TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2014, 09:10   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 33.235

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard Test: be quiet! Silent Base 800

Hier ist euer Platz um Kommentare zu Test: be quiet! Silent Base 800
18.11.2014 10:00 - ID 33043 abzugeben und Fragen zum Artikel zu stellen.

http://www.tweakpc.de/hardware/tests...ase_800/sp.jpg
Das Silent Base 800 soll als erstes Case von be quiet! das bieten, wofür auch schon bisherige Produkte des Herstellers bekannt sind. Hohe Funktionalität, bei edlem Design und geringer Laufstärke. Ob das gelungen ist verrät unser Test.
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 12:32   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.807

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Test: be quiet! Silent Base 800

Zitat:
Zitat von TweakPC Newsbot Beitrag anzeigen
Für echten Silent-Anspruch ist die Ansteuerung mit 12 Volt beim rückseitigen Lüfter akustisch nicht optimal.
Merkwürdig, dass dies dem Hersteller - immerhin mit Premium-Anspruch und auch nicht soooo günstig - bei der Entwicklung nicht auffiel. O.o

Etwas... sagen wir "unglücklich formuliert" empfinde ich diesen Absatz:

Zitat:
Zitat von TweakPC Newsbot Beitrag anzeigen
Der hintere Lüfter ist mit seinen 1.500 U/Min arbeitet zwar nicht ganz so leise wie erhofft und lässt sich von der Gehäusedämmung nicht ganz zügeln. Man darf allerdings vom Anwender so viel Intelligenz verlangen, das man diesen Lüfter mit einfachsten mitteln auch effizient und leise bekommt. Entweder man schließ ihn über Mainboard oder Lüftersteuerung an um ihn etwas herunter zu herunter regeln. Oder man nutzt den Spannungsadapter, den "be quiet!" dem finalen Produkt beilegen will, der aber bei unserem Sample noch fehlte.
Wenn der Adapter jedoch beiliegt und auch etwas bringt - ok.

Gemäß Computerbase-Test ist im Deckel _keine_ Dämmung aufgebracht - wurde hier nicht explizit erwähnt und empfinde ich für meinen Teil bei Marke, Anspruch und Preis extrem schade.

Ich denke eine "kleine" Lüftersteuerung wie z.B. beim Antiphon hätte dem Gehäuse ab Werk sehr gut zu Gesichte gestanden - auf den 10er mehr wäre es bei >100Eu dann denke ich auch nicht mehr angekommen. ^^

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 13:21   #3 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.289

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Test: be quiet! Silent Base 800

Eine einfache und gute Möglichkeit einen lauten Lüfter zu zähmen ist ein Drehpoti.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 15:04   #4 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.514

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Test: be quiet! Silent Base 800

Das Wort Intelligenz war hier wohl wirklich falsch gewählt ich hab das mal mit "Erfindungsreichtum" ersetzt.

Es ging daruim klar zu machen das man generell bei einer Lüfterbestückung eben immer kompromisse eingehen muss. Man kann das ding auch mit 800 UPM drehenden Lüftern komplett bestücken, aber dann wirds halt derbe warm

Der Lüfter ist bei 1500 UPM halt etwas lauter aber es gibt genug methoden den leiser ohne aufwand leiser zu bekommen, Adapter, Lüfetrsteuerung, ans board anschließen usw.

Zitat:
Ich denke eine "kleine" Lüftersteuerung wie z.B. beim Antiphon hätte dem Gehäuse ab Werk sehr gut zu Gesichte gestanden - auf den 10er mehr wäre es bei >100Eu dann denke ich auch nicht mehr angekommen. ^^
Da geb ich dir recht, wurde auch als Feedback bei bq schon aufgenommen.

---------- Post hinzugefügt 16:04 ---------- Vorheriger Post von at 16:03 ----------

Zitat:
immerhin mit Premium-Anspruch und auch nicht soooo günstig
Also ich finde den Preis ok.
Bitte eben auch an die Lüfter und 3 Jahre Garantie denken!
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"It is far easier to concentrate power than to concentrate knowledge." Thomas Sowell
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 15:11   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.807

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Test: be quiet! Silent Base 800

Ja, der Preis ist ja auch ok - wenn auch nicht soooo günstig. Ist schon ein Unterschied in der Bedeutung. ;D

Wenn ich das Antiphon und das Silent base gegenüber stelle gewinnt _nach meinem Geschmack_ das Antiphon in Preis/Leistung. ^^

Die dreistellige Preisgestaltung ist bei mir (und sicher auch bei vielen anderen) definitiv eine psychologische Hürde. 99,99Eu wäre ok. *g*

greetz
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 15:36   #6 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.514

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Test: be quiet! Silent Base 800

Ja Antiphone hat bei uns glaub ich auch Preis leistung bekommen.

Preis beurteilen ist halt immer sehr sehr schwer. Es würde mich nich wundertn, wenn das Silent Base 800 in kürze genau deine 99€ kosten würde.

wer weiss....
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 16:14   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Test: be quiet! Silent Base 800

Den Preis-/Leistungsaward hat das Antiphon damals wirklich kassiert. Aus dem einfachen Grund, da es viel für 50 € zur damaligen Zeit geboten hat. 100prozentig davon überzeugt war ich aber nie von dem Teil. Da sieht das bequiet auf Bildern schon wesentlich wertiger aus. Wobei es eben auch den Preis von 2,4 Antiphons hat.

Lüftersteuerung ist immer so eine Sache, persönlich brauch ich überhaupt keine, da bei mir alles über Adapter per Spannungsregelung läuft. Somit hat jeder Lüfter seine fixe Spannung und wird nach dem Einstellen nie wieder verändert.
Andererseits ist es bei so einem Gehäuse - da Stimme ich dir swatcher ganz klar zu - ein Fauxpas bei einem dreistelligen Preis (für mich auch eine gewisse Schwelle bei Gehäusen) keine Steuerung bei zu legen. Immer so ein für und wiedere...
Andere wiederum regeln mitm Board oder haben eh eine Steuerung daheim und da kräht dann kein Hahn danach...
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Test] Test: be quiet! Silent Base 800 Window mit schalldämmendem Seitenfester TweakPC Newsbot News 0 15.07.2015 12:23
[News] be quiet! Silent Base 800 jetzt auch in Schwarz mit Rot TweakPC Newsbot News 2 25.04.2015 21:22
[News] Be quiet!: Silent Base 800 mit Red-Dot-Award ausgezeichnet TweakPC Newsbot News 0 07.04.2015 13:19
Verkaufe: Be quiet! Silent Base 800 Black neu und ovp theon Biete 0 27.02.2015 18:53
[News] Silent Base 800: Big-Tower von Be quiet TweakPC Newsbot News 0 19.11.2014 10:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:15 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved