an ne HD 3870 x2, 8800GS 512/GT ran. Die werde ich mir ach holen. Nähmlich die Gainward 9600GT Golden Sample
Lol
Beim besten willen, an eine hd3870x2 kommt die 9600 auch in 20 jahren noch nicht ran (auch nicht fast) und auch die 8800gt wird sie wohl kaum erreichen.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
adriano01703 (18.03.2008)
Alt 17.03.2008, 14:47   #11 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 8800GTS 320 oder 9600GT

Jop so seh ichs auch!

Und *hust* Begriffe wie Grafikwunder etc und die Aussage die 9600gt würde die X2 schlagen sagen mal wieder einiges über THG aus *hust*
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
adriano01703 (18.03.2008)
Alt 18.03.2008, 16:13   #12 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 31.10.2007
Beiträge: 137

adriano01703 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 8800GTS 320 oder 9600GT

also lohnt sichs nicht, schde naja ich warte dann mal auf die nächste Grafikkarten Version von Nvidia also die 98er
adriano01703 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2008, 17:28   #13 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 31.10.2007
Beiträge: 137

adriano01703 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 8800GTS 320 oder 9600GT

So, ich bin um entschluss gekommen das ich mir eine 8800GTS 512mb kaufe, aber werde ich da mehr Leistung verspüren??
adriano01703 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2008, 18:30   #14 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von StingR4Y
 

Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 740

StingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: 8800GTS 320 oder 9600GT

Dadurch das deutlich mehr VRAM und höhere Taktraten vorhanden sind, sollte man schon einen Leistungsschub spüren.
Inwiefern sich das PLmäßig für dich lohnt musst du selbst entscheiden. Benchmarks dazu findest hier

Ich persönlich würde noch auf die neue GTX warten.
StingR4Y ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2008, 15:09   #15 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: 8800GTS 320 oder 9600GT

Die G92 8800GTS 512MB wäre eine spürbare verbesserung, allerdings fraglich ob es sich lohnt. So gewaltig sind die Leistungsunterschiede unter Umständen nicht.
Aber bei aktuellen Preisen würde ich am ehesten eine 8800GTS 512MB nehmen.
Wäre aber auch schön zu wissen was eine 9800GTX kosten wird.

Ich habe schon länger eine 8800GTs 640 MB und wenns sein muss tut die auch mit 650/1000MHz ihren Dienst.
Viel schneller sind die neuen Karten leider noch nicht.
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
320, 8800gts, 9600gt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PC mit C2D E6850 oder E8400?, GF 9600GT oder 8800GTS Uwe64LE Komplett-PCs, Konfigurationen 9 06.06.2008 22:14
XFX oder Asus 8800GTS? Janni.K NVIDIA GeForce Grafikkarten 5 08.03.2008 17:26
8800GTS 640 oder XFX 8800GT? -]Dr.OeTzi[- Grafikkarten 11 08.03.2008 11:53
8800GT oder 8800GTS (G92) bigniro2001 Grafikkarten und Displays allgemein 9 05.02.2008 14:52
Fallende Preise für 8800GTS 640 MB oder ne GTX? Mibra Grafikkarten 4 25.05.2007 12:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:59 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved