TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > Intel: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2008, 14:21   #1 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 22.11.2003
Beiträge: 62

Gexi1105 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard Realtek OnBoard Sound auf GA-P35-DS3R

Hi @ All,

mal wieder ein kleines Prob von mir

Ich habe oben beschriebens Mainboard. Mein Problem besteht darin dass ich nur 2 meiner 4 Boxen zum laufen krieg. Besitze ein (mittlerweile nicht mehr Topaktuelles) Creative Soundworks 4.1 Boxensystem.
Dies hat i.d. Bassbox den Verstärker + Anschlüsse für die 4 Boxen. Zum PC gehen 2 Klinke Anschlüsse (Stero) für Front (grün) und Rear (schwarz) (= 4 Boxen).

Wie gesagt funzen nur die beiden vorderen (grün). Eingesteckt hab ich alles richtig. Auch im Soundmanager (Realtek Config Prog) ist alles auf 4 Boxen eingestellt. Irgendwie schaltet mir das Ding wohl trotz Aktivierung im Soundmanager meine Rearboxen (schwarz) nicht frei. Hab zur Kontrolle auch mal die Anschlüsse getauscht um zu sehen ob es an den Boxen liegt, aber die funktionieren. Auch die Funktionen "bei Anschluss an Frontbuchse hintere Ausgänge deaktivieren" (bei Kopfhörer am Frontausgang) und "automatische Erkennung was eingesteckt ist" habe ich deaktiviert.

Trotzdem krieg ich nur Stero (will aber Quad )
Kennt jemand dieses Prob (vorallem da das Board ja recht verbreitet ist)?
Ein Arbeitskollege von mir hat ein ähnliches Problem. Wäre es mögl. dass die Treiber etwas buggy sind?
Gibt es einen "alternativen" Soundmanager für Realtek OnBoard-Sound?
Gexi1105 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2008, 19:12   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Realtek OnBoard Sound auf GA-P35-DS3R

ich hab auch en DS3, allerdings des normale. Des problem hatte ich am Anfang auch. Wenn du im Treiber auf Audio/EA oder so gehst, werden die Anschlüsse, in dene was eingesteckt is, "leuchtend" hervorgehoben. Da kann man dann einstellen, für was die sind. Lautsprecherausgang(hinten) z.B. aber auch Mikrofoneingang oder so Zeug.

Wird der hintere Lautsprecherausgang(schwarz) bei dir hervorgehoben oder nicht? Wenn ja, dann klick ma auf die Boxen und setz das Häkchen bei Lautsprecherausgang hinten.

Zitat:
Auch die Funktionen "bei Anschluss an Frontbuchse hintere Ausgänge deaktivieren" (bei Kopfhörer am Frontausgang) und "automatische Erkennung was eingesteckt ist" habe ich deaktiviert.
hast zwar schon dranrumgespielt, aber bei mir wars auch so, allerdings mit dem grünen

Gruß
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Gexi1105 (10.08.2008)
Alt 09.08.2008, 19:58   #3 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Realtek OnBoard Sound auf GA-P35-DS3R

Wenn du auf 4.1 gestellt hast, nutze mal den Test, werden alle 4 Lautspreacher angesprochen, hast du Stecker und Treibermäßig alles richtig gemacht.

Dann musst du nur noch in Systemsteurung->Sound->Lautsprecher->Eigenschaften->Verbesserungen, die Bassumleitung und Lautsprecherauffüllung aktivieren.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Gexi1105 (10.08.2008), Sandwichbrot (09.08.2008)
Alt 10.08.2008, 14:30   #4 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 22.11.2003
Beiträge: 62

Gexi1105 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: Realtek OnBoard Sound auf GA-P35-DS3R

Erstmal,
danke für eure Tipps.

Das Audio/EA-Fenster hab ich natürlich schon gecheckt gehabt. Hier sind ja die Anschlüsse recht gut erklärt (drum hab ich gleich die Farben mit angegeben).

Mein Problem war dass beide Ausgänge (front+rear) auf "Lautsprecherausgang" gestanden haben und somit immer den gleichen Sound gespielt haben (bin auch erst draufgekommen als meine Freundin daneben stand und sagte "da kommt doch was raus" )

Das muss einen doch einer sagen dass man mit klick auf die (akitivierten) Lautsprechersymbole einstellen kann was er abspielen soll . Somit musste ich natürlich die Rear-Boxen nur umstellen von "Lautsprecherausgang" auf "Lautsprecherausgang hinten" .

Was für ein DAU Problem,
schande über mich
Gexi1105 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 18:59   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Realtek OnBoard Sound auf GA-P35-DS3R

Zitat:
Das muss einen doch einer sagen dass man mit klick auf die (akitivierten) Lautsprechersymbole einstellen kann was er abspielen soll . Somit musste ich natürlich die Rear-Boxen nur umstellen von "Lautsprecherausgang" auf "Lautsprecherausgang hinten" .
Ja schon....ist schon recht kompliziert^^

Aber villeicht brauchen eben manche aus 3 oder 4 Ausgängen den gleichen Sound(also z.B. grün blau und schwarz als Ausgang vorne) wer weiß^^

Soll halt villeicht professionell wirken^^#

Zitat:
Was für ein DAU Problem,
schande über mich
gig mir auch so



Hat der Tip von borsti aber geklappt, also mit dem Lautsprechertest??
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ga-p35-ds3r, gap35ds3r, onboard, realtek, sound


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit OnBoard Realtek HD Sound spacetrek Audio und Video 38 04.02.2009 16:20
OnBoard Realtek Sound verträgt sich mit Soundkarte nicht Thom Audio und Video 1 01.05.2007 11:28
OnBoard Sound bei Targa Notebook abstellen?? baum2k Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw. 3 02.12.2005 09:53
OnBoard-Sound @ Asus a7n8x-e oder SB Live! ? nonoe Audio und Video 1 25.05.2005 14:36
Dolby 5.1 ausgebaut und jetzt kein OnBoard Sound ?? UpperDeluxe AMD: CPUs und Mainboards 24 13.05.2004 06:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:53 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved