TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2010, 12:45   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 31.799

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Beitrag AMD steht nicht zum Verkauf - oder doch?

AMD steht nicht zum Verkauf - oder doch?
08.10.2010 12:41 - ID 19659

AMD reagiert auf die kürzlich aufgetauchten Gerüchte, die besagten, dass Oracle Interesse an AMD hätte.

AMD steht nicht zum Verkauf - oder doch?
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 14:33   #2 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 7.837

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: AMD steht nicht zum Verkauf - oder doch?

nvidia und amd als übernahmekandidaten für oracla halte ich für völlig absurd, da sie nicht zum kerngeschäft passen und viel zu große brocken sind, um sie dennoch aufzukaufen.

aber amd ist geschickt darauf zu reagieren. derartige gerüchte zu schüren, dürfte das interesse an der amd-aktie fördern und damit den kurs positiv beeinflussen.
oracle selbst hat ja nie ein wort von amd oder nvidia gesagt.
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 15:32   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD steht nicht zum Verkauf - oder doch?

oracle selbst hat ja die namen auch nie gestreut, das ar bekanntlich irend ein hanswurst aus der peripherie des oracle-headquarters...
da kann sich amd jetzt n schleifchen und ein preisschild ans bein binden, die werden dadurch für ne übernahme auch nicht attraktiver oder meint jemand, da sitzt jetzt ein multimilionär vor dem newsticker und denkt sich "amd... die könnt ich mir mal für den winter kaufen!"...
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 16:48   #4 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Mr_Eyeballz
 

Registriert seit: 01.10.2009
Beiträge: 979

Mr_Eyeballz wird schon bald berühmt werden

Standard AW: AMD steht nicht zum Verkauf - oder doch?

Das vll. nicht, aber kostenlose Werbung is immer gut.
Es muss nur über einen gesprochen werden, ob positiv oder negativ ist ja bekanntermaßen belanglos.
Mr_Eyeballz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 17:17   #5 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 7.837

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: AMD steht nicht zum Verkauf - oder doch?

in dem fall wäre es ja sogar positiv. wie gesagt, wenn eine übernahme droht, steigen die erwartungen der aktionäre und damit auch die kurse der aktien. jeder hofft auf lukrative tauschgeschäfte mit dem unternehmenskäufer...
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 17:27   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD steht nicht zum Verkauf - oder doch?

richtig lohnend für die aktionäre ist aber erst die übernahme selbst und genau so etwas verhindert man durch kursspielereien eher als alles andere. wer zahlt schon gerne mehr als nötig
im endeffekt schadet man damit seinen aktionären mittelfristig um kurzzeitig mal nen knick in der kurve zu haben. ihr müsst doch nicht denken, dass die beteiligten nur um eine ecke denken, wenn sie sich zu etwas äußern oracles dummbatz der die namen nannte hat schützenhilfe geleistet, aber jeder der hier jetzt augenzwinkernd presseerklärungen abgibt oder sich äußert schadet damit der situation, wenn nicht schon alles in trockenen tüchern ist.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2010, 12:47   #7 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von WootyOC
 

Registriert seit: 15.01.2009
Beiträge: 411

WootyOC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD steht nicht zum Verkauf - oder doch?

Wieso sollte ein Softwareunternehmen Interesse an einem Hardwarehersteller zeigen? Merkwürdigerweise habe ich von Oracle noch nie etwas gehört oder gelesen, obwohl die mit über 70.000 Mitarbeitern anscheinend zu den Großen der Branche gehören...
Disk Error Drive A: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) --> Meine Meinung zu Wakü
WootyOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2010, 12:59   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD steht nicht zum Verkauf - oder doch?

Ist glaube ich im Datenbanksektor groß geworden. Oracle hat vor ein paar Monaten Sun übernommen und ist somit auch Hardwarehersteller.
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2010, 20:03   #9 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von =[KKB]=Becks
 

Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 83

=[KKB]=Becks befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD steht nicht zum Verkauf - oder doch?

Und wer Datenbanken im Softwarebereich entwickelt, Sun aus dem Serverhardwarebereich besitzt, der könnte sich über einen Plattformhersteller wie AMD nur freuen, wodurch (Datenbank-)Server aus einer Hand geschaffen werden können. Entsprechend könnten zukünftige Prozessoren auch optimiert werden.
=[KKB]=Becks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2010, 20:11   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.654

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD steht nicht zum Verkauf - oder doch?

Oracle ist einfach riesig....aber wirklich in Kontakt kommt man halt nur mit denen, wenn man was mit Datenbanken zu schaffen hat. Ich glaube Google nutzte am Anfang auch Oracle zur Strukturierung der Daten etc....SAP kann ja auch die Verwaltung von Oracle-Servern...
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2010, 11:12   #11 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 24.01.2007
Beiträge: 41

muten wird schon bald berühmt werden

Standard AW: AMD steht nicht zum Verkauf - oder doch?

Zitat:
Zitat von Mother-Brain Beitrag anzeigen
Oracle ist einfach riesig....aber wirklich in Kontakt kommt man halt nur mit denen, wenn man was mit Datenbanken zu schaffen hat. Ich glaube Google nutzte am Anfang auch Oracle zur Strukturierung der Daten etc....SAP kann ja auch die Verwaltung von Oracle-Servern...

Jep, kann ich nur unterschreiben. Ursprünglich hat ja SAP als "Untersatz" zu seinen Anwendungen die Oracel-DB empfohlen. Als sich jedoch gezeigt hat, dass Oracle mittels seinen zukäufen ins ERP-Business eindringen will, hat SAP auf die MaxDB gewechelt. Durch diesen Wechsel fehlt nun SAP viel Know-How betreffend Datenbanken. Diesen Nachteil will nun Oracle gekonnt ausnutzen, indem Sie hochperformante All-In-One Lösungen anbieten, mit garantierter Performance. Während SAP sich neu Orientieren muss, welche Server-Ausrüstung mit welcher Konfiguration am besten mit MAXDB und SAP skalieren.
muten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2010, 11:35   #12 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 743

Bronks wird schon bald berühmt werdenBronks wird schon bald berühmt werden

Standard AW: AMD steht nicht zum Verkauf - oder doch?

Zitat:
Zitat von Mother-Brain Beitrag anzeigen
Oracle ist einfach riesig....aber wirklich in Kontakt kommt man halt nur mit denen, wenn man was mit Datenbanken zu schaffen hat. ...
Es ist sehr schwer eine Schule zu finden, in welcher Programmierübungen nicht mit Java gemacht werden. Der Hersteller von Java ist interessanterweise Oracle.


Zitat:
Zitat von Mother-Brain Beitrag anzeigen
... Ich glaube Google nutzte am Anfang auch Oracle zur Strukturierung der Daten etc. ...
Oracle ist überall drin: In Google, in eBay ... ... und nicht zu vergessen: Oracle ist wohl die wichtigste Grundlage für SAP.
Bronks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2010, 11:49   #13 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 7.837

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: AMD steht nicht zum Verkauf - oder doch?

java kommt von sun, ebenso wie open office und glaub suse wurde auch von sun gekauft. und oracle hat das alles auf einen schlag mit der übernahme von sun eingeheimst. auch wenn oracle nicht so in der öffentlichkeit steht, die spielen in einer liega mit giganten wie m$...
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Star Citizen: Cloud Imperium steht nicht zum Verkauf TweakPC Newsbot News 0 01.04.2014 13:51
E6750 oder doch nicht? FrankfurtAdler Prozessoren 7 08.11.2007 15:08
Geiler Pc oder doch nicht? 2x 8800gtx luginius Kaufberatung 38 10.05.2007 17:00
2200mhz = 2800+ oder doch nicht? Zyrano AMD: CPUs und Mainboards 10 04.01.2004 07:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:20 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved