TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > Intel: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2007, 16:39   #1 (permalink)
Kl3riker
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard Core 2 Duo oder INTEL Pentium D 805

Hallo,

gibt es bei diesen Prozis einen großen Leistungsunterschied?

Beide haben ja schließlich DualCore
  Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 18:05   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Core 2 Duo oder INTEL Pentium D 805

Da gibts nen gewaltigen Unterschied! Der C2D hat viel effektivere Kerne und wird nich so heiß wie der Pentium D. Außerdem lässt er sich besser übertakten.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2007, 07:46   #3 (permalink)
Kl3riker
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Core 2 Duo oder INTEL Pentium D 805

Ja, aber was testberichte sagen ist was anderes als ob Leute die damit zu tun haben ihre erfahrungen schreiben, oder?

Ich brauche die CPU's net fürs übertakten....

Geändert von Exit (24.01.2007 um 09:10 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2007, 09:16   #4 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.340

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Core 2 Duo oder INTEL Pentium D 805

Ja der Core2Duo hat deutlich mehr Leistung - selbst das kleinste Doppelkern Modell davon ist deutlich schneller als der Pentium D805.

Krasserweise reicht ein Core2Duo (T5500 = Notebook Version mit 1,66GHz) aus in SuperPi einen Pentium D930 @ 3,75GHz deutlich zu schlagen! Erst bei 4GHz ist der Pentium D minimal schneller. Gerade SuperPi ist extrem CPU Lastig - wo der Core2Duo seine Stärken ideal ausspielen kann.

Pentium D @ 3,75GHz circa 36sec
Pentium D @ 4,05GHz circa 32sec
Core2Duo T5500 @ 1,66GHz circa 33sec (im Notebook!)
Core2Duo E6400 @ 2,4GHz circa 21sec (im normalen Rechner - nicht übertaktet!)
AMD Athlon 64 3500+ 939 @ 2,7GHz circa 31sec

PS SuperPi nutzt nur einen Kern!
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2007, 10:03   #5 (permalink)
TweakPC Redakteur
 

Registriert seit: 18.09.2004
Beiträge: 1.183

Andreas sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndreas sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Core 2 Duo oder INTEL Pentium D 805

Naja. SuperPi ist beim Core2Duo auch deshalb viel schneller, weil der einen sehr großen Cache hat und ein Großteil der Berechnungen dort abgearbeitet wird.

Aber stimmt schon. Der ist viel schneller als ein Pentium D, der wiederum langsamer ist als ein Athlon 64. Von daher gibt es keinen vernünftigen Grund sich jetzt noch einen Pentium D zu holen.
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2007, 10:23   #6 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.340

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Core 2 Duo oder INTEL Pentium D 805

Der Pentium D930 hat aber auch 2MB Cache pro Core! (Achtung: der Pentium D805 hat nur 1MB pro Core!) Also auch 4MB insgesammt wie der Core2Duo - wobei dieser natürlich da auch noch den Vorteil hat, dass er den Cache dynamisch auf die Cores verteilen kann.

Er kann also auch einem Core fast die vollen 4MB zuweisen - was der Pentium D meines Wissens nach nicht kann.

Aber ich glaube nicht das der T5500 (Core2Duo, Mobile, 1,66GHz) schon 4MB Cache hat - wobei ich das nicht nachgeschaut habe. Damit wäre dieser dem Pentium D930 in Sachen Cache gleich bzw. sogar minimal schlechter, da ich kaum glaube das der komplette Cache an einen Core deligiert werden kann - und der andere dann komplett Cachelos wäre .
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2007, 12:02   #7 (permalink)
TweakPC Redakteur
 

Registriert seit: 18.09.2004
Beiträge: 1.183

Andreas sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndreas sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Core 2 Duo oder INTEL Pentium D 805

Das ist schon richtig. Es ist nicht nur der Cache. Auch die übrigen Verbesserungen, die dann den Cache besser ausnutzen.
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
805, core, duo, intel, pentium


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pentium E6300 oder Core 2 Duo E7400?? Soman_X Prozessoren 5 29.01.2010 14:20
Core 2 Solo/Duo oder Pentium Notebook FrankfurtAdler Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw. 15 18.10.2009 14:48
Kaufberatung: HP 6715s - AMD oder INTEL? DerKleineFreak Komplett-PCs, Konfigurationen 1 10.12.2007 12:38
INTEL Pentium D 940 auf ASUS P5ND2-SLI -Alex- CPUs und Mainboards allgemein 11 14.04.2006 11:02
INTEL oder AMD Gast Intel: CPUs und Mainboards 11 15.03.2004 10:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:50 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved