TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2011, 14:43   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 32.331

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard Test: ASRock P67 Extreme6 und Fatal1ty P67 Professional

Test: ASRock P67 Extreme6 und Fatal1ty P67 Professional
16.05.2011 14:42 - ID 21039


Mit zwei hervorragend ausgestatteten P67 Mainboard will ASRock Enthusiasten und Gamer für sich gewinnen. Wir haben uns die beiden Platinen genauer angesehen.

http://www.tweakpc.de/hardware/tests...ssional/sp.jpg

Zum Artikel:
http://www.tweakpc.de/hardware/tests...sional/s01.php


Kommentare und Fragen zu dem Artikel bitte hier posten.

Geändert von Robert (23.05.2011 um 16:59 Uhr)
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 15:12   #2 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.05.2006
Beiträge: 5

bobo2504 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage Test: ASRock P67 Extreme6 und Fatal1ty P67 Professional

Mit welchem Speicher & Bios-einstellungen wurden die 5.000 Mhz auf dem ASRock P67 Extreme6 erreicht, das wird mich interessieren???
bobo2504 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 16:16   #3 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.617

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Test: ASRock P67 Extreme6 und Fatal1ty P67 Professional

Ich habe zwar weniger Ahnung von Sockel 155, der Speicher sollte beiden Swttings eher egal sein, da der Bckl gerade mal um 1MHz angehoben wurde. DementsprechenDaher reine Multi Sache. Auch die die Vcore wurde angehoben. Also kein wirkliches Hexenwerk

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
bobo2504 (24.05.2011)
Alt 24.05.2011, 08:44   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.05.2006
Beiträge: 5

bobo2504 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage AW: Test: ASRock P67 Extreme6 und Fatal1ty P67 Professional

[FONT=Times New Roman]Danke, für die schnelle Antwort, nichtsdestotrotz würden mich die OC-Settings und die genaue Bezeichnung der Ram’s interessieren um unnötigen Problemen aus dem Weg zu gehen. [/FONT]

[FONT=Times New Roman]Es dürfte kein großes Problem darstellen die OC-Bios-Settings-Screenshots & Bezeichnung der Ram’s hier rein zu stellen bzw. zu veröffentlichen, hoffe ich zumindest[/FONT]
bobo2504 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2011, 09:10   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Test: ASRock P67 Extreme6 und Fatal1ty P67 Professional

Zitat:
Zitat von bobo2504 Beitrag anzeigen
[FONT=Times New Roman]Danke, für die schnelle Antwort, nichtsdestotrotz würden mich die OC-Settings und die genaue Bezeichnung der Ram’s interessieren um unnötigen Problemen aus dem Weg zu gehen. [/FONT]
Ich gehe mal von aus, das du die gleichen Einstellungen dann bei dir auch benutzen möchtest? Wird wohl schwierig werden, da es beim Sandy unheimlich stark vom Prozessor und nicht vom Board/Speicher abhängt wie weit man kommt.

Profi Overclocker hat es ja schon beschrieben, da alles über den Multi geht, ist der Speicher relativ irrelevant.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
bobo2504 (24.05.2011)
Alt 24.05.2011, 10:05   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.05.2006
Beiträge: 5

bobo2504 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage AW: Test: ASRock P67 Extreme6 und Fatal1ty P67 Professional

[FONT=Times New Roman]oK, welche 8GB Ram-kit's sind für diese Konstellation ASRock P67 Extreme6 & i7-2600K am besten??? Bin für jeden Tipp dankbar[/FONT]
bobo2504 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2011, 10:28   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Test: ASRock P67 Extreme6 und Fatal1ty P67 Professional

Für eine Kaufberatung wäre es wohl am einfachsten einen eigenen Thread im dazu passenden Unterforum aufzumachen. Sprich hier -> Der Kaufberater - TweakPC Hardware Forum

Empfehlen würde ich so ziemlich alles das min. 1333 MHz hat, laut dem Artikelschreiber soll wohl das verändern des RAM-Teilers - also auf 1600er RAM stellen oder höher - auch noch einen Performance boost bringen. Wie viel das ist müssten dann aber Leute beantworten die das ausprobieren können. Mangels Sandy Plattform fall ich da durchs Raster.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
bobo2504 (24.05.2011)
Alt 24.05.2011, 14:53   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.05.2006
Beiträge: 5

bobo2504 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage AW: Test: ASRock P67 Extreme6 und Fatal1ty P67 Professional

[FONT=Times New Roman]für deine Mühe mir zu helfen danke ich dir sehr, deinen Rat werde ich beherzigen [/FONT]
bobo2504 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2011, 15:22   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Test: ASRock P67 Extreme6 und Fatal1ty P67 Professional

No Problem... dafür bin ich ja im Forum.

Weiter gehts hier bei dem Fall: http://www.tweakpc.de/forum/ram/8200...tml#post729613
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Profi Overclocker (25.05.2011)
Alt 14.05.2012, 21:12   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Test: ASRock P67 Extreme6 und Fatal1ty P67 Professional

Zitat:
Zitat von Legion of the Damned Beitrag anzeigen
No Problem... dafür bin ich ja im Forum.
nicht nur wie wir heute schon gesehen haben *pfeif*

anyway, ein mitarbeiter hat nach ner woche auf ne anfrage geantwortet, dass es nichtmal inoffiziell vorgesehen ist die vcore-spannung beim extreme6 über 1,62volt heben zu können wärend beim ziemlich gleich aussehenden fatility bereits von den ambitionierten voltmods für bis zu +1,2volt lötoperationen publiziert wurden. entweder man versucht es also zu übertragen oder man trennt sich von der vorstellung dass die extreme-serie wirklich extrem ist. 1,6volt bekommt sogar noch ne sehr gute wasserkühlung gebändigt.
man sollte also bei der wahl zwischen den serien sehr genau differenzieren zwischen dem was draufsteht und was ab dem release wirklich möglich ist. von "noch reifenden treibern" kann man bei p67 wohl nicht sprechen und der unterschied zwischen genau den beiden brettern ist absurd groß. hätt ich auf die ersten 3 blicke nie erwartet, wirkt wie ein ud3 gegen ein ud7 um es mal mit der gigabyte-nomenklatur zu sagen. nichts gegen ein ud3, aber der titel "extreme6" weckt irgendwie größere erwartungen als das gezeigte.

von den specs und der verpackungsaufschrift passt natürlich trotzdem alles, soll jetzt nicht heißen dass es sich in ein völliges grütze-niveau verwässert. ist einfach nur nicht was mancher anheizer für die teile impliziert.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Test] Test: ASRock Z97 Extreme6/3.1 - Z97 mit USB 3.1 TweakPC Newsbot News 0 23.07.2015 03:30
[Test] Test: ASRock Fatal1ty Z97X Killer TweakPC Newsbot News 0 11.06.2014 02:31
[Test] Test: ASRock FM2A88X Extreme6+ mit Sockel FM2+ TweakPC Newsbot News 0 12.10.2013 01:54
[Test] Test: ASRock Z87 Extreme6 TweakPC Newsbot News 0 03.06.2013 14:01
[News] ASRock Fatal1ty Z68 Professional Gen3 mit PCIe 3.0 TweakPC Newsbot News 10 02.08.2011 21:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:14 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved