TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > Intel: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.2006, 05:26   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 22

HuRRicane befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Nach mainboardwechsel schlechte Leistung trotz guter Hardware

Hi!
Ich habe ein Problem mit meinem System: Nachdem ich mein altes Mainboard durch das Asus P5WD2 ersetzt hatte, ging die Leistung ploetzlich in den Keller. Anfangs hatte ich einen Medion PC von Aldi (genauen Namen habe ich vergessen). Dessen Grafikkarte habe ich spaeter durch die XFX GeForce 7800 GTX eingewechselt. Mit dem neuen Mainboard hab ich mir noch 2*1024 MB DDR2-533 Speicher von MDT geholt, die ich mit dem neuen Mainboard eingebaut habe (an den neuen Speichermodulen liegt es allerdings nicht, das habe ich schon ueberprueft). Damit das Mainboard auch reinpasst, hab ich dieses Medion-Gehaeuse durch das Thermaltake Armor ersetzt.
Mein System:
CPU: Intel Pentium 4 550 @ 3,4 GHZ
Mainboard: Asus P5WD2
RAM: 2*1024 MB DDR2-533 RAM von MDT
Grafikkarte: XFX GeForce 7800 GTX
Die neuesten Grafikkarten-Treiber habe ich installiert, jedoch habe ich, nachdem ich das neue Mainboard eingebaut habe, kein Biosupdate vorgenommen und habe auch noch keine Treiber fuer das Mainboard installiert. Koennte es daran liegen?

Ich danke euch allen im voraus!
HuRRicane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2006, 05:30   #2 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 22

HuRRicane befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Nach Mainboardwechsel trotz schlechte Leistung

Oh sry hab da *******e beim Titel geschrieben ... sollte eigentlich heissen "Nach mainboardwechsel schlechte Leistung trotz guter Hardware" ...

Achja: Vor dem mainboardwechsel erzielte mein System im 3D Mark 2005 noch ueber 8000 Punkte, nach dem mainboardwechsel waren es nur noch um die 3000 Punkte.
HuRRicane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2006, 09:02   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: Nach Mainboardwechsel trotz schlechte Leistung

Die Chipsatz-Treiber für das Mainboard solltest Du auf jeden Fall installieren. Gibt´s hier.
Mainboardwechsel sind immer eine kritische Angelegenheit; idealerweise sollte man imo das OS neu installieren. Aber vielleicht geht´s ja so auch
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2006, 09:30   #4 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 22

HuRRicane befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Nach Mainboardwechsel trotz schlechte Leistung

Danke, werd ich mal machen.
OS hatte ich bereits neu installiert, das einzige was mich stoerte war nur das die Leistung trotz besseres Mainboard deutlich niedriger war.
Vielen Dank nochmal!
HuRRicane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2006, 13:21   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Nach Mainboardwechsel trotz schlechte Leistung

Hi,
nur mal so als Frage, im BIOS ist auch alles ordentlich eingestellt? Mit schlechten BIOS-Settings verschenkt man massiv an Leistung.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2006, 21:22   #6 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 22

HuRRicane befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Nach Mainboardwechsel trotz schlechte Leistung

Hi!
Jo im BIOS ist alles richtig eingestellt, das habe ich mit einem Freund (der sich auch sehr gut mit solchen sachen auskennt) gemeinsam gemacht.
HuRRicane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
guter, hardware, leistung, mainboardwechsel, schlechte, trotz


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Plötzlich ruckeln alle Spiele total trotz guter Hardware 19Messi19 Windows & Programme 18 16.11.2010 22:40
Ruckler trotz guter Hardware ( Brauche dingend einen Rat! ) Sandman123 Festplatten und Datenspeicher 11 11.10.2009 11:17
Vista --> kein Aero trotz guter Hardware speedrat Windows & Programme 19 02.03.2007 00:12
NFSMW Ruckelt trotz guter/empfohlener Hardware!!! 64-Bit Monster Games Talk allgemein 14 22.08.2006 14:12
schlechte Werte trotz guter Hardware emaxa Intel: CPUs und Mainboards 6 26.01.2006 20:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:32 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved