TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.11.2005, 13:40   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 203

Martin TweakPC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Passwort zurücksetzen

Hallo,
ich möchte mein Notebook nach 1 1/2 Jahren endlich mal wieder zurück setzen. Problem ist, dass ich mein Supervisor-Passwort nicht mehr weiß, bzw. eigentlich keins festgelegt habe. Jedoch verlangt er eins.

Bei einem normalen PC hätte ich einfach die Bios-Baterie entfernt, jedoch weiß ich nicht, wo die sich bei einem Notebook befindet.

Das Notebook ist ein Acer Travelate 291 Lmi

Bitte um schnelle Hilfe

Gruß
Martin TweakPC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 14:03   #2 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Passwort zurücksetzen

Hallo,

am einfachsten würde das gehen, wenn du bei Acer nachfragst, wo sich die Batterie befindet. Bei meinem ThinkPad (T23) z.b. seh ich diese wenn ich den Akku raus nehme.

Vielleicht findest du ja auch für deinen Lappi eine Auseinander-bau-anleitung (uhh tolles wort ), da stehts auf jedenfall drin.


Gruß

tele
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 14:06   #3 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 203

Martin TweakPC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Passwort zurücksetzen

Hallo,
Acer sagt nichts ich soll es einschicken und 50 € bezahlen.
Jemand noch andere Ideen?

Gruß
Martin TweakPC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 14:08   #4 (permalink)
VL
* Forenclown *
 
Benutzerbild von VL
 

Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 7.198

VL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Passwort zurücksetzen

nimm mal den Akku raus un mach mal ein Foto vllt kann man was erkennen.
Ich such mal noch im Netz.

http://www.medhurst.de/main/acer/acer_inside_1.jpeg
vllt der
http://www.medhurst.de/main/acer/acer_inside_2.jpeg
Ich habe solange ein Motivationsproblem bis ich ein Zeitproblem habe
VL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 14:10   #5 (permalink)
Die Kerrimaus
 
Benutzerbild von kerri
 

Registriert seit: 17.11.2003
Beiträge: 2.987

kerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Passwort zurücksetzen

Ein wenig googeln hat mich eben hierauf gebracht. Viel Glueck

Gruesse, kerri
kerri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 14:19   #6 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 203

Martin TweakPC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Passwort zurücksetzen

Hallo,
also kann ich gar nichts machen?

Oder verstehe ich das falsch?

Gruß
Martin TweakPC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 14:48   #7 (permalink)
Die Kerrimaus
 
Benutzerbild von kerri
 

Registriert seit: 17.11.2003
Beiträge: 2.987

kerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Passwort zurücksetzen

Rumprobieren kannst Du natuerlich, aber wenn die Informationen aus dem anderen Forum stimmen, bleibt Dir wohl bloss das Einschicken

Gruesse, kerri
kerri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 14:53   #8 (permalink)
VL
* Forenclown *
 
Benutzerbild von VL
 

Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 7.198

VL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Passwort zurücksetzen

So wie ich es verstanden habe, leider ja. Ist echt schade, dass das Notebook eingeschickt werden muss.
VL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 15:41   #9 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 203

Martin TweakPC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Passwort zurücksetzen

Hallo,
kenn niemand ein Programm mitdem man das Bios zurücksetzen kann?

Gruß
Martin TweakPC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 15:46   #10 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Passwort zurücksetzen

Also bei den Thinkpads ist es wohl so, dass wenn man das Supervisor Password setzt, dieses nur durch einen Platinentausch wieder weg zu beommen ist.
Das normale Startup Password lässt sich per BIOS reset löschen.
Ich weis nicht wie das bei Acer ist, kann aber gut sein, dass es dort ähnlich gehabdhabt wird.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 15:59   #11 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 203

Martin TweakPC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Passwort zurücksetzen

Hallo,
nur wie kann ich das Bios reseten? Habe probiert das Gehäuse mal aufzuschrauben, es jedoch nicht geschafft. Und mit Gewalt werde ich daran nicht gehen.

Wie kann ich ohne das "Gehäuse" abzunehmen das Bios reseten?

Gruß
Martin TweakPC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 16:46   #12 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 203

Martin TweakPC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Passwort zurücksetzen

Wirde ich das Passwort über ein bios-Update umgehen können?
Martin TweakPC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 16:53   #13 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von F!5H
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 683

F!5H ist ein sehr geschätzer MenschF!5H ist ein sehr geschätzer MenschF!5H ist ein sehr geschätzer MenschF!5H ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Passwort zurücksetzen

Also bei meinen Desktop PC's klappt das net.
Wäre ein versuch wert.


MFG
F!5H
F!5H ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 19:09   #14 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 203

Martin TweakPC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Passwort zurücksetzen

Hallo,
hat leider nicht geklappt.

Hatte die Festplatte ausgebaut dann die Bootcd eingelegt
und das Recovery-Programm starten wollen.

Er hat dann von CD gebootet und es ging soweit, dass irgendwann eine Fehlermeldung kam.

Die Festplatte hatte ich nachdem er gebootet hatte, dann reingesteckt.

Gruß
Martin TweakPC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 19:19   #15 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Passwort zurücksetzen

Warum zur Hölle nimmt man die Platte raus und baut die dann im laufenden Betrieb ein? Damit kannst du das Teil zerstören....
Und was bitte hat die Recovery CD mit dem Supervisor Passwort zu tun? NIX....
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2005, 10:36   #16 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 203

Martin TweakPC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Passwort zurücksetzen

Hallo,
ich möchte mein System zurücksetzen.
Jedoch muss ich um den Assistent zu starten
F2 drücken und da kommt dann schon die Bios-Passwort-Abfrage.

Gruß
Martin TweakPC ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
passwort, zuruecksetzen, zurücksetzen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[XP] Fensteranordnung zurücksetzen! Enforc3r Windows & Programme 2 09.07.2008 16:32
grafikeinstellungen zurücksetzen djdone000 NVIDIA GeForce Grafikkarten 0 11.11.2005 14:30
Outlook 2003 auf Standard zurücksetzen Konsument Windows & Programme 11 19.08.2005 12:13
Grafikeinstellung zurücksetzen Gartenschlauch Off Topic 13 11.05.2003 18:23
IBM Thinkpad PASSWORT zurücksetzen io.sys Sonstige Hardware 1 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:02 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved