TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > TweakPC Community > Humor

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2012, 22:27   #1 (permalink)
mbr
Neuling
 

Registriert seit: 07.01.2012
Beiträge: 2

mbr befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Tiefstpreise Media Markt

Hallo,

wollte heute eine Festplatte von Toshiba in einem Mediamarkt aus meiner Nähe kaufen. Hatte zuvor die 1 TB Festplatte via Internet im Media Markt Karlsruhe im Angebot zu 55 € gefunden (ehemals 99 €). Da ich nicht nach Karlsruhe fahren wollte, habe ich einfach mal bei 3 Media Märkte in meiner Nähe diese zum gleichen Preis kaufen wollen.
Fehlanazeige:
Dabei wirbt Media Markt mit Plakaten in den Märkten "Täglich zu Tiefstpreisen kaufen". Die Filialen sind aber nicht einmal in der Lage die Preise untereinander zu vereinheitlichen. So habe ich in den 3 Märkten im Umkreis von 30 km 3 verschieden Preise angetroffen.
In zwei Media Märkten habe ich auf meine Anfrage gleich eine Absage erhalten, mit der frechen Begründung die Tiefstpreisgarantie gilt nur im Umkreis von 25 km.
Der Dritte Markt hat nach einer Überprüfung hinter verschlossenen Türen des Angebots vom Media Markt Karlsruhe dreist behauptet, dass die Festplatte in Karlsruhe 79 € kostet und dieser Preis auch gehalten werden kann. Somit wurde ich als Kunde kurzerhand als .... dargestellt.
Als Kunde komme ich mich hintergangen und nicht ernst genommen vor.
Vor Weihnachten hatte ich bei zwei von den drei benannten Filialen ein ähnliches Erlebnis mit einer Küchenmaschine, welche mit 30 € unterschied von einem zum anderen Markt angeboten wurde.
Man könnte gerade meinen die Preise beim Media Markt würden an der Dartscheibe gemacht je nachdem wie der Wurf ausfällt, aber dann mit Tiefstpreisgarantie werben.
Das ist aus meiner Sicht kein Umgang mit den Kunden und hoffe nur, dass die Verantworltichen sich eines Tages die richtige Frage stellen, wenn die Kunden wegbleiben. Mit mir hat der Media Markt auf jeden Falle einen Kunden verloren und ich werde einiges im Bekanntenkreis unternehmen um die Kette ins richtige Licht zu rücken. Das kann so nicht stehen gelassen werden.

Ich hoffe, dass alle die diesen Beitrag lesen, für die Preispolitik des Media Markts sensibilisiert werden und die sogenannten Tiefstpreise kritisch hinterfragen oder sich zumindest etwas genauer informieren, denn je nach Produkt können die sogenannten Tiefstpreisunterschiede von einer Filiale zur anderen locker 30 % betagen.

Zeugt nicht unbedingt von dem ehrlichen Umgang mit dem Kunden bei der Media Markt Kette.

Würde mich interessieren ob andere auch ähnliche Erfahrungen gemacht habe.

Euer MBR
mbr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2012, 22:40   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Tiefstpreise Media Markt

Zitat:
Zitat von mbr Beitrag anzeigen
Man könnte gerade meinen die Preise beim Media Markt würden an der Dartscheibe gemacht je nachdem wie der Wurf ausfällt, aber dann mit Tiefstpreisgarantie werben.
das nicht, aber mWn unterschreibt der jeweilige filialmanager für die geschichte in seinem markt. sprich, auch wenn dir der rote rise als ein großer konzern vorkommt steht jeder lokale zuerst für sich ein. daher ist es an und für sich auch nur nachvollziehbar, dass sie nicht jede preiswette halten können die groß abseits des üblichen angebots-rotationszykluses (waschmaschienen, kühltruhen und so weiter kommen bei ALLEN regelmäßig im wechsel, so dass man sich nicht alle 14tage ganz neue prospekte raussaugen muss).

beim nächsten mal vielleicht einfach erst rumtelefonieren ob sich die fahrt zum markt lohnt es ist schon was anderes wenn man sachen in nem markt zuerst mal im gewissen umfang begrabbeln kann und dafür darf man ab und zu auch nen euro mehr locker machen. zudem: 3 märkte in der nähe... was für ein privilegiertes fleckchen erde


aber recht hast du, da denken sie sich schon so eine aktion aus und dann wird man von jedem zweiten kunden angemacht, der vorher nicht das kleingedruckte liest...
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2012, 23:41   #3 (permalink)
mbr
Neuling
 

Registriert seit: 07.01.2012
Beiträge: 2

mbr befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Tiefstpreise Media Markt

Hallo poloniumium,

danke für Deine Antwort.

Dann darf ich aber nicht mit Tiefstpreisgarantie werben in der Filiale nicht und auch nicht in überregionalen Medien.

Solche Diskussionen oder wie Du schreibst "anmache" würden sich erübrigen, wenn die Kette ihre Werbeangebote überregional plazieren würde, so wie es z.B. andere mit Erfolg vormachen. Das wäre den Kunden gegenüber auf jeden Fall ehrlicher.

Meine Einstellung zum Kleingedruckten ist die: Damit will man nur über versteckte Mängel bzw. Kosten hinwegtäuschen in der Hoffnung dass einem möglichst viele Fische ins Netz gehen.
Das wäre aber ein anderes Thema.

Ob 3 Läden in der Nähe Fluch oder Segen sind, das sei mal dahingestellt.
Auf jeden Fall sieht man viel rot. Ich für mich werde die Farbe jedenfalls ändern in sprich orange oder blau. Die könnens auch. Selbst wenn sie unterm Strich etwas teuerer sind, sie vermitteln einem zumindest das Gefühl das man bei Ihnen besser aufgehoben ist.
mbr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 00:19   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von CamperInDaBase
 

Registriert seit: 05.09.2009
Beiträge: 673

CamperInDaBase befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Tiefstpreise Media Markt

Die Tiefpreisgarantie kenne ich auch nur so, das es in der jeweiligen Stadt gilt.

Das dass ganze nicht deutschlandweit ist, sollte klar sein.

Denn in Dresden zahlst auch net die Ladenmieten wie zum beispiel in München oder Berlin. Nur ein Beispiel
CamperInDaBase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 00:32   #5 (permalink)
Katarrh
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Tiefstpreise Media Markt

Das Gelaber von Mediamarkt ist doch eh totale Volksverblödung; wer da gezielte Sachen kauft, ist selber schuld. Der Markt taugt nur etwas, wenn man in das wöchentliche Angebotsblatt schaut, gerade etwas braucht (zum Beispiel weisse Ware oder einen Fernseher) und das war es dann auch. Zumal man es im Internet billiger bekommt, 14 Tage Widerrufsmöglichkeiten hat, sollte man sich einfach 2 Tage in Geduld üben und online kaufen.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 00:56   #6 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.573

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Tiefstpreise Media Markt

Das schlimmste beim MM finde ich die Preise für Hardware... Die gleiche XFX HD5770 haben die auch noch. Damals hab ich im April 2010 150€ blechen müssen, das verlangen die heute noch dafür.... -.-

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 01:05   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Tiefstpreise Media Markt

naja, grafikkarten sind sachen die tagesaktuell im preis schwanken.
man muss ja bedenken, dass sie in nem laden erstmal daliegen müssen eh man sie kaufen kann. also nicht nur im zulauf just in time oder in der logistik liegen, sondern direkt in den warenbereich gepackt und ausgepriesen werden müssen. da kannst auch nicht 2 angestellte den ganzen tag beschäftigen immer den preis mal etwas hoch und dann wieder runter setzen zu lassen...

genauso die überregionale werbung. natürlich kann die nicht für den hinterletzten malayischen onlineversandhandel gelten und trotzdem darf man sie deutschlandweit bewerben. mit sicherheit wurde jegliches kleingedruckte nicht erfunden um papier zu sparen, sondern solche gängelungen zu verstecken, aber das haben sich die leute ja selbst ausgesucht. ganze wirtschaftszweige basieren heutzutage auf rosigen worten und saftigen kinnhacken, wenn der kunde dahinter kommt, was er da gerade akzeptiert hat...
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 01:06   #8 (permalink)
Tim
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Tim
 

Registriert seit: 03.01.2008
Beiträge: 1.525

Tim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Tiefstpreise Media Markt

MM ists immer ratsam online das jeweilige Prospekt anzuschauen: die Angebote gelten, wie schon erwähnt, nur regional...

Anrufen würde ich ohnehin vorziehen, wobei ich diese Woche auch 2 Tage gebraucht hab, bis ich in der Kommunikationsabteilung durchgekommen bin um nach einer Auskunft zu fragen.

Generell würd ich sagen: MM/Saturn ist brauchbar, wenn man etwas anfassen will und es sich um Haptik oder Design dreht. Was den Preis angeht, gibts immer bedeutend bessere Alternativen, die dann nur gleichwertig werden durch die fehlenden Versandkosten bei Direktkauf im Markt..

Geändert von Tim (08.01.2012 um 13:31 Uhr)
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 17:05   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Trident
 

Registriert seit: 10.05.2012
Beiträge: 6

Trident befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Tiefstpreise Media Markt

Also ich handhabe es bei den "Großen" auch so, dass ich sie höchsten aufsuche, um mir einen optischen Überblick zu verschaffen. Beim Fernsehkauf z.B. oder Handy etc. um dann die Ware im Internet zu bestellen. Und alles andere wird direkt im Internet bestellt.
Trident ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 19:16   #10 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Tiefstpreise Media Markt

Ich würde zwar nie auf die Idee kommen, außer den schon genannten Artikeln aus dem Werbeblatt irgendetwas bei MM/Saturn zu kaufen- schon gar keine Hardware-Komponenten;
aber was spricht eigentlich dagegen (wenn man schon einen Markt in der Nähe hat), den Artikel online zu kaufen und in der nächstgelegenen Filiale abzuholen?

Zitat:
6.4 Versandkosten
Die Versandkosten variieren nach Warengruppe und Größe des Paketes.
Folgende Versandarten bieten wir Ihnen an:


Abholung im Markt
Alle Artikel
Selbstabholung in Ihrem Media Markt 0,00 Euro
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2012, 10:11   #11 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Trident
 

Registriert seit: 10.05.2012
Beiträge: 6

Trident befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Tiefstpreise Media Markt

Ich glaube da spricht in den meisten Fällen der Preis gegen
Trident ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2012, 21:25   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.627

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Tiefstpreise Media Markt

Sind halt immer lock Angebote... und das diese nicht in den überreginalen Märkten gehalten werden ist eigentlich klar. Und auch nicht anders mit der Preis-Garantie angepriesen.

Man kann bei MM und Konsorten schon das ein oder andere Schnäppchen machen, aber wie schon erwähnt muss dieses auch im Prospekt stehen, alles andere ist sowieso nur noch Dummfang oder wirklich mal unangepriesender Abverkauf. (Aber sowas kommt eigentlich nicht mehr vor)
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2012, 23:34   #13 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Tiefstpreise Media Markt

Zitat:
Zitat von Trident Beitrag anzeigen
Ich glaube da spricht in den meisten Fällen der Preis gegen
Es geht ja hier konkret um eine Festplatte, die der TE auf der MM website zu einem für ihn akzeptablem Preis gesehen hat.
Also kann der Preis ja nicht gegen meinen Vorschlag sprechen

Ich mach das übrigens bei K&M z.B. auch nicht anders. Wenn die einen von mir gesuchten Artikel zu einem guten Preis anbieten,
bestelle ich den online über einen PV-Link und hole mir den Artikel dann im Laden direkt ohne Wartezeit am Abholtresen ab.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2012, 10:26   #14 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 19.12.2012
Beiträge: 5

sevsh befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Tiefstpreise Media Markt

Das Problem bei Media Markt ist auch einfach, dass jede Filiale im Prinzip nur ein Franchise ist und meist als eigenständige Gesellschaft angesehen werden sollte. Der Mutterkonzern gibt eigentlich nur die Angebote aus den Prospekten vor und bei allen weiteren Produkten ist das dann meist die reine Willkür der jeweiligen Filiale.
Dank Barcode-App auf dem Smartphone kann man natürlich ggf. direkt im Laden die Preise vergleichen, um nicht auf mögliche Schnäppchen reinzufallen.

Geändert von sevsh (19.12.2012 um 10:39 Uhr)
sevsh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
markt, media, tiefstpreise


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Aus für Media Markt in China TweakPC Newsbot News 3 16.01.2013 22:41
Media Markt aktuelle Aktion Heaver Off Topic 46 13.01.2010 13:08
Media Markt Öffnungszeiten snoooc Off Topic 5 14.09.2008 20:34
Power Ram vom Media Markt Troy Mc lur Kaufberatung 4 02.09.2004 23:28
Brenner von Media Markt Gast Sonstige Hardware 4 05.11.2003 11:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:22 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved