TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2010, 20:53   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 33.156

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Beitrag Google Buzz soll Facebook, Twitter und Co Konkurrenz machen

Google Buzz soll Facebook, Twitter und Co Konkurrenz machen
09.02.2010 21:51 - ID 17759

Wie angekündigt hat Google heute ein neues Feature für den E-Mail-Dienst GMail vorgestellt. Integrierte Kurznachrichten, geteilte Picasa-Bilder und mehr sollen Facebook, Twitter und Co. Konkurrenz machen.

Google Buzz soll Facebook, Twitter und Co Konkurrenz machen
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2010, 21:45   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Google Buzz soll Facebook, Twitter und Co Konkurrenz machen

YouTube - Google Buzz for mobile
DonSchado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2010, 08:52   #3 (permalink)
Tom
Ghostwriter
 

Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 5.274

Tom sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTom sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Google Buzz soll Facebook, Twitter und Co Konkurrenz machen

Video wurde in er News geadded. Thnx!
Tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2010, 10:27   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Google Buzz soll Facebook, Twitter und Co Konkurrenz machen

Google liefert da wieder ein paar super Ideen. Solange man sich aussuchen kann, ob die GPS-Position mitgespeichert wird, finde ich es klasse.

Hoffentlich wird bei android so ein buzz Account nicht Pflicht um alles nutzen zu können.
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2010, 10:47   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Google Buzz soll Facebook, Twitter und Co Konkurrenz machen

Eigentlich ein guter Ansatz, alle Insel-Lösungen zu vereinen.
Aber im Heise Forum hab ich heute Morgen einen Beitrag gelesen,
der auf lustige Art, auch wieder die Kehrseite veranschaulicht.

Ich bin mal so frei:
Zitat:
Zitat von CurtisNewton
Wahnsinn. Demnächst kann ich nicht nur lesen, daß sich gerade einer
meiner Kontakte übergibt, es wird auch automatisch in Echtzeit auf
Google-Maps angezeigt wo.

Live werden die Google-Picasa-Fotos und Google-Youtube-Videos des
Meerefrüchte-Buffets von vor zwei Stunden mit der Nachricht verknüpft
und angezeigt....

Die geplante Route zum Krankenhaus wird eingeblendet, während mein
Kontakt per Videostream die Fahrt überträgt. Der Puls wird per
Google-Androiden-App auf seinem BUZZ-Profil angezeigt.

In Google-Streetview und Google-Earth kann ich den Weg zum
Krankenhaus nachvollziehen - mein Kontakt hat glücklicherweise sein
GooglePhone an. Anhand der Picasa-Gesichtserkennung und den
Urlaubsfotos seiner Kontakte finde ich den Namen der Person die wie
blöde heult und sich für den Fisch entschuldigt, während der Fahrer
"Heftige Vergiftung - aber überlebt wohl" twittert.

Der Arzt hat längst in Google-Text&Tabellen geplant und gibt die
Dokumente für seine 2354 Freunden frei. Es wird wild spekuliert.

Der Poll "Überlebt : Überlebt nicht" wird gestartet. Bisher 246
Überlebt : 231 Überlebt nicht. 432 "gefällt" die Umfrage.

Im Netz werden längst Partyfotos meines Kontakts rumgereicht -
blöderweise bin ich auch auf manchen drauf. Ich lese meinen Namen in
einer Twittermeldung. Ich bin auch berühmt!

Die ersten virtuellen Geschenke aus dem GoogleShop treffen ein und es
wird die Gruppe "Nie wieder Fischbuffet" geründet. Das Game "Fang den
Fisch" wird als Kaufangebot eingeblendet.

Am Eingang des Krankenhauses warten schon einige Schaulustige, die
mit dem GooglePhone live übertragen wie sich mein Kontakt ein
weiteres Mal übergibt.

Das Youtube-Video "Voll bescheuerter Typ kotzt nach Fischbuffet"
kommt unter die Top1000 im Google-Ranking und wird mit Werbung zu
Versicherungen flankiert.

Der Papst sendet per Google-Gmail seine Genesungswünsche und schließt
das Schreiben mit den Worten "In Google Amen".

Ich freu mich auf Google-BUZZ.
DonSchado ist offline   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
chrisr15 (10.02.2010), hoyy (10.02.2010), Pilzkopf (10.02.2010)
Alt 10.02.2010, 15:55   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Google Buzz soll Facebook, Twitter und Co Konkurrenz machen

Notruf via Buzz, das wär mal was (wenigstens kein blödes Adressen suchen). Aber ob die Rettungsleitstelle nach Twitter und Facebook auch noch Buzz bekommt?
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2010, 22:06   #7 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.732

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Google Buzz soll Facebook, Twitter und Co Konkurrenz machen

In Google Maps 4.0 (Symbian) wurde Buzz jetzt auch integriert - aber ledier fehlt noch die Compassfunktion die anzeigt gegen welche Himmelsrichtung man kotzt ^^
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Kim Dotcom: Facebook, Twitter und Google sollen eines seiner Patente verletzen TweakPC Newsbot News 0 24.05.2013 22:38
[News] Google+: Google-Netzwerk als Facebook-Konkurrenz TweakPC Newsbot News 10 01.08.2011 00:07
[News] Google Buzz deaktivieren - so einfach geht es TweakPC Newsbot News 7 18.02.2010 08:35
[News] Facebook mit Titan gegen Googles Buzz? TweakPC Newsbot News 1 10.02.2010 15:49
Wireless-USB soll Bluetooth Konkurrenz machen TweakPC: News News 0 09.09.2004 09:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:38 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved