TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Windows & Programme > AOMEI Backupper Standard

Thema: AOMEI Backupper Standard Auf Thema antworten
Dein Benutzername: Klicke hier, um dich anzumelden
Zufällige Frage
Titel:
  
Nachricht:
Trackback
Send Trackbacks to (Separate multiple URLs with spaces):
Beitragssymbole
Du kannst aus der folgenden Liste ein Symbol für deine Nachricht auswählen:
 

Zusätzliche Einstellungen
Verschiedene Einstellungen
Thema bewerten
Wenn du möchtest, kannst du dieses Thema bewerten:

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)
13.01.2019 12:24
Jabba2468
AW: AOMEI Backupper Standard

Zitat:
Zitat von Tweak-IT Beitrag anzeigen
Reflect von Macrium

Gibt es komplett kostenfrei
https://www.macrium.com/reflectfree

Yepp, und mittlerweile auch auf deutsch .
Schau ich mir auf jeden Fall auch an.

c't WIMage ist nichts für mich, weil, wenn ich das richtig verstanden habe, nur die System-Platte gesichert wird.

LG
Jabba2468
12.01.2019 22:17
Tweak-IT
AW: AOMEI Backupper Standard

Also mit Reflect von Macrium habe ich noch gute Erfahrungen gemacht in der Vergangenheit.

Gibt es komplett kostenfrei und ist inzwischen sogar für den Einzelplatz Einsatz in kommerziellen Umgebungen geeignet mit den neuen Lizenzbestimmungen.

https://www.macrium.com/reflectfree
12.01.2019 11:13
Jabba2468
AW: AOMEI Backupper Standard

Zitat:
Zitat von Joshua Beitrag anzeigen
Moin.

Davon abgesehen: c't WIMage liefert dir das ganze auch für Windows 10.

Last but not least: Wenn dir das Wiederherstellen einzelner Dateien wichtig ist, warum nutzt du nicht die integrierte Backup-Funktion von Windows 10?

Cheers,
Joshua
c't WIMage schau ich mir mal an, und hätte bei mir die Windows Restore Funktion immer geklappt, wäre ich bestimmt bei der integrierten Backup-Funktion geblieben, eine Sicherung konnte ich erstellen, nur nützt das nix wenn Win die dann nicht findet.
Das, und nur das, ist der Grund, warum ich bei AOMEI Backupper gelandet bin

LG

Jabba2468

btw:
https://www.google.de/search?q=windows+10+sicherung+funktioniert+nicht&source=lnt&tbs=qdr:y&sa=X&ved=0ahUKEwiBm9vGjejfAh VPKVAKHfveAXIQpwUIJA&biw=1280&bih=649

zuverlässig sieht bei mir aber ganz anders aus.......
12.01.2019 10:19
Joshua
AW: AOMEI Backupper Standard

Moin.
Zitat:
Zitat von Jabba2468 Beitrag anzeigen
[…]Microsoft streicht wichtiges Bordmittel: Jetzt müssen Nutzer selbst vorsorgen[…]
CHIP? Ernsthaft?
Diese Panikmache ist völlig daneben, die Windows 7 Backup Funktionen, sprich das Erstellen von Images, ist nach wie vor an Bord. Aus diesen Images lassen sich einzelne Dateien prima wiederherstellen.

Davon abgesehen: c't WIMage liefert dir das ganze auch für Windows 10.

Last but not least: Wenn dir das Wiederherstellen einzelner Dateien wichtig ist, warum nutzt du nicht die integrierte Backup-Funktion von Windows 10?

Cheers,
Joshua
12.01.2019 10:04
DaKarl
AW: AOMEI Backupper Standard

Zitat:
Zitat von Jabba2468 Beitrag anzeigen
Microsoft streicht wichtiges Bordmittel: Jetzt müssen Nutzer selbst vorsorgen

https://www.chip.de/news/Microsoft-s...155275154.html
Oh, interessant. Das wusste ich auch nocht nicht, danke
12.01.2019 09:46
Jabba2468
AW: AOMEI Backupper Standard

Zitat:
Zitat von Joshua Beitrag anzeigen
Moin.

Um welche Windows-Version geht es denn überhaupt?

Cheers,
Joshua
, wie doof von mir, hast natürlich recht :
Windows 10 Home 1809 B17763.253

was ich i. M. interessant finde:

Ashampoo Backup 2018

Zitat:
Die Sicherungsdatei können Sie als virtuelles Laufwerk öffnen und Daten von dort direkt über den Windows Explorer gezielt kopieren
hört sich für mich erst mal so an, als wäre es genau das, was ich gesucht habe........

LG

Jabba2468

---------- Post hinzugefügt 10:46 ---------- Vorheriger Post von at 10:38 ----------

Zitat:
Zitat von DaKarl Beitrag anzeigen
Wenn du damit meinst, aus einem Festplatten-Image eine einzelne Datei wiederherzustellen, was spricht dann gegen die Backup Funktion von Windows 7/8/10? Damit geht das nämlich einwandfrei.
Microsoft streicht wichtiges Bordmittel: Jetzt müssen Nutzer selbst vorsorgen

https://www.chip.de/news/Microsoft-s...155275154.html
11.01.2019 15:51
DaKarl
AW: AOMEI Backupper Standard

Zitat:
Zitat von Jabba2468 Beitrag anzeigen
aber auch hier kann man keine einzelnen Dateien extrahieren,
Wenn du damit meinst, aus einem Festplatten-Image eine einzelne Datei wiederherzustellen, was spricht dann gegen die Backup Funktion von Windows 7/8/10? Damit geht das nämlich einwandfrei.
11.01.2019 12:34
Tweak-IT
AW: AOMEI Backupper Standard

Es wurde gefragt was andere Leute verwenden ergo steht das dort
11.01.2019 11:00
Joshua
AW: AOMEI Backupper Standard

Moin.

Um welche Windows-Version geht es denn überhaupt?

Cheers,
Joshua
11.01.2019 09:26
Jabba2468
AW: AOMEI Backupper Standard

Danke.

Aber: leider nein, leider gar nicht

mein englisch ist nicht das beste, aber auch hier kann man keine einzelnen Dateien extrahieren, was ja bis dato bei AOMEI Backupper ging und was ich gerne wieder haben möchte (also innerhalb des Programms):

"Due to the image format limitation, the image can not be explored or mounted. You can _NOT_ recovery single file from the image."
11.01.2019 09:14
Tweak-IT
AW: AOMEI Backupper Standard

Guten Morgähn

Also entweder mit den Bordmitteln von Windows ansonsten Clonezilla.

https://clonezilla.org/
11.01.2019 08:56
Jabba2468
AOMEI Backupper Standard

Hallo,

seid ein paar Jahren bin ich ein großer Freund von AOMEI Backupper Standard.

Gestern habe ich mein AOMEI Backupper Standard von 4.5.2. auf das 4.6.1 upgedatet,
ein Image erstellt, und wollte wie gewohnt dieses Image explorieren.

Geht in der Standard-Version nicht mehr, nur noch in der Pro-Version (50 €)

https://www.backup-utility.com/de/fr...-software.html

Hab dann die 4.6.1 mit RevoUPort entfernt und wieder die 4.5.2 installiert, die ich mir heute noch mal aus dem Inet geladen habe und von der ich weiß, das ich mit dieser Version schon Images exploriert
habe.
Hat leider nicht funktioniert. Auch in dieser alten Version kann ich ein Image nicht mehr explorieren.

Damit hat sich AOMEI Backupper leider für mich erledigt und möchte euch fragen, mit welcher alternativen SW (free) ihr euer Backup erstellt.

LG

Jabba2468

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:37 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved