TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.06.2008, 22:35   #1 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard PC mit C2D E6850 oder E8400?, GF 9600GT oder 8800GTS

Wie schon in einem anderen Thread erwähnt, sollte meine Freundin von ihrem Arbeitgeber ein Notebook im Wert von 1500€ netto erhalten.
Da wir uns erst vor Kurzem ein C2D-Notebook gekauft haben, haben wir ihren Chef überredet, statt eines Notebooks einen PC mit TFT und evtl. noch einen Drucker zu kaufen.
Bedingungen:
  • keine Einzelkomponenten, sondern fertig konfigurierter PC
  • Kauf auf Rechnung, nach Möglichkeit bei Bechtle oder Dell
Da sie sich wahrscheinlich nicht so schnell wieder einen Rechner kaufen wird, dachte ich an einen Quadcore (Core2Quad, Xeon oder Phenom) mit einer Grafikkarte, die sowohl bei CAD als auch bei einem gelegentlichen Spiel nicht gleich schlapp macht, einen 24''-TFT und falls noch Geld übrig bleibt, einen Drucker.

Im Moment schwanke ich zwischen einem Dell Precision T 7400 + Dell UltraSharp 2408 WFP und einem HP Komplettsystem.
Bei Bechtle wird zwar auch FSC verkauft, die sehen mir aber zu altbacken aus. Da das Teil nicht im Büro, sondern in der Wohnung steht, darf die Optik ruhig auch zur Leistung passen.

Irgendwelche Ideen, Anregungen oder Erfahrungen, die mir bei der Wahl weiterhelfen können?

btw.: Ein stabiles System ist mir wichtiger als die theoretische Möglichkeit, die CPU zu übertakten.
Die Grafikkarte sollte bei ausreichender Leistung noch einigermaßen leise sein.

Geändert von Uwe64LE (04.06.2008 um 21:29 Uhr)
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2008, 23:03   #2 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Komplettpaket (PC,TFT,Drucker) für 1800€

Wie schauts mit selber zusammenstellen, aber vom Händler zusammenbauen lassen aus? Ist das keine Alternative zu einem Komplettsystem?

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2008, 23:25   #3 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Komplettpaket (PC,TFT,Drucker) für 1800€

Da besteht das Problem, dass sich der Arbeitgeber erst als Firmenkunde bei dem entsprechenden Händler registrieren lassen muss und da die sonst bei Dell und Bechtle kaufen, wäre das zusätzliche Überzeugungsarbeit.
Außerdem kann man ja bei Dell mehr oder weniger sein eigenes System zusammenstellen und bei Bechtle gibts einen Konfigurator, den ich gerade ausprobiere.
Hab allerdings noch nie was von Tarox-PC gehört, weiß also nicht, ob das was taugt.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2008, 21:37   #4 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC mit C2D E6850 oder E8400?, GF 9600GT oder 8800GTS

*push*
Voraussetzungen haben sich geändert. Distributor ist festgelegt und es darf nur ein Core2Duo sein.

Vorgeschlagen wurde ein System mit einem E 6850 und einer GeForce 9600 GT.
Ich habe jedoch einen PC mit E8400 und GeForce 8800 GTS gefunden, das preiswerter ist und somit Spielraum für den Monitor läßt.

Gibt's Vor- oder Nachteile der beiden CPU und Grafikkarten?

Wäre ein Apple iMac 24'' mit 2,8GHz C2D und HD 2600 Pro eine Alternative oder ist das SchickiMicki?
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2008, 21:46   #5 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC mit C2D E6850 oder E8400?, GF 9600GT oder 8800GTS

Nunja Apple war halt noch nie billig, ich würde bei der selbst zusammengestellten Windows Plattform bleiben.


Dabei würde ich den PC mit der 8800GTS und dem E8400 vorziehen. Der E8400 hat bei gleichem Takt mehr Leistung und ist sparsamer.

MfG
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Uwe64LE (04.06.2008)
Alt 04.06.2008, 22:09   #6 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC mit C2D E6850 oder E8400?, GF 9600GT oder 8800GTS

Der Preis bleibt in der Summe immer gleich. Beim Apple bleibt bloß nichts mehr für einen Drucker übrig.

Der 8400 wäre auch meine erste Wahl, deswegen hab ich das Angebot mit dem 6850 auch nicht angenommen.
Ich wunder mich nur, dass bei diesen Komplettsystemen keine Angaben zum Netzteil stehen und dass damit ein Bereich von onboard Grafik über 7300LE bis zur 8800GTS abgedeckt werden soll.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2008, 02:49   #7 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von disbelief
 

Registriert seit: 18.08.2006
Beiträge: 598

disbelief ist ein sehr geschätzer Menschdisbelief ist ein sehr geschätzer Menschdisbelief ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: PC mit C2D E6850 oder E8400?, GF 9600GT oder 8800GTS

Zitat:
Gibt's Vor- oder Nachteile der beiden CPU und Grafikkarten?
So aktiv, wie du hier bist, kann ich ja fast nicht glauben, dass du die Vor- und Nachteile nicht kennst.

Wie auch immer:

8800GTS vs. 9600GT ComputerBase - Nvidia GeForce 9600 GT (SLI)

6850 vs. 8400
PCGH - Test/Benchmark: Treffen der Generationen: Wolfdale gegen Conroe mit 3 GHz

= E8400 + 8800 GTS ist die bessere Wahl
Sollte mein Beitrag hilfreich gewesen sein, könnt ihr ihn gerne bewerten (klick auf Waage-Symbol).

Teilnehmer der Initiative "User verbessern Qualität im Forum"

Geändert von disbelief (05.06.2008 um 02:57 Uhr)
disbelief ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Uwe64LE (05.06.2008)
Alt 05.06.2008, 05:30   #8 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC mit C2D E6850 oder E8400?, GF 9600GT oder 8800GTS

Zitat:
Zitat von Uwe64LE Beitrag anzeigen
Der Preis bleibt in der Summe immer gleich. Beim Apple bleibt bloß nichts mehr für einen Drucker übrig.
Der Mac wäre aber mit nem 2,8Ghz C2D und nur einer 2600Pro nicht so flott ausgestattet wie die anderen beiden Systeme
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Uwe64LE (05.06.2008)
Alt 05.06.2008, 07:08   #9 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC mit C2D E6850 oder E8400?, GF 9600GT oder 8800GTS

Zitat:
Zitat von disbelief Beitrag anzeigen
So aktiv, wie du hier bist, kann ich ja fast nicht glauben, dass du die Vor- und Nachteile nicht kennst.
Ich kann deine Bedenken nachvollziehen.
Wenn der IT-Verantwortliche einer großen Firma meiner Freundin aber einzureden versucht, seine Auswahl wäre das Beste, was man für das Budget rausholen kann, wird man schon etwas unsicher.
Schließlich arbeite ich nun schon seit einem Jahr in einer anderen Branche und da sind mir ein paar zustimmende Worte aus dem Forum doch ganz recht.
Danke für die Links. Ich werde sie meiner Freundin gleich weiterleiten, falls der Typ ihr wieder einreden will, dass unsere Auswahl schlechter wäre als seine.

Das die Kombination aus E8400 und 8800GTS auch meine Wahl ist, kann man ja zwischen den Zeilen herauslesen.
Der Thread wurde aber eigentlich mit einem anderen Titel gestartet und ich hatte mit Tipps gerechnet a la "hol dir einen Quad Core Xeon" oder bei xxx gibt es gerade ein Sonderangebot Grafik-Workstation o.ä.

btw.
Falls es interessiert, meine Wahl der Peripheriegeräte:
NEC MultiSync WNX 2470-BK
Canon Pixma MP 520
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2008, 22:14   #10 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Medina
 

Registriert seit: 12.11.2007
Beiträge: 181

Medina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC mit C2D E6850 oder E8400?, GF 9600GT oder 8800GTS

mitm e8400er un ner 8800 gts (wir reden schon von der g92 version oda) biste echt auf der sicheren seite, hab das selbe system un im 3dmark 15000+ punkte rausgeholt, das teils besser als mit nem quad core, außerdem bekommste das system für ca 700€
Medina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
8800gts, 9600gt, c2d, e6850, e8400


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe: E6850,4GB G.skill,Asus P5KR,8800GTS 512,PSP Games + Auto Zubehör + Bilder schaut ein 64-Bit Monster Biete 18 10.06.2009 19:08
8800GTS 320 oder 9600GT adriano01703 Grafikkarten 14 26.03.2008 15:09
XFX oder Asus 8800GTS? Janni.K NVIDIA GeForce Grafikkarten 5 08.03.2008 17:26
8800GTS 640 oder XFX 8800GT? -]Dr.OeTzi[- Grafikkarten 11 08.03.2008 11:53
8800GT oder 8800GTS (G92) bigniro2001 Grafikkarten und Displays allgemein 9 05.02.2008 14:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:13 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved