TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.06.2009, 15:38   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 33.733

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Beitrag SATA-Downgrade bei MacBook Pro

SATA-Downgrade bei MacBook Pro
16.06.2009 15:37 - ID 16317

Apples neue MacBook Pro in 13 und 15 Zoll werden in Zukunft - anders als das 17"-Modell und die MacBooks sowie das MacBook Air - auf eine 1,5 Gb/s SATA-Schnittstelle setzen.

SATA-Downgrade bei MacBook Pro
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 16:12   #2 (permalink)
Taschenrechner
 
Benutzerbild von beowulf
 

Registriert seit: 10.01.2009
Beiträge: 66

beowulf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SATA-Downgrade bei MacBook Pro

Äh, apple, was soll das denn? Höchstpreisige Produkte mal eben mit noch einem Flaschenhals extra versehen? Oder soll das ein Anreitz sein, sich ein neues MPB zu holen, wenn man eine SSD voll nutzen will?
*kopfschüttel*
beowulf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 16:19   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.483

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: SATA-Downgrade bei MacBook Pro

Wohl eher genau das Gegenteil...wenn man ne SSD bei 13 oder 15 Zoll nutzen will, muss man ein altes, oder aber 17" kaufen.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 16:30   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SATA-Downgrade bei MacBook Pro

Mal abwarten ... ich kann mir das nicht vorstellen. Und wenn wird es sicher nicht nen Hardware-Fehler sein, sondern nur nen Software-Problem.

PS: Ich kanns unter OS X bestätigen. Dort steht - anders als beim MacBook - SATA mit nur 1,5 Gbit/s statt 3 Gbit/s. Wird sich bald 'nen Update geben.

Geändert von Fabian (16.06.2009 um 16:47 Uhr)
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 17:03   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SATA-Downgrade bei MacBook Pro

Wie Apple über die anderen gelästert hat, dass sie noch DDR2 nutzen und nicht DDR3. Und jetzt müssen sie selbst auf ein veraltetes System setzen.
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 18:18   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SATA-Downgrade bei MacBook Pro

Hab's auch gestern gelesen...

denke mal das die das nicht ernst meinen können.

Entweder verpennt, oder verbockt... aber hoffentlich nicht Absicht!
DonSchado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 19:26   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.546

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: SATA-Downgrade bei MacBook Pro

@ chrisr: hehe, ja da erinner ich mich an so nen fanatischen Fanboy in meinem Studiengang, der damit geprahlt hat, dass das neue Macbook:
1. DDR3 habe, ich darrauf, dass es unter den Umständen keinen Performancezuwachs gibt und nur teurer ist,... wollte er mir nicht glauben.
2. die angeblich "schnellste" Grafikkarte im mobilen Sektor hat, als ich meinte, dass es garantiert wad schnelleres als ne 8600 gibt, wollte er mir nicht glauben, weil steve jobs was anderes gesagt hat (wie beim ersten)
... usw..
sprich dem durchschnittliche Appleuser/Fanboy wird die Marketingabteilung dazu irgendeinen "Vorteil" nennen, und dieser wird es ohne mit der Wimper zu zucken oder darüber andersweitig nachzuforschen, glauben.
Das ist der Vorteil an der bizarren Welt von Apple, Steve Jobs verkündet, 95% der User glauben es ihm!

Und schon allein wegen NCQ lohnt es sich auch für normale Festplatten, geschweigedenn dass bei den kommenden SSD's garantiert die Bandbreite nicht mehr reichen wird (könnte bei schnellen Festplatten schon ma zu engpässen führen).
Finds auch Schwachsinnig für Leute die ein schnelles mobiles Arbeitsgerät brauchen, denn ein 17 Zöller ist jetzt nicht so wirklich handlich, aber das ist auch wieder Apple-idioti, nur die Geräte mit den größten Bildschirmen kann man Leistungsmäßig high-end bekommen. Wer mobil sein will, kann da nicht mit Leistung rechnen... bei der heutigen Technik wäre das durchaus möglich und unter Umständen auch sinnvoll.
"Hardware Killer" aus Überzeugung!
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 20:00   #8 (permalink)
Der Date Doktor
 
Benutzerbild von Kodak
 

Registriert seit: 09.11.2003
Beiträge: 2.719

Kodak ist ein LichtblickKodak ist ein LichtblickKodak ist ein LichtblickKodak ist ein LichtblickKodak ist ein Lichtblick

Standard AW: SATA-Downgrade bei MacBook Pro

Tja, ich verbuche das jetzt mal für mich ganz persönlich als recht erbärmlich.

Und danke Steve, für einen weiteren tollen Grund keine apple produkte zu kaufen.

Oh man, herrlich
Will Smith for President!
Kodak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 23:15   #9 (permalink)
Taschenrechner
 
Benutzerbild von beowulf
 

Registriert seit: 10.01.2009
Beiträge: 66

beowulf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SATA-Downgrade bei MacBook Pro

Fanboys gibts zu viele, ja. Dennoch sollte man die Produkte bewerten und nicht die Leute davor (ich kann über min MB nich klagen, tut all das, wofür es gedacht ist )
beowulf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 16:43   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.546

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: SATA-Downgrade bei MacBook Pro

hab auch nicht bezweifelt, dass die MB durchaus rundum funktionierende Systeme sind. Nur werden Apple-Produkte meiner Meinung nach zu oft vergöttert, und für Nachteile bzw. komischen Eigenheiten wird immer ne Ausrede gefunden.
Klar gibts das Problem auch bei Windows-fertig System käufern, nur die meckern wenigstens ordentlich ^^ (zwar ohne Ahnung, aber sie reden nicht so viel schön).
Sachen wie, kein Firewire, kein ordentliches SATAII bei den kleinen Books, sowie die nicht vorhandene möglichkeit eines non-glare displays das dieses Book echt ma mobil-office tauglich machen würde, sind einfach Patzer die Apple nur verziehen werden, weils halt Apple ist.

Ach ja, und die glossy Displays sind gesundheitsschädlich...Apples Glossy-Displays können zu Verletzungen führen - Golem.de .... weil man um Spiegelungen zu vermeiden ungesunde bis schädliche Körperhaltungen einnimmt, vorallem bei den stark spiegelnden Glasdingern von Apple.
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 10:25   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SATA-Downgrade bei MacBook Pro

Ich bin auch kein Freund von Glossy displays. Die alten Displays im Kunststoff-MacBook waren nicht wirklich gut. Ich hätte gerne die Entspiegelungsoption vom 17" Modell, hätte ich gerne auch für das 13er gehabt. Aber ixch muss auch sagen, dass die neuen Pro-Displays wirklich gut sind.

Diesen Lacher mit Gesundheitsschäden kann man wohl kaum ernst nehmen, da wollten Forscher wohl nur mal ihre Zugriffe erhöhen - wieso sonst haben sie nur Apple und nicht alle anderen Hersteller von Glossy-Notebooks in das Ziel ihrer Kritik aufgenommen.

Nun ja, wie dem auch sein. Ich finde diese kämpferische Auseinandersetzung immer etwas übertrieben.

Apple baut sehr gute Notebooks mit wenigen Schwachstellen, aber natürluch passen die wenigen Modelle nicht auf alle Käufer. Auch Lenovo, Samsung, Acer und Dell haben sehr gute Notebooks im Programm, aber die kosten meist genauso viel wie bei Apple.

Ach noch so ein kleiner Seitenhieb: Wer hat ein SATA300-Notebook? Habt ihr auch AHCI aktiviert (meist standardmäßig deaktiviert, da XP sonst einen Bluescreen produziert)? Sonst habt ihr keine Vorteile ... aber das wisst ihr ja sicher ...
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 10:37   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.483

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: SATA-Downgrade bei MacBook Pro

Zitat:
Zitat von Fabian Beitrag anzeigen
Ach noch so ein kleiner Seitenhieb: Wer hat ein SATA300-Notebook? Habt ihr auch AHCI aktiviert (meist standardmäßig deaktiviert, da XP sonst einen Bluescreen produziert)? Sonst habt ihr keine Vorteile ... aber das wisst ihr ja sicher ...
Ich, und ja AHCI ist natürlich an.

SATA150 ist ein technologischer Rückschritt, Punkt, da braucht man jetz nich anfangen das zu verteidigen.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 11:00   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SATA-Downgrade bei MacBook Pro

Zitat:
Zitat von Killerpixel Beitrag anzeigen
SATA150 ist ein technologischer Rückschritt, Punkt, da braucht man jetz nich anfangen das zu verteidigen.
Ohne Frage, aber ich glaube nicht, dass es eine beabsichtigte Beschränkung ist. Dies wird ein Fehler in der Firmware / Bios / Treiber sein.
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 11:14   #14 (permalink)
semi-diabolisch
 
Benutzerbild von [EID]-Mr.GiZMO
 

Registriert seit: 12.09.2005
Beiträge: 2.922

[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein

Standard AW: SATA-Downgrade bei MacBook Pro

Um das mit dem "Vergöttern" und den "Fanboys" mal weiterzuspinnen:
Ich denke, das kommt bei Apple hauptsächlich durch eben deren Komplettangebote - Notebook mit einzigartigem OS.
PC's sind eben ersetzbar, es ist im Grunde egal, ob ich Samsung, Toshiba, IBM, HP oder andere nehme. Überall ist Windows drauf.
Apple hat eben ihre Verbindung gewahrt und wer OS X haben will, braucht einen Mac - kauft er den bekommt er Qualitätsware.

Zu mir persönlich: Ich bin dem angebissenen Apfel jetzt schon ein ganzes Stück verfallen: iPod nano, iPhone 3G, Mac mini, iMac.
Es sind einfach in sich schlüssige Verbindungen und Konzepte, man findet in allen Produkten Gemeinsamkeiten, die die Bedienung oft intuitiv machen.

Zu OS X: In meinen Augen das beste Betriebssystem, was es derzeit gibt. Einfach zu konfigurieren, viele Features, die den Kauf von Extra-Programmen überflüssig machen (iMovie - macht so einfach, so geniale Filme - habe mit einem Freund einen Film geschnitten, der nie zuvor an einem Mac saß - nach einer Stunde hat er selber gearbeitet; iPhoto - geniales Fotoorganiastionsprogramm, mit den nötigsten Korrekturfeatures und tollen Funktionen (Faces, Places)... und so weiter!)
War mein Post nützlich für dich? Ein Danke oder eine Bewertung sind immer schön.
Teilnehmer der Initiative "User verbessern Qualität im Forum" | Meine Systeme

Darf ich mal bitte vorbei?! Das geht nach Kompetenz... Danke! | | | Einmal dachte ich, ich hätte Unrecht. Hab mich aber getäuscht!
"Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pacman das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören."

[EID]-Mr.GiZMO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2009, 22:16   #15 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SATA-Downgrade bei MacBook Pro

BAAAM!

Zitat:
Apple today addressed the issue with the release of MacBook Pro EFI Firmware Update 1.7, which allows the new MacBook Pros to utilize the full 3.0 Gbps interface.
Apple Releases MacBook Pro Firmware Update to Address SATA Interface Speeds - Mac Rumors
DonSchado ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Apple: Neues MacBook 24 Prozent dünner als MacBook Air - Nur USB Typ C TweakPC Newsbot News 54 16.03.2015 21:26
[News] Apple: Downgrade auf iOS 7 nicht mehr möglich TweakPC Newsbot News 0 29.09.2014 16:01
[News] Windows 8: Downgrade auf Windows 7 auch für Privatkunden möglich TweakPC Newsbot News 0 20.11.2012 14:25
[News] Downgrade für Windows Vista TweakPC Newsbot News Archiv 0 03.02.2009 21:56
SATA HDD wird nicht erkannt. Falsche Treiberdisk ? Systemabsturz mit IDE u SATA FeoS Festplatten und Datenspeicher 9 19.12.2006 13:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:26 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved