TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.04.2011, 15:40   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.04.2011
Beiträge: 9

andy-bos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

Hallo zusammen,
ich bin ganz neu hier im Forum und habe auch gleich ein paar Fragen zu meinem Futro S400 Board.

Dieses Board hat einen AMD Geode NX 1500 Prozessor "1 GHZ" und 512 MB Ram.

Als Betriebssystem verwende ich Win XP Professional.
Das System befindet sich auf einer 4 GB CF Karte.

Wenn ich einen x beliebigen DVD Film angucke, hat der CPU gerade mal zwischen 10-20 % Last "was mich sogar verwunderte, da es so wenig ist".

Ich wollte zusätzlich zum DVD Brenner ein Bluray Laufwerk einbauen.

Da dieses Board eine PCI Schnittstelle hat, wollte ich Fragen, welche der beiden PCI "kein PCI Express" Grafikkarten zu empfehlen sind.

Nvidia Geforce 9300GS

ATI HD 4350

Wenn jemand eine bessere PCI Karte kennt, wäre es schön, wenn Sie mir jemand nennt

Ok.....würde es mein System packen Bluray abspielen zu können?

Ich hab gehört, das die NVIDA ab Reihe 8 und ATI mit HD, eine spezielle HD Technology integriert haben, welche den CPU stark entlasten sollte.

Beide Grafikkartenhersteller werben ja auch dafür.

Stimmt dies?

DVD ist ja mpg2 und Bluray mpg4.

In wie weit ist mpg4 zu mpg2 Rechenintensiver?

mpg2 = 100 %
mpg4 = x %

Cu andy-help

Edit: Beide Grafikkarten kosten auch fast das selbe.

Naja...mit googel findet man zwar zu Bluray und Systemanforderung etliches, jedoch wurde dort nie auf die neuen Grafikkarten mit entsprechender HD Technology eingegangen.

Was macht eigendlich solch eine Grafikkarte?
Enkodiert sie die Bluray "ich meine das mpg4"?

Dann würde doch nur ein Transport via CPU zu PCI -> Grafikkarte stattfinden.
Die Grafikkarte rechnet und gibts dann aus.

Geändert von andy-bos (06.04.2011 um 16:10 Uhr)
andy-bos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 19:40   #2 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.04.2011
Beiträge: 9

andy-bos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

Hm, weis echt keiner, ob es funktionieren könnte ?
andy-bos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 19:53   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.582

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

Stimmt schon, die Grafikkarten sollten beide eigentlich 1080p encodieren können (von der Leistung her). Wichtig bei solchen Teilen ist aber immer, das die richtige Konfiguration im Treiber und auch im Abspielprogramm verwendet werden.
Wie viel intensiver nun das encodieren ist, kann ich dir auch nicht beantworten, aber viel wichtiger wäre doch wohl, ob nun auch Youtube 1080p funktioniert oder nicht?
Bei echten BluRays wirst du wohl keine Probleme haben, weil die Teile alle MPEG-4 AVC benutzen... wenn dir jemand aber mal was "anderes" andreht, muss der Prozessor wieder die Berechnung überhnehmen und dann sieht es wieder nicht so gut aus.
Mother-Brain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
andy-bos (06.04.2011)
Alt 06.04.2011, 20:03   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.04.2011
Beiträge: 9

andy-bos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

Das System ist dann für mein Vater.....also er will ein bischen surfen, dann DVDS und Blurays gucken.

Und wenn er mal auf youtube zugreifen will, muß es ja nicht gleich youtube 1080p sein "die dann andere Codecs, als die bei stink normalen Bluray Discs verwenden"

Hm....aber welche der Grafikkarte ist die bessere?

Mich persönlich hat es schon aus den Socken gehauen, als ich festgestellt hatte, das dieser Geode Prozessor gerade mal 10-20 % Last hat, wenn man DVD Filme anguckt.
andy-bos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 20:11   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.604

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

Für "besser" würde ich die Radeon ansehen. Soweit ich mich noch richtig erinner, haben die nämlich nen Soundchip Onboard und bei den GeForce Karten bis (ich glaube 200er Serie) muss man wenn man Sound über einen Ausgang der Grafikkarte nutzen will, diesen über einen internen SPDIF einschleifen.

Wenn ihr mal den Sound auch über HDMI nutzen wollt, wäre dies bestimmt eine Entscheidungshilfe. Von der Leistung werden die sich nichts nehmen. Da wird eher der PCI-Slot limitieren.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 20:54   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.04.2011
Beiträge: 9

andy-bos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

ah ok, aber der PCI Slot dürfte doch dicke ausreichen, um die Daten vom Bluraylaufwerk über CPU, PCI zur Grafikkarte zu bucksieren.

Also eine ATI, ok

Ah, vielleicht weis das noch jemand....

Die PCI Schnittstelle hat ja +/-12 Volt, +/- 5 Volt und +/- 3.3 Volt Pins......werden die +/- 12 Volt Pins genutzt?

Ich frage nur, da angeblich das Futro S400 Board blanke +/- 12 Volt Pins hat und ich diese gegebenfalls mit einem externen Netzteil beschicken muß.

andy-bos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 21:10   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.604

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

Wie viel Kbit/s hat ein Blueray-Film?

Und ein PCI Slot packt in der Theorie 2,133 Gbit/s... sollte also hinhauen... Rest darfste dir dann selbst zam reimen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 21:17   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.04.2011
Beiträge: 9

andy-bos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

Hehe,
aber eine Frage hätte ich da dennoch

Stimmt es jetzt wirklich, das die ATI Grafikkarte max. 20 Watt und die Nvidia 13 Watt verbraucht?

Bei der ATI, wird ja nur gesagt, dass das Netzteil mindestens 350 Watt haben sollte.

Googelt man aber ein wenig, da gibt es die obrigen Angaben....unter wikipedia steht es sogar mit den 20 Watt

Kann es mir irgendwie nicht vorstellen
andy-bos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 21:19   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.604

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

Sind doch schön schnucklig kleine Chips.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
andy-bos (06.04.2011)
Alt 06.04.2011, 21:50   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.04.2011
Beiträge: 9

andy-bos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

auch mal wieder Recht.
umso kleiner, umso feiner

Auf gut deutsch, umso kleiner die elektrischen Bauteile werden, umso weniger Strom benötigen diese, jedoch wird die Speicherdichte höher und die Geschwindigkeit schneller

Naja....hab noch diese Grafikkarte gefunden:
POWERCOLOR GO! GREEN HD5450 512MB PCI



hm die andere war ja die HD 4350....diese ist jetzt hd5450.....hört sich irgendwie neuer an, muß aber nicht heißen, das sie auch besser ist.

Naja, das ist aber das Ergebnis nach 2 Tagen Internetrecherche zu PCI "keine PCI Express Karten" mit HD Technology

Was sagt ihr dazu?

Edit:
Hier steht alles zur Grafikkarte:
http://www.powercolor.com/Global/pro...res.asp?id=326

Also die Futro S400 verbraucht
  • Idle: 25 W
  • Last: 35 W
Ich hab ein 12 Volt Netzteil mit 5 A....Also 60 Watt.

Also dürfte die Grafikkarte keinesfalls mehr als 25 Watt saugen.

Was passiert eigendlich, wenn die Grafikkarte mehr benötigt, als sie bekommt "angeblich auch nur 20 Watt Stromverbrauch der Graka"?

Geändert von andy-bos (06.04.2011 um 22:41 Uhr)
andy-bos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2011, 08:36   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.604

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

Also für den Preis: PowerColor RADEON HD 5450 512MB DDR3 PCI VGA DVI HDMI PASSIV (R81PL-PE3)

Würde ich bei der 5450 zugreifen. Günstiger hab ich sie nicht gefunden und man muss auch aufpassen, wird oft mit der PCI-E Version verwechselt.

Frag lieber bei Jacob nochmal nach ob die wirklich die PCI Version verschicken.

Aber bei der Karte würde ich nicht nein sagen, auch wenn du wohl nicht die komplette Power ausschöpfen können wirst, weil dir der PCI Slot da begrenzt. Fürs Video schauen sollts aber langen.

Gruß
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2011, 10:00   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

Zitat:
Zitat von Legion of the Damned Beitrag anzeigen
Für "besser" würde ich die Radeon ansehen.Wenn ihr mal den Sound auch über HDMI nutzen wollt, wäre dies bestimmt eine Entscheidungshilfe. Von der Leistung werden die sich nichts nehmen. Da wird eher der PCI-Slot limitieren.
aha, wenn der slot limitiert ist es besser das audiosignal da auch noch mit durchzuquetschen, statt es per extra kabel ggf. auch von einer besseren soundkarte abzugreifen?! (davon war zwar nie die rede, aber wenn sowas schon ins gewicht fallen muss sollte auch die noch stärkere übersteigerung platz finden...)

verlangst du dem netzteil mehr ab als es zu leisten/wandeln vermag kommt es einerseits auf die qualität an (gute psus haben nen recht großzügigen toleranzbereich) und wenn man darüber noch hinausgeht schaltet sich das netzteil entweder ab oder es verabschiedet sich mit rauch und knall mit unvorhersehbaren folgen für die gesamte hardware die drannen hängt.

ich hab sogar ne 8400gs mit pci da, wenn du dir ein setup ausdenken kannst, dass dir weiterhilft abzuschätzen wie geeignet so eine karte wäre kann ich das auch kurz nachbasteln. hab aber nur potentere prozessoren als sonen geode-kram da bei ebay gibts öftermals schnäppchen mit pci-sockel.
in amerika sind auch 9400 und 9500 erhältlich, aber finanziell jenseits von gut und böse... zum videogucken sollte aber alles reichen.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2011, 10:07   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.604

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

Du und dein Haar, was du immer dabei hast um es einem in die Suppe zu schmeißen...
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2011, 11:32   #14 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.04.2011
Beiträge: 9

andy-bos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

Ah, danke Euch
@Legion of the Damned auf dieses Angebot war ich auch schon gestoßen.

Ich werde dort gleich mal anrufen, denn das ist echt ein sau günstiges Angebot. Ich schätze aber mal, das es keine PCI, sondern PCI-E ist.
Naja, auf dem Bild im pdf Dokument, sieht es jedenfalls wie eine PCI aus, da dieser hintere Schnubbel fehlt


Uff....anrufen kann ich nicht, da er die Telefonnummer nicht annimmt und der Live Chat geht auch noch nicht "hm werde es ab 13 Uhr nochmal probieren"
andy-bos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2011, 12:39   #15 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von [Hornet]
 

Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 624

[Hornet] wird schon bald berühmt werden[Hornet] wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

ich beziehe mich mal auf meinen alten post:
http://www.tweakpc.de/forum/audio-un...tml#post658579

Was ihr beim ganzen dekodieren von Blurays vergesst ist schlicht der Kopierschutz der von der CPU berechnet werden muss!
Ich hatte nen Sempron 3000 So939 und ne hd2400 da liefen MKV's 1080p ruckelfrei sobald ich ne bluray einlegte war die cpu bei 100% und es ruckelte.

Ergo würde ich die sache selbst mit einer HD 5450 bei der CPU kritisch sehen.
Aber probieren kann man es natürlich

Gruß,
Hornet

kleine Anmerkung:
der Thin Client den du verwendest ist ja der:
http://www.gepanet.com/fsc_futro_s400.pdf
die niedrige CPU LAst bei DVD Filmen würde ich mal auf die embedded Grafik schieben, die die Berechnung übernimmt.
Ist in dem Thin Client auch genug Platz für ne Grafikkarte? ich find in den Specs keine Größenangaben auf die Schnelle ausser 15,5 cm Länge.
[font=Arial]"Der Hase!", sagte Grinzold, "Er provoziert uns! Wir müssen ihn töten!" [/font]
[font=Arial](Quelle: "Rumo" von Walter Moers)[/font]
[Hornet] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2011, 15:48   #16 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.04.2011
Beiträge: 9

andy-bos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

Ich denke mal, das sich die 15,5 cm darauf beziehen, wieviel Platz indem Futro S400 Gehäuse ist "das hatte ich auch schon gelesen"......ich hab lediglich das Board, daher viel mehr Platz


Dieser PCI Steckplatz, sieht wie jeder andere PCI Steckplatz aus "ich hatte ja vor Asbach Zeiten "12 Jahren" auch ein 586 Board, wo die PCI Steckplätze gang und gebe waren.
andy-bos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2011, 17:24   #17 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.04.2011
Beiträge: 9

andy-bos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

So die Grafikkarte wurde soeben bestellt.....es war eine reine PCI Karte

Das bedeutet abwarten, was dann die Tests zeigen.

50 GB "BLURAY" = 120 min "ist tatsächlich weniger, da ja noch das Bonusmaterial und andere Sprachdateien dabei sind"
0,416 GB = 1 min
0,00693 GB = 1 sec

Also ungefähr 7 MB werden in der Minute transpotiert.

Wenn jetzt z.B. 1024 kB = 1 MB entschlüsselt werden müsste, wären dies 7 Aktionen in der Minute.


Vielleicht könnte mir ja jemand sagen, wie lang so ein verschlüsselter Code ist.

Ok...läuft dies so ab?
Bluray Laufwerk schickt seine Daten an ein Programm "denke mal an einen Mediaplayer", dieser entschlüsselt dann diese Daten "mit Hilfe seiner Librarys" und schickt sie dann entschlüsselt zur HD Grafikkarte, welche dann wiederum mit seinen Algorythmen die RAW Daten "RGB Werte für die Pixel" via VGA, DVI, HDMI herausschleudert?

Sind ja alles nur Spekulierungen, da ja bis dato alle Bluray Filme unter Linux nicht laufen "bei Windows sieht es ja anderst aus ", da ja die Daten "aufgrund ihrer Verschlüsselung" immer anderst aussehen.

Eine Verschlüsselung kann derbe sein.......was meint ihr, oder lag es bei ihm an der ältern ati hd grafikkarte? scheint ja auch die erste hd grafikkarte gewesen zu sein

Geändert von andy-bos (07.04.2011 um 18:03 Uhr)
andy-bos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 06:32   #18 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 2

andy3415 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

Hi,

habe aufmerksam den Thread gelesen.

Habe mir auch ein s400 gekauft, und stehe momentan vor dem Problem, dass 1080p Filme nicht super laufen. Eigentlich gar nicht.. Allerdings hab ich momentan nur 256mb ram drin, und möchte dies u.a. erweitern..

Hat das mit der HD5450 einwandfrei geklappt? Funktionieren nun auch bspw. mkv Filme mit dxva codec?

Am liebsten wäre mir natürlich, man könnte das mit der onboard graka hinbekommen, allein schon wegen dem sensationellen stromverbrauch des s400..

Wär super, wenn wir etwas erfahrung darüber tauschen könnten

Bin um jede Info dankbar.

Grüße,
andreas
andy3415 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 08:57   #19 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.558

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

Naja, nen paar mehr Infos wären schon angebracht wie OS und sonstige Hardware.

Aber 256MB RAM sind schon arg wenig ^^

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 12:47   #20 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 2

andy3415 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Futro S400 NVIDIA oder ATI HD Technology nehmen?

momentan ist XP Sp3 drauf. Hardware die vom S400 mit 256mb ram

Als Festplatte habe ich eine 3,5" IDE 60GB. Leider hat das S400 nur ein 40 adriges IDE Anschlussmöglichkeit, sprich, max. Datenübertragungsrate 33MB/s.. Sollte aber dennoch genügen.

Wird aber die Tage ersetzt durch eine 16GB CF card, amazon war nicht schnell genug
andy3415 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ati, futro, nvidia, s400, technology


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] NVIDIA PhysX Technology: Enabled vs. Disabled Video TweakPC Newsbot News 31 06.09.2010 04:15
Plant NVIDIA Verkauf von Grafik Technology an Intel Robert News 0 07.05.2007 18:50
Zum spielen lieber Widescreen oder 5:4 TFT nehmen? spooky96 Monitore 3 23.02.2007 07:43
LCD-TV oder TFT für PC nehmen? Pixelfehler Kaufberatung 2 02.11.2006 14:40
X800GTO² behalten oder andere nehmen ? F!5H Grafikkarten 10 14.04.2006 06:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:57 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved