TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2007, 17:09   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 30.05.2007
Beiträge: 4

m0sn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Beratung zu neuem System / Weiterverwendung alter Komponenten

Hey!

Ich bräuchte Hilfe bei der Zusammenstellung meines neuen PCs! Ich will mir neue Teile in den Tower schrauben um die Möhre mal wieder aktuell zu machen.

Meine aktuelle Konfiguration ist folgende:

- AMD 64 3200+
- 1024 MB RAM (no name ;mhz weiß ich nicht )
- ASUS A8N SLI Board
- ATI X850XT
- Sharkoon Silentstorm 450 WATT Netzteil
- 4x80 GB DIE
- 1x 160 GB Sata

..und das ganze steckt in einem Thermalrock Ocean Dome Tower. Ausserdem hab ich einen uralten Scott Monitor 17“ mit TCO 95 ^^

Jetzt hab ich mir nach langwierigem studieren der Angebote folgende Teile gesucht um mein Gerät auf Trapp zu bekommen:

- Intel Core 2 Duo (Conroe) E6700 2660MHz S775 4MB tray
- Gigabyte GA-P35-DS4 S775 P35 ATX (...die P965 Version gibts ja leider nirgends mehr..)
- 768MB Sparkle Geforce 8800GTX 2x DVI TVout PCIe Retail
- 500GB Samsung HD501LJ 7200rpm sATA II 16MB (… ich hab vor die Daten der IDE Platten da drauf zu setzen um Platz und Strom zu sparen..)
- Kit 2x1024MB MDT DDR2 800MHz PC2-6400 DDR2 CL5
- Scythe Andy Samurai Master (AMD, Intel)

Eventuell will ich mir auch einen neuen Monitor gönnen.. den 19" BenQ FP93GX+ silber/schwarz ,jedoch wollte ich erstmal fragen inwiefern ein neuer monitor nun wirklich vorteile bringt?

Jetzt mal vom Strahlenschutz abgesehn und das er ein wenig größer ist,ist das Bild doch im Grunde das gleiche oder? Ist das nur purer Luxus oder gibt es knallharte Argumente für einen neuen Monitor ( Stromverbrauch, eventueller Augenkrebs *gg* etc..)

Ausserdem wären noch die Fragen zu klären ob mein Netzteil ausreicht und ob der Spaß in meinen Tower passt.. (wovon ich jetzt mal ausgehe.. aber man kann ja nie wissen)

Das Preislimit ist für die Teile (Ohne Graka ) ist ~850€ (ein paar zwerquetschte machen es dann nicht…). Werde diese nämlich finanzieren und die Graka einzeln dazukaufen

Mit Graka wären es demnach ~ 1300€


Ich würde mich über eure mithilfe freuen!

Im Vorraus schon mal vielen Dank!

m0sn

------------------
EDIT by dr_Cox: Titel wurde angepasst

Geändert von dr_Cox (03.06.2007 um 20:59 Uhr)
m0sn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2007, 17:27   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.822

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Möhre aufbohren!

Also erst mal kritik von meiner seite.
Eine 8800gtx + 19'' tft macht keinen sinn, da du dann nicht mal im ansatz die fähigkeiten der graka nutzt. D.h. entweder schwächere graka, um die leistung dem monitor anzupassen oder umgekehrt einen monitor mit höherer auflösung, bspw. 20'' oder 22'' widescreen mit 1680x1050er auflösung.

Ansonsten passt das sys im großen und ganzen, allerdings würde ich einen e6600 nehmen und stattdessen lieber 2gb ddr2-800 mit cl4 statt cl5.

Ist das dein nt?
Wenn ja, dann reicht es.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2007, 19:03   #3 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Pixelfehler
 

Registriert seit: 04.05.2006
Beiträge: 966

Pixelfehler sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePixelfehler sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePixelfehler sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Möhre aufbohren!

vielleicht nächstes mal einen etwas aussagekräftigeren thread titel nehmen
Pixelfehler ist offline   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
dr_Cox (02.06.2007), Kommune23 (02.06.2007), Markus333 (04.06.2007)
Alt 02.06.2007, 08:52   #4 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 30.05.2007
Beiträge: 4

m0sn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Möhre aufbohren!

Also:


erstmal sorry wegen dem thread titel,aber ich dachte mir "pc aufrüsten" lest ihr hier jeden tag..
(Ich würds editieren,wenn ich nur wüsste wie es geht)


Ja das ist mein Netzteil!


Und zu dem Monitor... um ehrlich zu sein hab ich garkein platz für nen Gerät >19".
Die Graka ist deswegen gewählt um auch mittelfristig noch ordentlich zocken zu können,da ich in den nächsten 2-3 Jahren sicher nichtmehr dazurüsten werde. Genrell ist der PC schon hauptsächlich auf spielen ausgelegt,demnach soll er auch dx10 game-ready sein.

Das mit dem RAM klingt gut,aber welchen direkten Vorteil hab ich wenn der RAM schneller ist,dafür aber der CPU langsamer?

Sorry das ich euch mit so langweiligen Fragen quäle,aber für mich ist die Investition wichtig und absolut nicht alltäglich! Da muss alles passen

Aber schonmal Danke!
m0sn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2007, 20:40   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.822

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Möhre aufbohren!

Ganz einfach, der e6600 hat das deutlich bessere preis-leistungsverhältnis von 185€ zu 260€, lässt sich aber locker genauso gut ocen.

Was bedeutet, dass du bei gleichen takt, dann mit dem zwar teuereren, aber auch schnelleren ram besser fährst.

Dass mit dem 19''er ist zwar nicht wirklich schlimm, aber du nutzt dann eben jetzt nicht alle möglichkeiten der graka voll aus.
Bei 1280er auflösung langweilt sich eine 8800gts aufwärts nämlich derzeit zumeist, aber das wird sich spätestens mit crysis ändern.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2007, 11:34   #6 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 30.05.2007
Beiträge: 4

m0sn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Beratung zu neuem System / Weiterverwendung alter Komponenten

Das ist auch noch so eine Frage die mir im Hinterkopf rumschwirrt..

Meint ihr das System ist Leistungsstark genug für demnächste erscheinende Spiele?

Ich will in 1280er Auflösung volle Details, kann doch nicht so schwer sein oder? ^^
m0sn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2007, 13:01   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.822

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Beratung zu neuem System / Weiterverwendung alter Komponenten

Also mal ganz grob gesagt, aus den erfahrungen der letzten generationen, reicht ein aktuelles highend sys für ca. 1-1,5 jahre um in hohen auflösungen + settings zocken zu können.
Dann geht dem sys langsam aber sicher bei den neuesten grafikwundern die puste aus, was man aber zumeist durch den tausch der graka beheben kann, welche nach wie vor eindeutig am wichtigsten ist.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2007, 14:05   #8 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 30.05.2007
Beiträge: 4

m0sn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Beratung zu neuem System / Weiterverwendung alter Komponenten

Vielen Dank für die Hilfe!

Ihr habt mir wirklich sehr bei meiner Entscheidungsfindung geholfen..

gruß m0sn
m0sn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alter, beratung, komponenten, neuem, system, weiterverwendung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Preiswerte Komponenten für CAD-System Uwe64LE Komplett-PCs, Konfigurationen 6 07.12.2007 20:08
Mainboard/CPU Aufrüstung mit Beibehalt alter Komponenten Tremendous Mainboards 8 08.11.2007 22:25
Beratung von Komponenten für Spiele PC Zwergenking Kaufberatung 12 23.11.2006 16:15
An alle GraKa-Spezialisten! ;) Beratung für neues System. DonSchado Kaufberatung 44 25.04.2006 12:52
Neues System (Komponenten ok?) rap Kaufberatung 6 27.12.2005 17:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:50 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved