TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.06.2015, 09:38   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 33.901

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Beitrag Aldi Nord ermöglicht Bezahlen mit NFC-Technik

Aldi Nord ermöglicht Bezahlen mit NFC-Technik
In Filialen von Aldi Nord soll es in naher Zukunft möglich sein mittels NFC-Technik zu bezahlen.

Jetzt ist eure Meinung zum Thema gefragt. Postet hier eure inhaltlichen Kommentare und Fragen zu den News.
10.06.2015 10:38 - ID 34461
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2015, 12:04   #2 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.658

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Aldi Nord ermöglicht Bezahlen mit NFC-Technik

glaub, niemand hat wirklich bock eine extra-app zu installieren, geschweige denn ständig nfc an/aus zu schalten (es sei denn, man steht auf erhöhten stromverbrauch) und nun noch mehr ständig darauf achten zu müssen, dass man mit genügend saft über den tag kommt. das schlimmste daran, morgen kommt dann lidl & co mit einem anderen system und der ganze käse geht von vorn los.

dann lieber doch eine karte, aber MIT pin-eingabe. aber das wäre im grunde schon jetzt vergleichbar mit der slot-variante, paar sekunden würde man aber wohl höchstens sparen
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2015, 13:46   #3 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 23.05.2007
Beiträge: 634

DarkBlooster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Aldi Nord ermöglicht Bezahlen mit NFC-Technik

Ich glaube, so erheblich ist die Zeitersparnis gar nicht. Und wenn, dann wird das allenfalls dazu führen, dass u. U. zu den Stoßzeiten ein Mitarbeiter an der Kasse eingespart werden kann, der dann etwas mehr beim Einräumen schafft (oder er wird eingesetzt und die Stoßzeit somit schneller bewältigt, damit sich danach wieder alle ans Einräumen machen können). Die Bargeldabschaffung, über die gerade intensiv und laut nachgedacht wird, wird den Menschen in 5-10 Jahren dadurch auch besser verkauft.
Unterschiedliche Systeme wird es da nicht geben. Es wird eine App geben, für die Du einen Account anlegen musst und da werden dann Deine Bankdaten hinterlegt (hier wird sicher auch PayPal gerne aushelfen). Und die Banken werden dann sicherlich eigene Apps anbieten. Das Grundprinzip ist aber das selbe wie mit den NFC-Kreditkarten - genormte Datensätze. Wenn von höchsten Stellen etwas erreicht werden soll, dann kümmern sich diese Stellen auch darum, dass es möglichst reibungsarm umgesetzt wird
DarkBlooster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2015, 14:48   #4 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.658

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Aldi Nord ermöglicht Bezahlen mit NFC-Technik

im grunde geht es wohl um die bestmögliche überwachung aller zahlungsströme der menschen

Merkel: Deutsche sollen Datenschutz für die Wirtschaft aufgeben - WinFuture.de

die frau hat echt nen rad ab
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Alt 11.06.2015, 21:43   #5 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 23.05.2007
Beiträge: 634

DarkBlooster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Aldi Nord ermöglicht Bezahlen mit NFC-Technik

Bisschen reißerisch geschrieben, der erste Absatz. Aber im Grunde kann man das als "Übersetzung" dessen stehen lassen, was sie so von sich gegeben hat.
Ihre Berater schotten sie offenbar von der Volksmeinung ab, damit sie ohne Gewissensbisse die großen Pläne umsetzen kann.
Ich habe kürzlich ein Video gesehen, wo sie minutenlang bei einer öffentlichen Rede nicht zu Wort kam, weil der anwesende Pöbel sie ausgebuht hat. Man hat ihr auch irgendwann angesehen, dass sie abartig ange****t und ziemlich demotiviert war. Menschlich hat sie mir in dem Moment tatsächlich auch leid getan. Aber sie als öffentliche Person, mit dem ganzen Dreck, den sie hinter sich liegen lässt, hat es einfach nicht anders verdient. Aber ihr wird dann sicher dazu gesagt, dass das lediglich die Meinung der paar anwesenden Hanseln wiederspiegelt und man ja eigentlich nur die negativen Sachen mitbekommt, weil keiner ankommt und sie für ihre grandiose Arbeit lobt. Die fehlende Bestätigung bekommt sie dann in ausreichendem Maß aus ihren eigenen, elitären Kreisen. Lob aus diesen Kreisen ist ohnehin mehr wert, weil diese Leute normalerweise erfahren und gebildet sind. Die Meinung des Pöbels auf der Straße ist wertlos, da er keine Erfahrung hat und durch unser Schulsystem schlussendlich auch keine Bildung erlangen kann. Wird schließlich nur für's primitive Arbeiten gedrillt/trainiert/ausgesondert.

Geändert von Uwe64LE (14.06.2015 um 12:57 Uhr) Grund: Beleidigungen entfernt
DarkBlooster ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Alt 14.06.2015, 13:07   #6 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Aldi Nord ermöglicht Bezahlen mit NFC-Technik

Ich hab mal die Beleidigungen aus dem letzten Post entfernt und war kurz davor, auch noch eine Verwarnung zu erteilen.

Vom fehlenden Respekt gegenüber unserer Kanzlerin mal ganz abgesehen, nervt es mich schon lange, wie gewisse Leute einer promovierten Dr. rer. nat. ständig Dummheit oder Ahnungslosigkeit unterstellen.

Man kann zu jedem Thema eine andere Meinung vertreten und diese selbstverständlich auch äußern- aber bitte nicht den Anstand verlieren.

Über die These, dass man in unserem Schulsystem keine Bildung erlangen kann, darf man auch geteilter Meinung sein. Bei aller berechtigter Kritik "am System" liegt die Hauptursache nach meiner Erfahrung beim einzelnen Menschen selbst.

Aber das führt jetzt doch zu weit weg vom eigentlichen Thema: ALDI NFC
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 22:52   #7 (permalink)
Mauszeiger
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Aldi Nord ermöglicht Bezahlen mit NFC-Technik

Zitat:
Zitat von Uwe64LE Beitrag anzeigen
Ich hab mal die Beleidigungen aus dem letzten Post entfernt und war kurz davor, auch noch eine Verwarnung zu erteilen.

Vom fehlenden Respekt gegenüber unserer Kanzlerin mal ganz abgesehen, nervt es mich schon lange, wie gewisse Leute einer promovierten Dr. rer. nat. ständig Dummheit oder Ahnungslosigkeit unterstellen.

Man kann zu jedem Thema eine andere Meinung vertreten und diese selbstverständlich auch äußern- aber bitte nicht den Anstand verlieren.

Über die These, dass man in unserem Schulsystem keine Bildung erlangen kann, darf man auch geteilter Meinung sein. Bei aller berechtigter Kritik "am System" liegt die Hauptursache nach meiner Erfahrung beim einzelnen Menschen selbst.

Aber das führt jetzt doch zu weit weg vom eigentlichen Thema: ALDI NFC
Respekt muß man sich verdienen und man kann ihn schnell verspielen. Wenn Merkel den gläsernen Menschen zugunsten einer elitären Minderheit fordert, verhöhnt sie uns Bürger und kann nicht im Gegenzug Respekt erwarten. Wenn die Bundeskanzlerin zusätzlich davon schwafelt, daß Datenkraken viele Arbeitsplätze schaffen würden, so ist ihr entgegenzuhalten, daß Facebook gerade einmal 10.000 Angestellte beschäftigt.

Zum Thema zahlen per NFC:
Es sollte lieber ein einheitlicher Standard eingeführt werdem, der als Alternative zum Bargeld dienen kann. Der eine zahlt bar, die nächste mit Karte, dann kommt ein NFC Zahler. Irgendwie plemplem.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 23:44   #8 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Aldi Nord ermöglicht Bezahlen mit NFC-Technik

@Mauszeiger
Keinen Respekt entgegen bringen bedeutet nicht automatisch, Beleidigungen auszusprechen.

Jetzt bitte wieder zum Thema zurück, sonst wisch ich hier mal ordentlich durch.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Aldi Nord: Akoya E6416 Multimedia-Notebook für 399 Euro TweakPC Newsbot News 0 18.03.2015 12:58
[News] Medion Akoya S6214T ab 18.12 Aldi Nord für 499 Euro TweakPC Newsbot News 0 17.12.2014 18:31
[News] Neues Aldi-Tablet: Medion Lifetab S9512 für 299 Euro bei Aldi-Nord TweakPC Newsbot News 1 24.09.2012 23:58
[News] Aldi-Nord: Notebook ab nächstem Mittwoch TweakPC Newsbot News Archiv 0 14.10.2008 15:23
[News] Aldi-Nord mit neuem Notebook TweakPC Newsbot News Archiv 0 09.09.2008 15:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:16 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved