TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzwerk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 22.06.2012, 09:15   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 21.06.2012
Beiträge: 7

golferman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Erfahrung mit Funk-DSL

Hi,
Hat hier irgendwer Erfahrungen mit Funk-DSL also UMTS/LTE als Ersatz zum normalen DSL?
Hintergrund ist, dass die Telekom hier nur DSL1000 (eher noch weniger) liefert. Auf Dauer ist mir das zu lahm. Ich frage mich nur, ob so ein Funk-DSL wirklich besser ist? Ich hab schon mehrfach gehört, dass die Verbindung bei vielen weiteren Teilnehmern in der Umgebung rapide sinkt? Und wie sieht es mit dem Volumenlimit von 10Gb aus? Wie schnell ist das erreicht? Ich bin Einzelnutzer (keine weiteren Rechner an dem Anschluss) und brauche das Internet eher für Kommunikationszwecke, Große Multimedia-Downloads mache ich eher nicht. Komme ich mit diesem Nutzungsprofil monatlich mit 10Gb aus?
golferman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2012, 09:32   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.551

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Erfahrung mit Funk-DSL

Unter Kommunikationszwecke, stell ich mir jetzt einfach mal Facebook, Mails, ICQ und Skype vor. Wenn da keine ellen langen Videotelefonate geführt werden, dürften die 10 GB mehr als ausreichend sein.

Die Übertragungsrate bei UMTS/LTE kann mitunter ordentlich schwanken, haste ja auch schon gesagt. Das liegt daran, dass alle Nutzer in der Umgebung an einem Mast saugen. Wenn dieser nur 50 Mbit/s liefert und 50 User drann hängen, hat der auch nur noch die Geschwindigkeit von DSL1000, was 1 Mbit/s entspricht.

Selbst hab ich LTE noch nicht genutzt, aber schon ein paar mal das Handy an den Laptop gestöpselt zum surfen. Nur dafür ist es ausreichend, wenn man HSDPA empfängt. Zum Downloaden eher bedingt geeignet, für deine Zwecke sollte es aber ausreichend sein. Wobei hier evtl. Skype Probleme machen könnte.

Wenn du was über den monatlichen Traffic raus finden möchtest, kannste ja mal hier rein schauen: http://www.tweakpc.de/forum/benchmar...pro-monat.html
Legion of the Damned ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
golferman (22.06.2012)
Alt 22.06.2012, 10:15   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 21.06.2012
Beiträge: 7

golferman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Erfahrung mit Funk-DSL

Hi!
Danke für die Einschätzung. Wenn ich mir den Traffic in dem verlinkten Thread anschaue, dann sollte ich ja echt nicht in Bedrängnis kommen mit den 10Gb. Videochat nutze ich eh so gut wie nie, da fällt es so schnell auf, wenn man bei langweiligem Gelaber nebenher noch ein bisschen zockt
Wie sieht es denn aus, UMTS an meinem Standort vorher mal mit einem Internet-PrePaid-Tarif von Aldi und Co testen? Ist das überhaupt vergleichbar?
Wenn ich zufrieden bin, würde ich dann anschließend den Tarif wählen wollen: Web und Fon Premium - Günstige DSL - Flatrates, käme mich etwa genauso teuer wie der lahme Telekomanschluss im Moment.
golferman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2012, 10:33   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.551

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Erfahrung mit Funk-DSL

Du musst halt schauen, das bei dir auch HSDPA/3G verfügbar ist. Wenn du dann mit UMTS rum gurkst, machts schon keinen Spaß mehr.

Ich hatte erst ne Sim-Karte von Netto-Kom, die über E-Plus angebunden ist. Das ergab bei mir zu Hause ne Geschwindigkeit von ca. 120 Kbit/s, war damals UMTS. Jetzt bin ich bei congstar -> Telekom Netz und hab hier 3G. Getestet wie schnell das ist hab ich noch nicht, aber es ist schon ein deutlicher Schub spürbar. Das surfen macht jetzt auch am Laptop übers Handy Spaß. Mit UMTS ist das kaum nutzbar, bei den aktuellen Seitengrößen und Werbeeinblendungen. Hier helfen dann aber Broswer Erweiterungen, die die Werbung filtern.

Wenn du es mal kurz testen willst, solltest du schon schauen, dass der Provider bei dem du es testest das gleich Netz benutzt und auch dessen Ausbaustufe. Die Anbieter, welche das E-Plus Netz z.B. benutzen (wie bei mir Netto-Kom) haben, soweit ich informiert bin, auch nicht den vollen Funktionsumfang des Netzes.
Legion of the Damned ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
golferman (22.06.2012)
Alt 22.06.2012, 11:01   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 21.06.2012
Beiträge: 7

golferman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Erfahrung mit Funk-DSL

Okay, da hast du allerdings recht. Ich hab grade nachgesehen und Tele2 nutzt das Netz von Vodafone.
Welche PrePaid-Tarife nutzen denn noch Vodafone? Mir fällt nur klarmobil ein...
golferman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2012, 11:05   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.551

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Erfahrung mit Funk-DSL

Keene Ahnung, wichtig ist halt die Netzabdeckung bei dir. Wenn Vodafone dort mies ist, isses eigentlich scho vorbei.
Legion of the Damned ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2012, 11:09   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.727

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Erfahrung mit Funk-DSL

Hier zur Übersicht, welche Anbieter welche Netze benutzen:
Liste der Mobilfunk-Discounter in Deutschland
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
golferman (22.06.2012), Legion of the Damned (22.06.2012)
Alt 22.06.2012, 11:20   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 21.06.2012
Beiträge: 7

golferman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Erfahrung mit Funk-DSL

Klasse, das ist dochmal ne Ansage
Ich werde es mal einfach mit EDEKA testen, die wohl auch das VF-Netz nutzen. Der finanzielle Einsatz für den Test hält sich ja in ziemlich engen Grenzen.
Ich berichte dann mal bei Gelegenheit!
golferman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2012, 12:25   #9 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.909

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Erfahrung mit Funk-DSL

Bei gutem Netz hatte ich mit HSDPA schon knapp 500 KByte netto im O2 Netz.

Der Ping ist ebenfalls in Ordnung.

Nicht außer Acht sollte man lassen das man abhänig ist von Anzahl der Nutzer sowie vom Wetter.

Sprich der Anschluss hat keine "garantierte" Qualität.

Auch sollte man Netto vs Brutto Traffic im Hinterkopf haben.

(Sprich ich lade eine 1 MByte große Datei runter aber effektiv mit overhead sowie Protokoll habe ich 1,1 MByte transferiert welche auch abgerechnet werden)
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2012, 13:29   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.559

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Erfahrung mit Funk-DSL

Kollege von mir nutzt das Angebot mit 10 GB von Vodafone .. ankommen tut bei ihm eine 2000er Leistung mit vielen Unterbrechungen alle 2 j4 Stunden... glücklich kann man ihn dakit nicht nennen aber er hat halt keine andere Wahl.
Mother-Brain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
erfahrung, funkdsl


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Funk-Tastatur Zyrano Suche 5 10.04.2007 10:20
Funk Maus SickBrain Kaufberatung 5 12.08.2006 15:33
Funk Tastertur und Maus CPI GTR Kaufberatung 4 29.05.2006 22:36
Lifetec Drahtloses Funk-Übertragungssystem nikheg89 Biete 1 28.08.2005 14:14
Funk-Headset? Zyrano Kaufberatung 5 25.02.2005 23:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:14 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved