TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2014, 16:10   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 34.653

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Beitrag Nvidia Maxwell: Erste Chips für GeForce GTX 860 und GTX 870 bereits ab Februar erhält

Jetzt ist eure Meinung zum Thema Nvidia Maxwell: Erste Chips für GeForce GTX 860 und GTX 870 bereits ab Februar erhältlich?
03.01.2014 16:05 - ID 30105
gefragt.

Einem angeblichen Leak zufolge wird Nvidia die ersten Grafikchips der neuen Maxwell-Generation bereits im Februar ausliefern und dabei weiterhin auf das 28-nm-Verfahren zurückgreifen.

Postet hier eure inhaltlichen Kommentare und Fragen zu den News.
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2014, 17:40   #2 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.136

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Nvidia Maxwell: Erste Chips für GeForce GTX 860 und GTX 870 bereits ab Februar er

halte ich für frei erfundene gerüchte.
1.) quelle semiaccurate. das spricht beim thema nvidia fast per sé für frei erfunden. dagegen wirkt sogar die bild wie eine seriöse zeitung
2.) das namensschema müsst sein GM107 für die niedrigere mittelklasse GM104 für die gehobene mittelklasse/performanceklasse und GM100 oder GM110 (vermutlich letzteres, da sh_rink zu GM10X) für highend lauten. die abweichung bei der gtx680 kam nur daher, dass nvidia mit ihrem billigeren und leichter zu fertigenden mittelklassechip GK104 bereits konkurrenzfähig zu tahiti war und den GK110 zurückhalten konnte, bis er wirtschaftlicher herzustellen war und dann als titan und gtx780 (ti) als "neue" generation vermarktet werden konnte. bereits bei erscheinen der gtx680 mit gk104 war klar, dass nvidia noch einen größeren gk110 in petto haben muss, weil 104/114 im namensschema von nvidia nur eine kleinere version von einem 100/110 ist.

da, anders als beim release der gtx680, noch nichts über amds neues flagschiff bekannt ist, wird sich nvidia sicher nicht so weit aus dem fenster lehnen und die mittelklasse ins rennen schicken, in der hoffnung dass die R9 390X langsam genug sein könnte...
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2014, 17:45   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.747

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Nvidia Maxwell: Erste Chips für GeForce GTX 860 und GTX 870 bereits ab Februar er

Ich könnte mir das schon gut vorstellen. Allerdings denke ich kaum, dass Nvidia ziwschen GTX 860 und GTX 880 fast ein Jahr verstreichen lassen wird. Das klingt meiner Meinung nach unrealistisch. Wenn man jedoch schafft aus dem 28-nm-Maxwell mehr rauszukitzeln als aus den derzeitigen GTX 780TI/Titans dann könnte der richtige Maxwell mit 20-nm-Architektur erst als 900-Serie erscheinen und man so künstlich noch die 28-Maxwells als Generationssprung einführt.

Man wird einfach abwarten müssen...
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2014, 15:38   #4 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 09.03.2010
Beiträge: 40

Grasnick befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Nvidia Maxwell: Erste Chips für GeForce GTX 860 und GTX 870 bereits ab Februar er

Ich gehe immer noch von "mobile solutions" aus, und nicht von einer Auffrischung der Desktop-Karten.
1. zu früh nach dem letzten Start
2. kein 20 nm Fertigungsprozess verfügbar
3. kein Start der Serie von oben herab wie sonst üblich
4. keine Leaks die vorher etwas in der Art angedeutet hätten, was in Anbetracht der Brisanz und des allgemein hohen Interesses mit Sicherheit irgendwo aufgetaucht wäre.

Neue Karten für Desktops sind mMn erst zum Jahresende zu erwarten.

Nachtrag: Warum ist die Kommentierung dieser Meldung nicht von der New-Seite erreichbar?

Geändert von Grasnick (05.01.2014 um 15:39 Uhr) Grund: Nachtrag
Grasnick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2014, 18:49   #5 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.574

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Nvidia Maxwell: Erste Chips für GeForce GTX 860 und GTX 870 bereits ab Februar er

Zitat:
Zitat von Grasnick Beitrag anzeigen
Nachtrag: Warum ist die Kommentierung dieser Meldung nicht von der New-Seite erreichbar?
Oh danke für den Hinweis, das ist ein Bug. Werde mich dem demnächst mal annehmen.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Luebke (06.01.2014)
Alt 06.01.2014, 10:09   #6 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.136

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Nvidia Maxwell: Erste Chips für GeForce GTX 860 und GTX 870 bereits ab Februar er

@Grasnick:
Zitat:
4. keine Leaks die vorher etwas in der Art angedeutet hätten, was in Anbetracht der Brisanz und des allgemein hohen Interesses mit Sicherheit irgendwo aufgetaucht wäre.
nvidia kann sehr gut dichthalten was neue generationen angeht. da sickert meist recht wenig im vorfeld durch.

@Mother-Brain:
Zitat:
Allerdings denke ich kaum, dass Nvidia ziwschen GTX 860 und GTX 880 fast ein Jahr verstreichen lassen wird.
stimmt, damit würden sie die preise ihrer highend-sparte kaputtmachen. würde wirtschaftlich wenig sinn ergeben.
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] TSMC: Erste 10-nm-Chips bereits im Juni? TweakPC Newsbot News 0 28.05.2015 17:42
[News] Nvidia: Erste Maxwell-Grafikkarten mit 20-nm-Chips erst 2015? TweakPC Newsbot News 0 02.04.2014 22:07
[News] Nvidia: Geforce GTX 750 Ti mit Maxwell-GPU im Februar? TweakPC Newsbot News 0 17.01.2014 14:10
[News] Nvidia: Maxwell-GPUs ab Februar zunächst in Notebooks? TweakPC Newsbot News 0 14.12.2013 13:10
[News] HP: Erste Memristor-Chips bereits ab 2013? TweakPC Newsbot News 0 11.10.2011 13:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:15 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved