TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Linux bzw. Non-MS & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.10.2008, 12:04   #1 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von kami1205
 

Registriert seit: 09.11.2006
Beiträge: 328

kami1205 ist ein Lichtblickkami1205 ist ein Lichtblickkami1205 ist ein Lichtblickkami1205 ist ein Lichtblickkami1205 ist ein Lichtblick

Standard Welches Linux für einen Counterstrike Source Server?

Hallo zusammen,
bin mit einem Kollegen am rätseln welche Linux Disbrution am besten wäre für CSS?

Es gibt ja so einige. Welche ist denn am besten für die Performance wenn man
einen Server für CSS aufbauen will.

Server Rechner:
5000+
2 gib ram

Evtl. hat jmd schon Erfahrungen gemacht.Habe nur Erfahrung von Suse 7.0(ist schon ewig her)
Es sollen für eine Lan " 3 CSS Server laufen" auf dem Server.
Genügend Installierungsanleitung habe ich schon im Internet gefunden.

Danke im Vorraus
Gruß Tiger
kami1205 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2008, 12:28   #2 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.251

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Welches Linux für einen Counterstrike Source Server?

Bei so einem "dicken" Rechner ists Geschmackssache. Glaube kaum, dass es da großartig Geschwindigkeitsunterschiede geben wird. Vielleicht wirds mit einer Source-Distribution wie Gentoo geringfügig schneller, aber das wird kaum der Rede wert sein. Die Netzanbindung ist da wichtiger.
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 11:39   #3 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von kami1205
 

Registriert seit: 09.11.2006
Beiträge: 328

kami1205 ist ein Lichtblickkami1205 ist ein Lichtblickkami1205 ist ein Lichtblickkami1205 ist ein Lichtblickkami1205 ist ein Lichtblick

Standard AW: Welches Linux für einen Counterstrike Source Server?

Welches empfehlts du jetzt? Würde gerne eine Version nehmen die nicht allzuviel Plugins bzw. Addons im Nachhinein installieren muss.
Ich dachte es hat was mit den Kerneln zu tun, was die performanceunterschiede ausmacht.
kami1205 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 12:51   #4 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.251

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Welches Linux für einen Counterstrike Source Server?

Dann nimm ein aktuelles Ubuntu, SuSE, Fedora, Mandriva, whatever. Da es mit www.ubuntuusers.de eine riesiege deutsche Ubuntu-Community mit einer großen Wiki gibt, in der ne Menge abgedeckt wird, würde ich einfach dazu raten.
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 13:13   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.727

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Welches Linux für einen Counterstrike Source Server?

Auf unseren letzten 2 LANs habe ich den Server gestellt (2.-Rechner, E6420, 2GB RAM) und habe unter Windows insgesamt 4 Server laufen gehabt, war kein Problem; ein Performance-Vorteil für Linux-User ist mir da in diesen kleinen Dimensionen nicht ersichtlich *info*

Das einzige, was ich nicht herausgefunden habe ist, warum der Connect bei einigen sehr lang gedauert hat, wird aber eine config-Geschichte sein, kein OS-bezogenes Problem. ^^

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2008, 21:39   #6 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 15.10.2008
Beiträge: 1

ike. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Linux für einen Counterstrike Source Server?

wegen dem connect problem kann ich dich beruhigen das liegt an steam und nicht an deinem server(problem hatte ich schon auf mehreren lans^)
ike. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
counterstrike, linux, server, server?, source


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Linux für Root-Server Muffdog Linux bzw. Non-MS & Programme 3 06.01.2009 09:15
Counterstrike Source Server Startet alle 2min neu zer0.de Games Talk allgemein 9 29.06.2007 09:49
Battlefield 2 oder Counterstrike Source? HallenvonIdorath Games Talk allgemein 41 11.06.2006 21:32
Counterstrike Source <<< Timeout >>> LaufNichtWeg Games Talk allgemein 0 30.12.2005 23:09
Welches Linux für Server hex Linux bzw. Non-MS & Programme 20 21.02.2003 17:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:51 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved