TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Windows & Programme > Windows Installation schlägt auf Maxtor-Festplatte fehl (Windows nein /Linux ja)

Thema: Windows Installation schlägt auf Maxtor-Festplatte fehl (Windows nein /Linux ja) Auf Thema antworten
Dein Benutzername: Klicke hier, um dich anzumelden
Zufällige Frage
Titel:
  
Nachricht:
Trackback
Send Trackbacks to (Separate multiple URLs with spaces):
Beitragssymbole
Du kannst aus der folgenden Liste ein Symbol für deine Nachricht auswählen:
 

Zusätzliche Einstellungen
Verschiedene Einstellungen
Thema bewerten
Wenn du möchtest, kannst du dieses Thema bewerten:

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)
13.09.2006 19:19
tele
AW: Windows Installation schlägt auf Maxtor-Festplatte fehl (Windows nein /Linux ja)

Hast du noch eine zweite Festplatte verfügbar, um die Installation auf dem Rechner aber unter Ausschluss der FEhlerquelle "Festpatte" testen kannst?
13.09.2006 14:26
^NoX^
AW: Windows Installation schlägt auf Maxtor-Festplatte fehl (Windows nein /Linux ja)

Hardware:

Festplatte: Maxtor 6L200M0 SATA
Mainboard: MSI K7N2 Delta2
CPU: AMD Athlon 2500+
Arbeitsspeicher: Kreton 512 MB 433 Mhz/ Samsung 256 400 Mhz
Grafikkarte: GECube Radeon 9600 XT

Hier mal die wichtigsten Teile.

Also angefangen hat alles als ich mir Kaspersky Internet Security 6 installiert habe. Es dann hat auch gleich ganze Arbeit geleistet und 2 Trojaner gefunden. Einer davon hieß 'Ciadoor', den hab ich dann gelöscht und seit dem stockte mein ganzes System. Da ich ratlos war, weil es einfach nicht aufhören wollte, trotz Neustart, Bereinigung der Registry etc., hab ich mich entschieden zu formatieren, das System war auch schon ziemlich lange drauf und da ich mir net sicher war ob da noch mehr viren drauf sind,wollte ich dann gleich am anfang die 6er version drauf machen. Also hab ich mal formatiert und Windows installiert. Leider stockte dann immer noch das ganze System (hab es mit beiden versionen vom formatieren versucht). Deshalb hab ich mir mal die Version von nem Freund besorgt (der hat ebenfalls Windows vor kurzem neu installiert und beim lief alles einwandfrei). Hab dann nommal formatiert, windows installiert doch leider blieb das ganze system ständig irgendwie hängen und irgendwann hieß es eine 'System32' datei sei beschädigt. Dann wollte ich es nochmal versuchen und da kam die Meldung beim Formatieren, dass meine Festplatte net formatiert werden könnte. Das kam aber auch nur beim langsamen formatieren. Also hab ich Linux installiert und hier rein geschrieben.
12.09.2006 20:31
tele
AW: Windows Installation schlägt auf Maxtor-Festplatte fehl (Windows nein /Linux ja)

Hallo ^Nox^,

ohne hinreichend Infos zu deinem System wird dir noch nichtmal jemand sagen können, ob du das richtige Tool verwendet hast, geschweige denn eine Aussage über den Grund deiner Probleme machen können.

Du solltest also zunächst deine Hardware posten und weiterhin beschreiben ob dies ein kürzlich aufgetretenes Problem ist, oder ob der Rechner neu ist (ohne weiter Infos könnte es auch ein fehlender SATA treiber o.Ä. sein)

Gruß

tele
12.09.2006 20:09
Uwe64LE
AW: Windows nein /Linux ja

Bei den meisten Tools steht am Ende "passed" oder "fail". Ich habe zwar keine Maxtor, aber Fault spricht ja wohl dafür, dass deine Platte defekt ist.

Wenn du noch Garantie drauf hast, weg damit.

Auf jeden Fall schnell Daten sichern bevor du keinen Zugriff mehr hast.
12.09.2006 18:59
^NoX^
AW: Windows nein /Linux ja

Danke für den Tip

So hab da mal das Diagnose-Tool für MAxtor-Festplatten durch laufen lassen. Der hat dann das hier ausgegeben:

General Protection Fault at eip=214; flags=3283 (unten drunter war dann eine wirre Zahlen- und Buchstabenfolge)

Kann mir jemand vielleicht sagen, was das nun zu bedeuten hat?
12.09.2006 16:44
Uwe64LE
AW: Windows nein /Linux ja

Zitat:
Zitat von ^NoX^
Ist meine Festplatte wirklich Schrott?
Dafür gibt es Diagnose-Tools für jede Festplatte. Hier ist eine gute Übersicht mit den Links auf die entsprechenden Herstellertools.
12.09.2006 15:18
^NoX^
AW: Windows nein /Linux ja

Naja ich hab das dann noch mit Windows ME probiert (nur so um zu sehen ob es klappt), ging leider auch net.

Da fällt mir noch ein bei der Phase, wo man die Partitionen erstellen kann bzw. aussuchen soll in welche Partition man Windows installieren will. Stand da hin und wieder 'Es befindet sich kein Datenträger auf dem Laufwerk' dabei.
12.09.2006 15:10
Stöhnie
AW: Windows nein /Linux ja

Hallo, hast du mal die Windows CD in einem anderen Rechner probiert? Mir scheints als ob die CD nen Knacks weg hat, nicht die HDD.

Gruß
12.09.2006 15:05
^NoX^
Windows Installation schlägt auf Maxtor-Festplatte fehl (Windows nein /Linux ja)

Hallo leute ,

hab da ein 'kleines' Problem.

Also: Jedes mal wenn ich versuche Windows zu installieren geht es nicht. Beim Formatieren meint der meine Festplatte sei möglicherweise beschädigt oder nicht richtig angeschlossen, aber das kann irgendwie nicht sein denn ich hab mir nun Linux installiert und da läuft alles ohne irgendwelche Probleme.

Kann mir jemand sagen woran es liegt?

Ist meine Festplatte wirklich Schrott?

Wäre sehr dankbar wenn mich jemand aufklären würde .

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:33 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved