TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzwerk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.04.2006, 16:49   #1 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von LeoHart
 

Registriert seit: 18.04.2004
Beiträge: 292

LeoHart befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Centrino starke Verbindungsschwankungen!

Hallo,
ich weiß nicht mehr weiter dewswegen wende ich mich in der letzten Hoffnung an euch!
Ich habe ein Centrino Notebook mit dem ich über meinen W-Lan Router ins Internet gehe. Es funktioniert ja auch aber diese Verbindungsschwankungen sind einfach zuviel. Das W-Lan Modul des Centrinos schwankt zwischen 54Mbit/s ( sehr selten fast nie selbst wenn ich im selben Zimmer wie der Router bin ) und 24Mbit/s wobei wenn es 24Mbit/s anzeigt kann man nicht wirklich mehr surfen ( schlimmer als Moden ) .
Kann mir einer sagen woran das liegt und wie ich das in der Griff bekomme ?

bitte um Hilfe

LeoHart
LeoHart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2006, 09:24   #2 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Centrino starke Verbindungsschwankungen!

Hallo,

wo steht denn der Router?
Steht er in einer Ecke, in der nähe von anderen elektrischen Geräten, wie sind eure Wände beschaffen, wie alt ist das Haus, laufen an seinem Standort Stromleitungen vorbei, steht er auf dem Boden, unter der Decke, welche Antenne benutzt du, wie steht die Antenne?

Ein paar Infos braucht man dann halt schon
Ihr seid ja nur neidisch, weil ich der einzige bin, zu dem die leisen Stimmen sprechen!
TweakPC IRC Channel: #tweakpc im Quakenet (irc.quakenet.org)
Satzzeichen folgen direkt hinter einem Wort. Es ist kein Leerzeichen dazwischen!
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2006, 09:49   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Centrino starke Verbindungsschwankungen!

Mich würde interessieren, was für ein Book das genau ist.
Welche Firma etc..

Danke!
Don
DonSchado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2006, 10:42   #4 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von LeoHart
 

Registriert seit: 18.04.2004
Beiträge: 292

LeoHart befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Centrino starke Verbindungsschwankungen!

Zitat:
Zitat von _Smash_
Ein paar Infos braucht man dann halt schon
Schon klar aber ich glaub kaum das es am Router liegt da meine Schwester ein älteres HP Notebook besitzt (kein Centrino) und die hat keine Probleme mit der Internetverbindung. Genauso wie mein altes Notebook ebenfalls von HP aber kein Centrino.

Daher denke ich das es am ehesten etwas mit dem Centrino zutun hat ( Energiesparmodus etc.)

Zitat:
Zitat von SanSchado
Mich würde interessieren, was für ein Book das genau ist.
Welche Firma etc
Noteboohersteller: HP
CPU: Pentium M 1,73GHz
RAM: 512MB
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X600 64MB
Festplatte: 80 GB
W-Lan: Intel Pro/Wireless 2200BG LAN (802.11b/g, 54 Mbit)
Betriebssystem: Windows XP Home
LeoHart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2006, 12:24   #5 (permalink)
RUN
Tweaker
 
Benutzerbild von RUN
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 783

RUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nett

Standard AW: Centrino starke Verbindungsschwankungen!

vielleicht steckt das antennenkabel an deiner wlan karte (im notebook) nicht richtig....
die centrino karten sind eigentlich gar nicht so schlecht.
ALL YOUR BASE ARE BELONG TO US.

Geändert von RUN (21.04.2006 um 13:03 Uhr)
RUN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2006, 14:14   #6 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Resch
 

Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 353

Resch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Centrino starke Verbindungsschwankungen!

Welchen Router hast du! Es ist bekannt das Centrino Notebook diese make haben! Vor allem bei Neatgear Routern tretten diese Fehler öfter auf! Wenn du ein Netg.

Schau mal hier
http://www.intel.com/support/de/wire.../cs-010623.htm

Da gibt es einige Tools zum runterladen. Wenn du das richtige (also passende) Downloades dann geht die sache wieder
Resch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2006, 23:03   #7 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von LeoHart
 

Registriert seit: 18.04.2004
Beiträge: 292

LeoHart befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Centrino starke Verbindungsschwankungen!

Zitat:
Zitat von Resch
Welchen Router hast du! Es ist bekannt das Centrino Notebook diese make haben! Vor allem bei Neatgear Routern tretten diese Fehler öfter auf! Wenn du ein Netg.

Schau mal hier
http://www.intel.com/support/de/wire.../cs-010623.htm

Da gibt es einige Tools zum runterladen. Wenn du das richtige (also passende) Downloades dann geht die sache wieder
Router: Zyxel Prestige 600 Series

Die Softwareaktuallisierung hat nicht den gewünschten Effekt gebracht
LeoHart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2006, 12:51   #8 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Resch
 

Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 353

Resch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Centrino starke Verbindungsschwankungen!

Zyxel sind doch die dinger von Arcor!
Hatte ich auhc für 2 Wochen!
Damit konnte ich das Problem auch nicht beheben!
Du kannst nur ne andere Netzkarte nehmen oder anderen Router! P.s. frage doch beim Hersteller des NB nach vielleicht haben die ein Update!

*ich habe mir dann ne Linux Proxy aufgesetz
Resch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2006, 16:54   #9 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Centrino starke Verbindungsschwankungen!

Ich hatte noch NIE Probleme mit den Centrino WLAN Karten. Und ich glaub ich hab schon einige Router druchprobiert.
Schau doch mal in den Gerätemanager ob in den Eigenschaften und dort die Energiespareinstellungen alle ausgestellt sind. D.h. er schaltet die Sendeleistung nicht mehr runter, wenn keine Daten übertragen werden bzw schaltet die Karte bei keiner Datenübertragung auch nicht ab.
Das ist die einzig mir bekannte Einstellung die Probleme mit den Centrino Karten auslösen kann.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2006, 12:41   #10 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Resch
 

Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 353

Resch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Centrino starke Verbindungsschwankungen!

Das Problem ist bei vielen Herstellern bekannt!
Es liegt an der Kompatib. zwischen Wlan Karte meist ne 2200bg und dem Router *meist alte Netgear:
Resch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2006, 20:37   #11 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von LeoHart
 

Registriert seit: 18.04.2004
Beiträge: 292

LeoHart befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Centrino starke Verbindungsschwankungen!

Zitat:
Zitat von Resch
Du kannst nur ne andere Netzkarte nehmen
Was meinst du damit ?
Zitat:
Zitat von EoN
Schau doch mal in den Gerätemanager ob in den Eigenschaften und dort die Energiespareinstellungen alle ausgestellt sind
Hab ich schon, leider mit keinem Erfolg
LeoHart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2006, 09:17   #12 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Resch
 

Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 353

Resch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Centrino starke Verbindungsschwankungen!

Hi Fehler ist gefunden!

Wenn du das intel Pro tool drauf hast dann geh dort in die Energie Option und stelle die Energie auf Hoch oder (je nach Version) kann da auch Voll stehen!
Sobald du dann rebootet hast ist alles in ordnung! Ne genaue anleitung kann ich schicken wenn du es nicht findest!
Resch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2006, 19:53   #13 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von LeoHart
 

Registriert seit: 18.04.2004
Beiträge: 292

LeoHart befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Centrino starke Verbindungsschwankungen!

Zitat:
Zitat von Resch
Hi Fehler ist gefunden!

Wenn du das intel Pro tool drauf hast dann geh dort in die Energie Option und stelle die Energie auf Hoch oder (je nach Version) kann da auch Voll stehen!
Sobald du dann rebootet hast ist alles in ordnung! Ne genaue anleitung kann ich schicken wenn du es nicht findest!
Thx für die Suche werde es gleich mal ausprobieren !
LeoHart ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
centrino, starke, verbindungsschwankungen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
starke schlieren beim w2452v (mit vga) Brot vom Vortag TFT, LCD Displays 12 25.12.2009 17:46
Ständig starke FPS und Ping Schwankungen Goodstuff NVIDIA GeForce Grafikkarten 6 02.04.2008 10:46
Readon X1950Pro hat starke leistungseibrüche. Andydeluxe AMD/ATI Radeon Grafikkarten 2 11.05.2007 18:38
starke verzögerungen bei ts² durch wlan? Toco Netzwerk 14 05.02.2006 18:01
starke Gehäuselüfter T-Bone Cooling - Kühler, Lüfter etc. 5 17.10.2004 15:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:31 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved