TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzwerk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2004, 08:44   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 07.12.2004
Beiträge: 9

meemo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard WLAN, Verbindung bricht ständig ab. Hilfe bitte!

Hey Leute,
ich habe folgendes Problem,
Ich habe nen WLAN, dass 3 PCs ins internet bringt (und natürlich nen netzwerk erschafft). Ansich auch kein Problem sollte man denken,
doch nachdem ich den laptop (WinXP Pro mit SP1 !!) auch erfolgreich konfiguriert habe, kam pc 2 an die reihe.
Ein desktop system mit WinXP Pro mit SP2(!!). Nachdem ich die PCI karte installiert habe ging erstmal alles wunderbar, bis auf den fakt, dass es keine Verbindung zum Netzwerk und Internet gab. wenn man dann selber, auf verbinden zum netzwerk geklickt hat, und auch den 26stelligen hex code eingegeben hat, sollte man meinen es funktioniert.
Aber Fehlanzeige,... alles was passierte war: "Warten auf Netzwerk..."

Das wars. und weiter bin ich noch nicht gekomme.

Note: Ich bin nicht neu zum Thema netzwerke, also an simplen IP einstellungen sollte es nicht liegen. WLAN allerdings ist relatives neuland für mich.

Das wirkliche Problem ist jetzt aber, dass mein Laptop nachdem ich auf ihm auch WinXP Pro mit SP2 (integriert!) installiert habe. Dort NAHEZU das selbe auftritt.

Manchmal, und damit meine ich komplett unwillkürlich, verbindet er sich wenn er hochgefahren ist, manchmal nicht. Manchmal bricht Die verbindung ab, und das WLan Symbol hat auch nen kleines rotes kreuz auf sich, aber das internet und netzwerk funktioniert trotzdem. Und dann auch einmal geht es dann doch nicht mehr (und das von kreuzchen auf symbol bis zum wirklichen verbindungsabbruch mehr als 5minuten vergehen, ist doch uach nicht ganz normal, oder?

Naja, ich weiß jedenfalls nicht mehr ein noch aus, wäre schön wenn mir einer von euch helfen könnte.

INFORMATIONEN:
-----------------------
Router: Linksys, WRT54G
Verbindungsgeschw.: 54Mbit (auch alle karten haben 54Mbit (802.11g)

SSID: Link8
Passwort: ***** (26 hex stellen)
verschlüsselung: WEP 128bit

Laptop:
PCMCIA Wlan Karte: Linksys, WPC54G

IP: statisch, 192.168.0.2 --> Router 192.168.0.1


Vielen Dank schonmal fürs lesen und auch danke im voraus für eure Antworten.

Mit freundlichen Grüßen
-meemo-

PS: Zu erwähnen wäre da vielleicht noch, dass der dritte Rechner das iBook G4 meiner Schwester ist. Und mit klappte alles nach dem erstem Einstellen von IPs, etc. alles wunderbar, d.h. eine stetige, schnelle und stabile verbindung.
meemo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2004, 14:00   #2 (permalink)
Otoschi
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

hatte ich auch! hab dann fireware upadte beim router gemacht und jetzt gehts wieder!
  Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2004, 16:05   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 07.12.2004
Beiträge: 9

meemo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

alles klar, ich werde das mal probieren...
danke auf jedenfall für den tipp
meemo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2004, 21:17   #4 (permalink)
Otoschi
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

ja probier mal....ist aber keine 100%ige Lösung!
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2004, 08:26   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 07.12.2004
Beiträge: 9

meemo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

also ich muss schon sagen.

Windows XP ist einfach rätselhaft.

...
ich komme nach hause, schließe den laptop an mit dem ich den ganzen tag gearbeitet hatte, und voila... keine schwierigkeiten mehr beim verbindungsaufbau und auch keine abbrüche mehr...

das ist alles schon sehr merkwürdig...


das problem an meinem desktop system ist aber immernoch nicht gelöst.

selbe symptome, selben einstellungen, nix funktioniert.?!?!


muss man vieleeicht irgendwelche bestimmten DIENSTE starten oder beenden?
meemo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2004, 12:48   #6 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Alaska
 

Registriert seit: 19.05.2002
Beiträge: 314

Alaska befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ich hatte die probleme mit meinem wlan-usb-stick.......waren die usb-sticktreiber......die haben mit sp2 nicht harmoniert......update drauf und dann gings....
Alaska ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bricht, hilfe, verbindung, wlan


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kopieren von externer HDD bricht ständig ab monze Festplatten und Datenspeicher 17 03.11.2009 00:23
Hilfe WLAN-Verbindung für 2 Rechner orangwutan Netzwerk 5 05.02.2009 06:36
Verbindung ständig weg NightmareAngel Netzwerk 3 04.11.2006 16:58
Internetverbindung bricht ständig ab tweakMe Netzwerk 3 26.11.2005 01:11
Internetverbindung bricht ständig ab nobushde Netzwerk 17 18.05.2005 11:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:17 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved